deutschsprachig Hausriff-Tauchen Makro Nitrox-Tauchen Tauchbasen UW-Fotografie Wrack-Tauchen Sangat Island Dive Center

Preis ab
€39 pro Personen
Tauchpaket
1 Tauchgang
Reiseziel
Palawan
  • Infos
  • Preise
  • Impressionen
  • Resorts / Hotels
  • Karte
Das Team der in 2008 neu erbauten Tauchbasis des Sangat Island Dive Resorts ermöglicht Ihnen Tauchen vom feinsten. Mit 12 Wracks und zahlreichen tropischen Riffen in unmittelbarer Nähe, ist Sangat Island der ideale Ausgangspunkt für ein perfektes Taucherlebnis in tropischer Umgebung.

What's included

Reiseziel

Die Sangat Island Dive Center steht unter der Leitung von Andy Pownall (englische Nationalität) der sich über und unter Wasser bestens auskennt, da er seit langer Zeit auf den Philippinen lebt.

Ausstattung

Die Sangat Island Dive Center im Sangat Island Reserve verfügt über Leihequipment in allen gängigen Größen. Es gibt eine NITROX Füllstation, 2 BAUER K14 Kompressoren und einen brandneuen LW 280 Kompressor. Getaucht wird mit 12L Flaschen (DIN/INT). Die Sangat Tauchbasis verfügt über das notwendige Zubehör für technisches Tauchen. Über die NITROX Füllstation ist Sauerstoff in bis zu 100%iger Konzentration erhältlich. Doppel 12L und 15L Flaschen sowie Brücken, O2-fähige Regler, Stahl Wings mit Back Plates und doppelte erste Stufen stehen zum Verleih (Voranmeldung!).

Für die Tauchausfahrten steht eine große Flotte aus Speedbooten, komfortablen philippinischen Auslegerbooten (Bankas) sowie die top-moderne 12m live-a-board-Motoryacht KY-LY-TAN

Tauchkurse

Mit zwei PADI Tauchlehrern und einem einheimischen Divemaster, bietet das Team auf Sangat Island alle Kurse vom Anfänger bis zum Divemaster an.
Weitere Spezialkurse auf Anfrage. Kurssprachen: Englisch, Deutsch, Niederländisch, Französisch

Tauchbetrieb

Die Coron Bay zählt zu den weltweit besten Tauchdestinationen. Hier findet man die einzigartige Kombination aus Wracktauchen und Rifftauchen in alle Schwierigkeitsgraden. Darüber hinaus gibt es spektakuläre Tauch-plätze, wie den von heißen Quellen gespeisten Süßwasser See namens „Barracuda Lake“ und die Cathetral Cave auf Coron Island.

Aufgrund der unmittelbaren Nähe zu den Wracks ist Sangat der beste Ausgangspunkt für Taucher. Die Tauchplätze rund um Sangat Island bieten exzellente Bedingungen für technisches Tauchen. Die durchschnittliche Tiefe der Wracks liegt zwischen 25 und 40 Metern, ideal also für Nitrox Tauchgänge. Die Kombination von Nitrox und Twin Tanks ermöglicht dir eine wesentlich längere Grundzeit um die wunderschönen Wracks der Coron Bay zu erforschen.
Fast alle Wracks sind in sehr gutem Zustand, erfahrene Wracktaucher führt das Team der Tauchbasis auch gerne ins Innere der Wracks.

Die Wracks um Sangat Island

Am 24 September 1944 um 06:00 morgens hoben 180 Grumman H6F Hellcat und Grumman SB2C Helldiver Flug-zeuge von den Flugzeugträgern des Admiral William F. Halsey, task force 38, im Pazifik ab und flogen in Richtung Coron. Mit 340 Meilen Entfernung vom Ziel war dieser Luft-angriff damals der weiteste, der von Flugzeugträgern aus gestartet wurde.
Um 09:00 Vormittag erreichten die ersten Flugzeuge Coron, lokalisierten mindestens 18 riesige Japanische Schiffe und begannen den Angriff. Nach 40 Minuten heftigen Kampfes kehrten die Flugzeuge wieder um und hinter-ließen ein Schlachtfeld. Die meisten Schiffe sanken direkt vor Tangat Island, jetzt Sangat Island, wo sich das Sangat Island Reserve befindet.

Tauchpreise Sangat Island Dive Center

Leistung

Preis

1 Tauchgang, inkl. Flasche, Blei, Bootsfahrt und Guide39 €
1 Tauchgang Doppeltank, inkl. Flasche, Blei, Bootsfahrt und Guide46 €
1 Tauchgang 15l Tank, inkl. Flasche, Blei, Bootsfahrt und Guide43 €
1 Nachttauchgang (exkl. Lampe)44 €
Komplette Leihausrüstung pro Tauchgang5,50 €
Nitroxfüllung 12 Liter bis 40%7 €
Die Preise unterliegen den aktuellen Wechselkursen und können sich jederzeit ändern.


Druckfehler und Preisänderungen vorbehalten.

ab €780
Sangat Island liegt 2 km vor der Küste Busuangas, nahe dem Fischerdorf Bintuan und ist etwas größer als 7 km2. Neben einer faszinierenden Fauna und Flora findet man hier kristallklares Wasser, heiße Quellen, schroffe Kalksteinfelsen, tropische Wälder und den perfekten weißen Sandstrand, von dem aus man direkten Zugang zu traumhaften Schnorchelspots hat. Sangat Island war ursprünglich Jagdgebiet und Friedhof für die Tagbanuas. Heute ist Sangat Island ein Wildreservat und das Meer rund um die Insel wurde als Marine Reservat unter Naturschutz gestellt. Das Sangat Island Dive Resort wird auch in Zukunft die einzige touristische Einrichtung auf der Insel bleiben
7 Nächte
Palawan
Hillside Cottage

Palawan Mehr über Palawan

Palawan ist ein grünes Juwel, ein Naturparadies, auf dem noch große Gebiete tropischen Tiefland- und Bergregenwaldes erhalten sind. Der höchste Berg ist mit 2086 Metern Mount Mantalingahan.

Anreise

Die Anreise nach Palawan in die Region Calamian erfolgt auf dem Luftweg: Busuanga erreichen Sie in rund einer Stunde Flugzeit von Manila aus. Je nach Ankunftszeit des Fluges aus Deutschland in Manila ist eine Zwischenübernachtung in Manila erforderlich.

Tauchen um Busuanga

Das Tauchen um Busuanga zeichnet sich vor allem durch das Wracktauchen in der Coron Bay aus. Hier liegen einige während des Zweiten Weltkriegs versenkte japanische Handelsschiffe. Die Wracks liegen nicht allzu tief, sind sehr schön bewachsen und beeindrucken durch großen Fischreichtum.

Mehr über Philippinen>

© Absolut Scuba   |  Alle Rechte vorbehalten

© Absolut Scuba   |  Alle Rechte vorbehalten

Close

Sangat Island Dive Center

Preis ab
€39 pro Personen
Tauchpaket
1 Tauchgang
Reiseziel
Palawan

    Kontaktdaten

    Reise-/Teilnehmerdaten

    Tauchpaket

    Wünsche und Anmerkungen

    Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?

    Möchten Sie unseren Newsletter per E-mail empfangen?

    * erforderliche Informationen

    Diese Daten benötigen wir um ein individuelles Reiseangebot erstellen zu können. Beachten Sie bitte auch unsere Datenschutzhinweise.