deutschsprachig Hausriff-Tauchen Makro Nitrox-Tauchen Tauchbasen Sipaway Divers

Preis ab
€28 pro Personen
Tauchpaket
1 Bootstauchgang
Reiseziel
Negros
  • Infos
  • Preise
  • Impressionen
  • Resorts / Hotels
  • Karte
Die Sipaway Divers Tauchbasis steht unter deutscher Leitung und liegt unweit des Whispering Palms Resort. Entlang eines aufgeschütteten Gehwegs beim Buddha's View vorbei gelangt man am Papa's Wharf wo sich die Tauchbasis und die Hinay Hinay Bar befinden.

What's included

Reiseziel

Die Tauchbasis Sipaway Divers steht seit 2005 unter der Leitung von Christian „Kal“ Kalischko, PADI Instructor. Er hat langjährige weltweite Taucherfahrungen gesammelt, bevor er zu den Sipaway Divers kam.

Ausstattung

Die Sipaway Divers Tauchbasis ist ganzjährig geöffnet – jeden Tag von 8.00 bis 17.00 Uhr. Sie finden in dieser Zeit immer einen kompetenten Ansprechpartner. Die Basis ist mit modernster Mietausrüstung sowie Aluminium Flaschen 12 Liter (DIN- und INT-Anschluss) ausgestattet. Darüber hinaus stehen UW Kameras-, Lampen- und Kompanten zum Verleih. Nitrox ist gegen einen geringen Aufpreis für zertifizierte Taucher verfügbar. Zu den Einrichtungen der bestens organisierten Basis zählen ein Service-Center, ein großzügiger Equipmentraum Nass/Trocken, Frischwasserspülbecken, Duschen und WC, ein Shop mit Ersatzteilen und eine Werkstatt für Reparaturen. Für die Ausfahrten stehen die basiseigene Banka (traditionell philippinischer Trimaran) sowie ein Fieberglasboot mit jeweils Platz für 10 Personen zur Verfügung.
Im zweiten Stock der Basis befindet sich die Hinay-Hinay-Bar in der man den Tauchtag entspannt ausklingen lassen kann.

Tauchbetrieb

Tauchen ist ganzjährig möglich, da die Wassertemperaturen konstant zwischen 27 – 30 Grad Celsius liegen. Der Tauchbetrieb teilt sich auf in Landtauchgänge (Hausriff, direkt vor der Basis), Bootstauchgänge (max. 30 Minuten Fahrtzeit) und Tagesausflüge (ca. 2 Stunden Fahrtzeit). Pro Tag werden bis zu 3 Tauchgänge organisiert, darüber hinaus können jederzeit Nachttauchgänge vereinbart werden. Die begleiteten Taucher werden in kleinen Gruppen geführt und es gibt keine Tauchzeitbegrenzung. Dekompressionstauchgänge sind nicht gestattet!

Tauchgebiet

Das interessante und intakte Hausriff liegt mit 2 verschiedenen Tauchplätzen den Sipaway Divers vorgelagert. Rund um Sipaway liegen rund 20 Tauchplätze, die mit dem Boot in max. 30 Minuten angefahren werden. Weiter entfernte Plätze werden mit dem Tagesboot erreicht.Die Tauchbasis verfügt zudem über zwei Marine-Sanctuaries, die von ihnen und der Schutzbehörde „Bantay Dagat“ seit vielen Jahren offiziell geschützt werden, sodass sie sich zu einem wahren Makroparadies entwickelt haben. Sie werden ausschließlich von den Sipaway Divers mit maximal zwei Booten besucht.

Tauchausbildung

Die Ausbildung erfolgt vom Anfänger bis hin zum Divemaster nach den Richtlinien von PADI. Nitrox- und Sidemountkurse sind auch möglich, müssen jedoch bei Reiseanmeldung im Whispering Palms Resort angefragt werden.

Sicherheit

Sauerstoff und Mobilfunktelefone stehen bei jeder Ausfahrt und in der Tauchbasis zur Verfügung.

Tauchpreise Sipaway Divers

1 Hausrifftauchgang21 €
1 Bootstauchgang28 €
1 Nachttauchgang30 €
Nitrox, pro Flascheca. 6 €

Druckfehler und Preisänderungen vorbehalten.

ab €412
Das Whispering Palms Island Resort liegt auf der Insel Sipaway, geografisch auch bekannt als Refugio Island, zwischen den beiden Hauptinseln Cebu und Negros. Die kleine Tropeninsel ist etwa 7 km lang und 700 m breit. Sie war bislang eigentlich nur unter Ornithologen – wegen der über 30 verschiedenen Vogelarten – wirklich bekannt.
14 Nächte
Negros
Standard Zimmer

Negros Mehr über Negros

Negros liegt zwischen Cebu und Panay im Südwesten der Visayas und gilt als die Zuckerinsel der Philippinen, da fast die Hälfte der gesamten Landfläche für den Anbau von Zuckerrohr genutzt wird. Einmalig sind die alten Dampflokomotiven, von denen die meisten bis vor wenigen Jahren bei der Ernte auf den Zuckerrohrfeldern eingesetzt wurden

Anreise

Die Anreise nach Negros kann entweder über Manila mit Weiterflug z.B. nach Dumaguete oder Bacolod erfolgen, oder via Cebu mit entweder Weiterflug oder der Schnellfähre nach Negros. Von den Zielflughäfen aus sind die Transferzeiten zur gebuchten Unterkunft recht unterschiedlich, je nach Ankunftszeit ist eine Zwischenübernachtung in Manila oder Cebu erforderlich.

Tauchen um Negros

Oriental Negros liegt außerhalb des Taifun-Gürtels und ist deshalb für ganzjähriges Tauchen geeignet. Die Wassertemperatur liegt das ganze Jahr zwischen 27 und 31 Grad. Negros bietet sehr abwechslungsreiches Tauchen in Korallengärten im flacheren Bereich und an schön bewachsenen Steilwänden.

Mehr über Philippinen>

Close

Sipaway Divers

Preis ab
€28 pro Personen
Tauchpaket
1 Bootstauchgang
Reiseziel
Negros

    Kontaktdaten

    Reise-/Teilnehmerdaten

    Tauchpaket

    Wünsche und Anmerkungen

    Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?

    Möchten Sie unseren Newsletter per E-mail empfangen?

    * erforderliche Informationen

    Diese Daten benötigen wir um ein individuelles Reiseangebot erstellen zu können. Beachten Sie bitte auch unsere Datenschutzhinweise.