Großfisch Hausriff-Tauchen Makro Nitrox-Tauchen Tauchbasen UW-Fotografie Asia Divers - Puerto Galera

Preis ab
€28 pro Personen
Tauchpaket
1 Tauchgänge
Reiseziel
Luzon & Mindoro
  • Infos
  • Preise
  • Impressionen
  • Resorts / Hotels
  • Karte
Die Asia Divers Tauchbasis befindet sich beim etablierten Hotel El Galleon in der La Laguna Bucht bei Puerto Galera, im Nordosten der Insel Mindoro. Als erstes PADI Career Development Center auf den Philippinen verfügt die Basis über umfangreiche Erfahrungswerte und bietet unter der Leitung des Australiers Alan Nash einen erstklassigen Service.

What's included

Reiseziel
Luzon & Mindoro Discover Luzon & Mindoro

Die der Asia Divers – Puerto Galera Tauchschule angeschlossene Point Bar ist für ihre legendären Partys bekannt.

Tauchbasis

Die Basis der Asia Divers ist ein PADI-CDC und hat sich neben dem Sporttauchen auch auf das Tek-Tauchen spezialisiert. Das Team rund um Alan Nash (Australien) und Tommy Soderstrom (Schweden) legt größten Wert auf Sicherheit und einen professionellen Service. Die Basis ist bestens organisiert und befindet sich direkt am Bootsanleger, rund 30 Meter vom El Galleon Resort entfernt. Hier wird die gesamte Ausrüstung gelagert, sodass die Gäste von kurzen Wegen zu den Booten profitieren. Es gibt ausreichend Platz und viel Stauraum für das Equipment sowie getrennte Becken zum Spülen der Ausrüstung und Kameras. Leih-Ausrüstungen und -Anzüge sind in ausreichender Zahl vorhanden. Tek-Taucher kommen bei den Asia Divers voll auf Ihre Kosten. Es wird Nitrox-, Trimix- und Rebreather-Tauchen sowie tolle Wrack-Tauchgänge angeboten. Das mehrsprachige Asia Divers Team ist bestens ausgebildet und absolut kompetent. Eine moderne Druckkammer befindet sich rund 30 Kilometer entfernt in Batangas auf der Nachbarinsel Luzon und ist mit dem Boot schnell zu erreichen.

Tauchbetrieb

Die Asia Divers fahren rund 30 Tauchplätze an, wobei die meisten dank der strategisch günstigen Lage nur um die 15 Bootsminuten von der Basis entfernt liegen. Die Ausfahrten werden mit den zwei Speedbooten und den fünf typisch-philippinischen Bankas (Auslegerboote) organisiert. Bei jeder Ausfahrt befindet sich ausreichend Sauerstoff und eine Erste-Hilfe-Ausrüstung auf den Tauchbooten.
Jeden Tag werden vier Tauchgänge plus ein Nachttauchgang angeboten. Regelmäßig werden auch Tagesausflüge organisiert. Getaucht wird mit 12l Aluflaschen. Jeder Tauchgang wird von einem erfahrenen Guide begleitet. Die Gruppen bestehen aus maximal 6 Personen und werden nach Vorlieben und Können zusammengestellt, sodass maximale Flexibilität gewährleistet ist. Die ausführlichen Briefings sind in der Regel auf Englisch.

Tauchausbildung

Die Asia Divers sind 5 Star PADI Career Development Center und Alan und Tommy sind erfahrene Course Direktoren. Es werden eine Vielzahl an Kursen und Specialties angeboten.

Tauchplätze

Die Asia Divers fahren rund 30 Tauchplätze an, wobei die meisten dank der strategisch günstigen Lage nur um die 15 Bootsminuten von der Basis entfernt liegen. Erwähnenswert sind die tollen Makro-Tauchplätze der Gegend: Es können wundervolle Kreaturen wie verschiedenste Nacktschnecken, Fetzenfische, Steinfische, Anglerfische, Himmelsgucker, Pygmäenseepferdchen, Mandarinfische sowie der Blauring-Oktopus entdeckt werden. Ambitionierte Unterwasserfotografen werden hier voll auf ihre Kosten kommen. Außerdem können viele spektakuläre Steilwände sowie einige Channels und Wracks betaucht werden. Auch für Tek-Taucher gibt es einiges zu entdecken.
Tauchen ist auf Mindoro ganzjährig möglich. Die angenehmen Wassertemperaturen liegen das ganze Jahr über zwischen 22 und 29 Grad. Die kühlsten Monate sind Dezember, Januar und Februar. Es gibt tolle Sichtweiten, die in der Regel zwischen 15 und 40 Metern+ liegen.

Auswahl Tauchspots:

