Hausriff-Tauchen Makro Nitrox-Tauchen Tauchbasen UW-Fotografie Buceo Anilao Dive Center

Preis ab
€349 pro Personen
Tauchpaket
10 Tauchgänge
Reiseziel
Luzon & Mindoro
  • Infos
  • Preise
  • Impressionen
  • Resorts / Hotels
  • Karte
Die Buceo Anilao Dive Center befindet sich direkt auf dem Resortgelände und steht wie die Unterkunft unter europäisch-philippinier Leitung. Das Tauchgebiet rund um Anilao wartet vorallem mit hervorragenden Makro- und Muck-Diving-Plätzen auf. Taucher und insbesondere Unterwasserfotografen kommen in dem speziell für Taucher entworfenen Resort voll auf Ihre Kosten.

What's included

Reiseziel
Luzon & Mindoro Discover Luzon & Mindoro

Im Buceo Anilao Dive Center stehen moderne Tauch- und Schnorchelausrüstungen zur Verfügung (Leihausrüstung bitte vor der Ankunft anmelden). 12l Aluminium-Tanks sind mit INT- und DIN-Anschlüssen vorhanden; auch mit 15l Flaschen kann nach vorheriger Anmeldung getaucht werden. Tauchen mit Nitrox ist für zertifizierte Taucher möglich. Nitrox-Kurse werden auch vor Ort angeboten.

Zur Basis gehört ein klimatisierter Schulungsraum für Tauch-, Fotografie- und Marinebiologiekurse. Der Resortpool verfügt über einen 3 Meter tiefen Bereich und kann so ideal zur Tauchausbildung genutzt werden. Für Fotografen gibt es einen großzügigen, bestens ausgestatteten Kameraraum mit 18 einzelnen Arbeitsstationen. Zu den Einrichtungen zählen Arbeitstische mit Filzauflagen, Regale, Stromanschlüsse, Schließfächer, Druckluftpistolen und Arbeitslampen. Für die Kameras und das Kameraequipment der fotografierenden Gäste gibt es an der Basis vier separate Spülungswannen mit Matten-bedeckten Wänden, sodass die Ausrüstung gut geschützt ist. Im Euipmentraum des Dive Centers gibt es 18 Unterteilungen mit 36 Boxen für die optimale Organisation aller Ausrüstungen.

Die Ausfahrten werden mit traditionell philippinischen Bangkas, stabilen Holzbooten, die hervorragend für flache Gewässer geeignet sind und direkt am Strand andocken können, organisiert. Sie verfügen über Kapazitäten von bis zu 10 Tauchern plus Tauchstaff, wobei zumeist nur je 6-8 Taucher auf einem Boot sind. Pro Tauchguide sind i.d.R. nur vier Taucher im Wasser. Die kleinen Gruppen garantieren eine individuelle Betreuung. Auf Anfrage kann auch ein Privatguide gebucht werden.

Im Buceo Anilao Dive Center können pro Tag bis zu vier Tauchgänge durchgeführt werden. Wenn Sie mehr als zwei Tauchgänge pro Tag planen und drei oder mehr Tage tauchen, können Sie eines der non-limit Tauchpakete buchen. Damit können vier Tages- oder drei Tages- und ein Nachttauchgang durchgeführt werden. Hinweis: Nicht absolvierte Tauchgänge sind nicht erstattungsfähig.

Es gibt einen Dive Planner, an dem jeden Tag aufgeführt werden, wie viele Boote rausfahren und wohin – Sie schreiben einfach Ihren Namen an die Tafel und können so an den von Ihnen präferierten Ausfahrten teilnehmen. Je nach Wetter und Gezeiten beginnt der erste Tauchgang i.d.R. um 08:15 Uhr, der zweite um 11:00 Uhr, der dritte um 15:00 Uhr und der vierte Tauchgang um 17:30 oder 18:00 Uhr. Alle Tauchplätze sind innerhalb von 5-30 Bootsminuten erreichbar. Meistens werden auf einer Ausfahrt zwei Tauchgänge gemacht, bevor das Boot zur Basis zurückkehrt.

Tauchausbildung

Die Tauchausbildung erfolgt nach PADI-Richtlinien. Angeboten werden Anfänger- und Fortgeschrittenenkurse sowie verschiedene Spezialbrevets und auch Nitrox-Kurse. Bitte buchen Sie die Kurse im Voraus. Auf Anfrage werden auch Kurse für Unterwasserfotografie und Workshops angeboten.

Tauchgebiet

Die Gewässer rund um Anilao sind voller verschiedener Kleinstlebewesen und Critter. Besonders unter Nacktschneckenliebhabern ist Anilao berühmt. Es gibt rund 50 hervorragende Tauchplätze für Makro- und Muck-Tauchgänge. Aber auch für Weitwinkel und farbenprächtige Korallenriffe gibt es die richtigen Spots. Außerdem können ein Wrack und eine Höhle vom Buceo Anilao aus betaucht werden. Auf Anfrage (Mindestteilnehmerzahl 5 Personen, zusätzlicher Treibstoffzuschlag) bietet die Tauchbasis auch wöchentliche Ausflüge nach Verde Island an. Hier erwarten die Taucher spektakuläre Steilwände.

