deutschsprachig Großfisch Hausriff-Tauchen Nitrox kostenfrei Tauchbasen UW-Fotografie Walhaie Pintuyan Dive Resort Tauchbasis

Preis ab
€125 pro Personen
Tauchpaket
6 Tauchgänge
Reiseziel
Süd Leyte
  • Infos
  • Preise
  • Impressionen
  • Resorts / Hotels
  • Karte
Die Tauchbasis im Pintuyan Dive Resort liegt in der Ortschaft Pintuyan im Süden von Leyte, direkt an einer Passage die stark von Walhaien frequentiert wird. Selbst am Hausriff kann man die Walhaie in den Monaten November bis April regelmäßig beobachten. Das Hausriff ist ein flach abfallendes Riff bis auf ca. 17m, ideal auch für Nachttauchgänge. Das Hausriff kann 24h am Tag betaucht werden Der Einstieg beginnt direkt an der Tauchbasis. In der Umgebung gibt es viele Spots mit ausgedehnten Hart- und Weichkorallengärten, flach abfallende Riffe und Steilwände die von Makro bis Maxi alles bieten.

What's included

Reiseziel
Süd Leyte Discover Süd Leyte

Die Pintuyan Basis steht unter der Leitung von Ralf Jockel. Mit erfahrenen Divemastern und einer philippinischen Bootscrew erkunden die Gäste gemeinsam die Unterwasserwelt rund um die Anlage.

Ausstattung

Getaucht wird auf der Basis unter deutscher Leitung mit 12l-Alu-Flaschen mit DIN-Anschlüssen (INT-Adapter vorhanden). Es gibt auch ein paar 15 Liter Stahl-Taucherflaschen. Das Pintuyan Dive Resort hat extra für die Kompressoren ein Gebäude außerhalb der Resort-Anlage, um keine Lärmbelästigung für die Gäste zu verursachen, errichtet. Für gute Luft sorgen zwei Sauer Kompressoren. Aufgrund der hauseigenen NITROX-FÜLLSTATION tauchen Sie NITROX for FREE. Weiterhin stehen Ihnen Leihausrüstungen in allen gängigen Größen, ebenso wie Unterwasserlampen (gegen eine geringe Leihgebühr) zur Verfügung. Aber auch für eigenes Equipment gibt es ausreichend Platz. Weiterhin gibt es drei große Auswaschbecken und Warmwasserduschen.

Für die Tauch- und Tagesausfahrten nutzt die Basis ein 8,5m langes Fiberglasboot für bis zu 10 Taucher, drei traditionell philippinische Auslegerboote (Bankas), ein motorbetriebenes Fischerboot sowie drei große Schlauchboote für jeweils 4 Taucher mit 40 und 70PS Außenbordern.

Tauchgebiete

Das Pintuyan Dive Resort befindet sich direkt an einem Walhaispot, wo die wunderschönen Planktonfresser in der Zeit November/ Dezember bis April/Mai nahezu zuverlässig anzutreffen sind. Teilweise sichtet man Walhaie direkt am Hausriff! Aber auch die Tauchgebiete rund um das Resort sind ein Highlight mit unberührter Unterwasserwelt und Artenvielfalt. Es ist der ideale Ausgangspunkt, um die wunderschönen Riffe zu erkunden. Die abwechslungsreichen Tauchgebiete sind ideal für Anfänger und fortgeschrittene Taucher. Die Artenvielfalt reicht von Makro bis Maxi.

Tauchbetrieb

Pro Tag sind ein oder zwei Ausfahrten mit der Bangka möglich. Ferner wird begleitetes Tauchen angeboten. Die nahe gelegenen Tauchplätze werden in Form von Halbtagesausfahrten oder mit dem Schlauchboot besucht. Die etwas weiter entfernten Tauchplätze, wie z.B. Limasawa oder Napantao werden als Ganztagesausflüge angeboten. Hierbei gibt es dann auch Essen auf der Bangka zwischen den einzelnen Tauchgängen.

Tauchausbildung

Sind sie vom Tauchen begeistert? Haben aber noch keinen Tauchschein – Kein Problem! Im Pintuyan Dive Resort ist die Tauchausbildung vom Anfänger bis hin zum Tauchlehrer-Assistenten nach den Standards von PADI und dem International Aquanautic Club (i.a.c.) in deutscher und englischer Sprache möglich. Auch Spezialbrevets stehen im Angebot.

Tauchpreise Pintuyan Dive Resort Tauchbasis

Leistung
Preis
6 Tauchgänge inkl. Flasche, Blei125 €
12 Tauchgänge inkl. Flasche, Blei240 €
22 Tauchgänge inkl. Flasche, Blei420 €
1 Bootsausfahrt, pro PersonAb 380 PHP
Vor Ort zu zahlen: Tauchgebühren (Hausriff 100 PHP pro Person/Tauchtag, Pintuyan 100 PHP pro Person/Tauchtag, Mapantao 200 PHP pro Person/Tauchtag), Schnorchelgebühren 50 PHP pro Person/Tag, Guide (300 PHP pro Person/Tauchgang).

Die Preise unterliegen den aktuellen Wechselkursen und können sich jederzeit ändern.

Druckfehler und Preisänderungen vorbehalten.

ab €745
Das Pintuyan Dive Resort liegt im Süden der Insel Leyte und steht seit seiner Eröffnung 2010 unter der Leitung von Ralf Jockel. Wer gerne taucht, Entspannung und Ruhe sucht, der ist im Pintuyan Beach Resort richtig aufgehoben.
14 Nächte
Süd Leyte
Standard Zimmer

Süd Leyte Mehr über Süd Leyte

Umgeben vom Golf von Leyte im Osten und der Philippinensee ist die Insel ein Paradies für Taucher. Leyte besitzt eine Gesamtfläche von 7.368km2 und ist somit die acht größte Insel der Philippinen. Auf der Insel leben rund 1.5 Mio. Menschen.

Anreise

Leyte kann auf dem Land-, Wasser- oder Luftweg erreicht werden. Ab den internationalen Flughäfen Manila oder Cebu können Flüge mit Philippine Airlines (PAL) oder Cebu Pacific Air nach Tacloban City gebucht werden. Von Cebu fahren ausserdem Schnell- und reguläre Fähren nach Leyte. Auf dem Landweg ist die Insel an den Philippine-Japan Friendship Highway angeschlossen.

Tauchen auf Leyte

Vor allem die Provinz Southern Leyte ist ein noch recht weisser Fleck auf der „Taucherlandkarte“. Es gibt zahlreiche noch kaum betauchte Gebiete fernab vom Massentourismus. Ein Highlight sind sicherlich die Walhaie, die mit etwas Glück in der Zeit von November bis etwa Mitte Mai zu sehen sind.

Mehr über Philippinen>

Teilen auf..
Close

Pintuyan Dive Resort Tauchbasis

Preis ab
€125 pro Personen
Tauchpaket
6 Tauchgänge
Reiseziel
Süd Leyte

    Kontaktdaten

    Reise-/Teilnehmerdaten

    Tauchpaket

    Wünsche und Anmerkungen

    Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?

    Möchten Sie unseren Newsletter per E-mail empfangen?

    * erforderliche Informationen

    Diese Daten benötigen wir um ein individuelles Reiseangebot erstellen zu können. Beachten Sie bitte auch unsere Datenschutzhinweise.