  • MV Alma Jane: Das Wrack der Alma Jane liegt quasi vor dem Anleger der Asia Divers. Das 30 Meter lange Stahlschiff wurde hier 2003 versenkt und hat sich zu einem toll bewachsenen Zuhause vieler Meeresbewohner entwickelt, u.a. Anglerfische, Fledermausfische, Thunfische, Süßlippen, Schnapper, Rotfeuerfische, Koffer- und Kaninchenfische. Auf 30 Metern Tiefe ist das Wrack ein idealer Trainings-Tauchplatz für Nitrox- und Wrack- und Deep-Diving-Specialties.
  • La Laguna Point: Nur wenige Minuten in westlicher Richtung von der Asia Basis entfernt liegen am La Laguna Point die Überreste eines Holzschiffes auf rund 25 Metern Tiefe. Hier kann man viele interessante Lebewesen wie Garnelen, Nachtschnecken, Pygmäenseepferdchen, Skorpions- und Anglerfische entdecken.
  • Sabang Wrecks: An diesem Tauchplatz befinden sich gleich drei Wracks, zwei Holz- und ein Stahlschiff. Am 1993 gesunkenen chinesischen Fischerboot halten sich sehr zutrauliche Fledermausfische und große Doktorfische auf. An allen drei Wracks lassen sich wundervolle Kreaturen wie Anglerfische, Steinfische, Seenadeln, Muränen, diverse Krebse und Schnecken sowie Himmelsgucker.
  • Batangas Channel: Hier sind tolle Strömungstauchgänge möglich, bei denen man oft große Makrelenschwärme, riesige Schnapper, Rochen und mit etwas Glück Weiß- und Schwarzspitzenriffhaie beobachten kann.

Tagesausflug Verde Island

Verde Island ist eine rund 16 Quadratkilometer große Insel zwischen Mindoro und Luzon. Sie liegt in einem Hot-Spot der Biodiversität der Philippinen und gilt unter Tauchern als echtes Highlight. Besonders beliebt sind der „Verde Island Drop-Off“ sowie die „Verde Island washing-machine“.
Am Verde Island Drop-Off begeistert eine mächtige Wand, die auf über 80 Meter in die Tiefe abfällt und so auch Tek-Taucher zu begeistern weiß. Die Sichtweiten im kristallklaren Wasser liegen in der Regel bei 30 Metern und mehr. Die Artenvielfalt ist atemberaubend; Es gibt riesige Fächerkorallen, Peitschenkorallen und Gorgonien, Schwärme aus tausenden von Rifffischen, Muränen, große Seeschlangen, Nachtschnecken, Drachenköpfe, Hummer, Oktopusse, Zackenbarsche, Stachelmakrelen, Thunfische, Schildkröten u.v.m.
Die washing-machine von Verde Island hält einen rasanten Tauchgang für erfahrene Taucher bereit. Wenn die wilden Strömungen nicht gerade die Gruppe durcheinander wirbeln, können hier eine Reihe von Canyons entdeckt werden. Nicht selten trifft man in der washing machine auf Schwarz- und Weißspitzenriffhaie.

Tauchpreise Asia Divers  - Puerto Galera

1 Tauchgang, Flasche, Blei, Bootsfahrt28 €
1 Tag Leihausrüstung, ohne Computer13 €
Aufpreis für Nitrox, pro Flasche5 €
Wochenpaket Nitrox54 €
Aufpreis Nachttauchgang10 €

Druckfehler und Preisänderungen vorbehalten.

ab €940
Das El Galleon Beach Resort befindet sich bei Puerto Galera, am nordöstlichen Fleck der Insel Mindoro. Es liegt direkt am Meer an einem wunderschönen, ruhigen Strand in der Bucht La Laguna. Das schwedisch-philippinische Management hat eine Oase der Ruhe mit unterschiedlichen Zimmerkategorien, von schlichter Eleganz bis pompösen Luxus, geschaffen. Gleichzeitig gibt es ein großes Sportangebot. Die angeschlossene Tauchbasis der Asia Divers bietet eine exzellenten Service für Taucher und ist der ideale Ausgangspunkt, um das Marine Reservat vor Puerto Galera und die spektakuläre Unterwasserwelt vor Mindoro zu erkunden.
7 Nächte
Luzon & Mindoro
Poolside Zimmer

Luzon & Mindoro Mehr über Luzon & Mindoro

Schillernd bunte Unterwasserlandschaften, unberührte Bergregenwälder, romantische Buchten und perlfarbene Sandstrände – Mindoro ist ein Natur- und Urlaubsparadies. Taucher aus der ganzen Welt pilgern nach Mindoro, denn der Artenreichtum an Korallen, Fischen und großen Meeressäugern im glasklaren Ozean ist phänomenal und garantiert unvergessliche Erlebnisse.

Anreise - Mindoro

Nach Ankunft in Manila werden Sie per Minibus/Taxi nach Batangas gefahren, und von dort setzt eine Fähre nach Puerto Galera über (ca. 1 Stunde). Der Transfer ab Manila dauert ca. 4,5 Stunden bis zur Ankunft auf Puerto Galera.

Tauchen um Mindoro

Mindoro ist ein weltweit berühmtes Taucherparadies und Puerto Galera einer der beliebtesten Ausgangspunkte für Exkursionen in die artenreiche Unterwasserwelt. Zahlreiche Tauchschulen und Dive Shops gibt es hier, die meisten in Sabang. In Puerto Galera können auch mehrtägige Expeditionen zu einer der attraktivsten Unterwasserlandschaften der Erde gebucht werden – zum Apo-Riff.

Mehr über Philippinen>

© Absolut Scuba   |  Alle Rechte vorbehalten

© Absolut Scuba   |  Alle Rechte vorbehalten

Close

Asia Divers - Puerto Galera

Preis ab
€28 pro Personen
Tauchpaket
1 Tauchgänge
Reiseziel
Luzon & Mindoro

    Kontaktdaten

    Reise-/Teilnehmerdaten

    Tauchpaket

    Wünsche und Anmerkungen

    Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?

    Möchten Sie unseren Newsletter per E-mail empfangen?

    * erforderliche Informationen

    Diese Daten benötigen wir um ein individuelles Reiseangebot erstellen zu können. Beachten Sie bitte auch unsere Datenschutzhinweise.