Das Hausriff der Buceo Anilao Dive Center, der “Buceo Point” ist ein toller Muck Diving Platz und besonders bei Fotografen sehr beliebt. Tauchen am Hausriff ist in den Tauchpaketpreisen enthalten. Unter anderem folgende Meeresbewohner können in den Gewässern rund um Anilao beobachtet werden: Pygmäen-Seepferdchen, Nacktschnecken, Fahnenbarsche, Grundeln, Anglerfische, seltene Garnelen und Krebse, 5 Arten von Kraken inklusive Blauringkraken, flambouyant Tintenfische, Makrelen, Schildkröten, Drückerfische, Kardinalsfische, Füsiliere, Damselfische, Riesenmuscheln, Clownfische, Zackenbarsche, Mandarinfische, Muränen, u.a. Blaubandmuränen, Barrakudas, Papageienfische Fledermausfische, Drachenköpfe, Steinfische, Rotfeuerfische, Fransen-Drachenköpfe, Geisterpfeifenfische, Kalmare, Tintenfische und Kugelfische.

Anilao ist ein ganzjähriges Tauchreiseziel, wobei die besten Bedinungen von November bis einschließlich Juni herrschen. Die Wassertemperaturen liegen die meiste Zeit des Jahres zwischen 28 und 30 Grad Celsius. Im Januar und Februar können die Wassertemperaturen bis auf 23-25 Grad fallen.

Sicherheit

Die nächste Druckkammer befindet sich im St. Patrick Hospital in Batangas. Sie liegt ca. eine Stunde entfernt vom Resort und kann auf dem Landweg sowie per Boot erreicht werden.

Tauchpreise Buceo Anilao Dive Center

6 Tauchgänge inkl. Flasche, Blei, Divemaster/Guide und Bootsfahrten220 €
10 Tauchgänge inkl. Flasche, Blei, Divemaster/Guide und Bootsfahrten349 €
15 Tauchgänge inkl. Flasche, Blei, Divemaster/Guide und Bootsfahrten491 €
Nitrox für 10 Tauchgänge43 €
Privatguide 1:1 - Aufpreis pro Tauchgang13 €
Dive Pass zum Schutz der Riffe, pro Taucher/Tag, zahlbar vor Ort: 300 PHP

Vorausbuchbar sind Übernachtungs- und Tauch-Pakete mit zwei oder drei Bootstauchgängen pro Tag oder mit Non-Limit-Tauchen (4 Tauchgänge pro Tag) - fragen Sie unser Team.

Druckfehler und Preisänderungen vorbehalten.

ab €509
Das Buceo Anilao Beach and Dive Resort wurde speziell für Taucher erbaute, mit 23 Zimmern unter europäisch / philippinischem Management in Anilao. Direkt "vor der Tür" erwarten Sie hier vor allem herausragende Makro- und Muck-Tauchplätze, die insbesondere Unterwasserfotografen begeistern werden.
14 Nächte
Luzon & Mindoro
Superior Zimmer

Luzon & Mindoro Mehr über Luzon & Mindoro

Schillernd bunte Unterwasserlandschaften, unberührte Bergregenwälder, romantische Buchten und perlfarbene Sandstrände – Mindoro ist ein Natur- und Urlaubsparadies. Taucher aus der ganzen Welt pilgern nach Mindoro, denn der Artenreichtum an Korallen, Fischen und großen Meeressäugern im glasklaren Ozean ist phänomenal und garantiert unvergessliche Erlebnisse.

Anreise - Mindoro

Nach Ankunft in Manila werden Sie per Minibus/Taxi nach Batangas gefahren, und von dort setzt eine Fähre nach Puerto Galera über (ca. 1 Stunde). Der Transfer ab Manila dauert ca. 4,5 Stunden bis zur Ankunft auf Puerto Galera.

Tauchen um Mindoro

Mindoro ist ein weltweit berühmtes Taucherparadies und Puerto Galera einer der beliebtesten Ausgangspunkte für Exkursionen in die artenreiche Unterwasserwelt. Zahlreiche Tauchschulen und Dive Shops gibt es hier, die meisten in Sabang. In Puerto Galera können auch mehrtägige Expeditionen zu einer der attraktivsten Unterwasserlandschaften der Erde gebucht werden – zum Apo-Riff.

Mehr über Philippinen>

Teilen auf..

© Absolut Scuba   |  Alle Rechte vorbehalten

© Absolut Scuba   |  Alle Rechte vorbehalten

Close

Buceo Anilao Dive Center

Preis ab
€349 pro Personen
Tauchpaket
10 Tauchgänge
Reiseziel
Luzon & Mindoro

    Kontaktdaten

    Reise-/Teilnehmerdaten

    Tauchpaket

    Wünsche und Anmerkungen

    Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?

    Möchten Sie unseren Newsletter per E-mail empfangen?

    * erforderliche Informationen

    Diese Daten benötigen wir um ein individuelles Reiseangebot erstellen zu können. Beachten Sie bitte auch unsere Datenschutzhinweise.