Großfisch Hai-Tauchen Mantas Nitrox-Tauchen Schnorcheln Tauchsafaris Technisches Tauchen UW-Fotografie Solitude Adventurer

Preis ab
€2.585 pro Personen
Dauer
6 Nächte Komodo
Reiseziel
Indonesien
Unterbringung
1/2 Deluxe Twin Kabine
  • Infos
  • Preise / Termine
  • Impressionen
  • Karte
Die Solitude Adventurer, ein 36 Meter langer Aluminium-Katamaran, wurde 2017 komplett renoviert.

What's included

Reiseziel
Indonesien Discover Indonesien

Ursprünglich als Privatyacht gedacht, ist die Solitude Adventurer seit Ende 2018 Indonesiens einziges Katamaran-Tauchsafarischiff und bietet unübertroffenen Komfort auf höchstem Niveau.

Das Schiff

Begeben Sie sich mit der Solitude Adventurer auf eine außergewöhnliche Tauchsafari — Vom Komodo-Nationalpark, Ambon bis nach Raja Ampat kreuzt die Solitude Adventurer ganzjährig die entlegene Inselwelt Indonesiens.
Genießen Sie dabei höchsten Komfort: Als Katamaran liegt das Schiff besonders ruhig auf dem Wasser und bietet durch die extra breit konzipierten Decks ein großzügiges Platzangebot. Alle Räumlichkeiten sind gemütlichen hell und modern gestaltet. Dabei befinden sich alle Kabinen über dem Wasserlevel und geben mit großen Fenstern den Blick frei auf die atemberaubende Meereslandschaft. Von Taucher für Taucher konzipiert ermöglicht das Tauchdeck mit seinem bequemen Einstieg über die Treppe reibungslosen Tauchbetrieb.

Unterkunft/Kabinen

Die Solitude Adventurer bietet mit seinen 8 Kabinen Platz für bis zu 18 Gästen. Die Kabinen stehen normalen Hotelzimmern an Land in Ausstattung und Design kaum etwas nach. Die Lage aller Kabinen auf dem Deck erlaubt extra große Fenster, sodass man auf den Kabinen stets den großartigen Ausblick für sich hat.

• 1 Masterkabine: Die einzige Masterkabine ist mit Abstand die größte. Perfekt für Reisende, die dem größtmöglichen Komfort genießen möchten. Die Masterkabine verfügt über ein Kingsize-Doppelbett .
• 6 Deluxe Kabine: Diese Kabinen verfügen über je zwei Einzelbetten.
• 1 Quad Kabine: Diese Kabine ist mit zwei Stockbetten ausgestattet für bis zu 4 Personen.

Alle Kabinen sind möbliert, mit großen Fenstern sowie ein eigenes Bad DU/WC ausgestattet (Ausstattung: Safe, Haartrockner, Bade- und Gesichtstücher, Shampoo, Spülung und Seife).

Verpflegung

An Bord wartet ein reichhaltiges Verpflegungsangebot: Täglich werden 5 Mahlzeiten serviert. Ein leichtes Frühstück vor dem 1. Tauchgang, großes Frühstück danach, Mittagessen, hausgemachte Snacks am Nachmittag sowie Abendessen mit vielen indonesischen Gerichten. Zudem stehen den ganz Tag über weitere Snacks und Instantnudeln bereit. Die Hauptmahlzeiten werden üblicherweise als Buffet im klimatisierten Salon serviert, jedoch bei speziellen Speisen ebenso à la carte. Wenn es das Wetter erlaubt, wird regelmäßig auch auf dem Sonnendeck das Essen serviert sowie gelegentlich ein BBQ-Abend veranstaltet.

Tauchbetrieb

Indonesien ist mit über 17000 Inseln und 20 % der Korallenriffe der Welt als das Zentrum der marinen Artenvielfalt bekannt. Es verfügt über eine große Vielfalt an Meereslebewesen, darunter über 3.000 Fischarten und 600 Korallenarten. Taucher können auch tiefe Wassergräben, vulkanische Seeberge, Wracks aus dem Zweiten Weltkrieg und eine vielfältige Vielfalt an Makrolebewesen erkunden.
Die Routen von Solitude Adventurer in Indonesien führen zu den besten Tauchplätzen von Raja Ampat, Misool, Ambon, die Bandasee, Maumere und dem Komodo-Nationalpark.

Für Fotografen wird ein maximaler Support für geboten und es stehen spezielle Einrichtungen wie eine Kamerastation und auch ein Bearbeitungsstudio zur für beste Ergebnisse der Unterwasseraufnahmen.
Die Touren haben meist eine Dauer von 7 bis 12 Nächten mit 3 bis 4 Tauchgängen pro Tag.

Zusatzkosten

  • Hafengebühr (je nach Route unterschiedlich)
  • Nationalparkgebühr (je nach Route unterschiedlich)
  • Treibstoffzuschlag (je nach Entfernung der Tour unterschiedlich)
  • Nitrox: gegen Aufpreis möglich (Änderungen vorbehalten)

Zahlung an Bord:

Kartenzahlung ist nur über smoovapay.com in SGD zzgl. Gebühren möglich. Barzahlung ist in USD und IDR möglich.

Details

  • Baujahr: 2000, 2017 Generalüberholt
  • Tauchgebiet: Indonesien
  • Motoren: Two 1380 HP / 1015kW MTU
  • Größe: Länge: 36m, Breite: 12m
  • Geschwindigkeit: 10 Knoten (Höchstgeschwindigkeit 23 Knoten)
  • Dieseltank: 25000L
  • Elektrizität: 2x100kv, 240V – 50Hz
  • Navigation: Furuno GPS Chart Plotter, Radar (Long/Short), Plotter and Depth-Sounder
  • Kommunikation: VHF/SB Radios, Satellitentelefon, Internet, Inmarsat-C
  • Sicherheit: GMDSS mit EPIRB, AIS, Life Rafts, Ersthilfeausrüstungen, Feuerschutz mit Sprinklersystem
  • Fischwasser: 6000L Wassertank, Frischwasseraufbereitung 1500l/Tag
  • Kompressoren: 3x Bauer HP Compressor, Nitrox Membrane System Nitrox Tauchen mit EAN 28% – 30%
  • DIN-Tanks (Yoke/A-Clamp Adapter verfügbar)
  • Rebreather Support: Nur bei Vollcharter und auf Anfrage, Taucher müssen Ihre eigenen Systeme mitbringen
  • Leihausrüstung: Bei Vorausmeldung, inklusive auch Kameraausrüstung
  • Nautilus Lifeline GPS: Verfügbar für alle Taucher
  • Beiboote: 2 x 4.2m 90HP, 1x 4.2m 15HP Dinghy
  • Tauchguides: Ratio 1 Guide für 6 Taucher, außer Komodo 1 Guide für bis zu 4 (Privatguide gegen Gebühr)
    Das Tauchen mit Computer, SMB-Boje, Signalpfeife, Blei-Gürtel sind für alle Taucher verpflichtend.
  • Erste-Hilfe-Ausrüstung ist an Bord auf den Ausfahrten immer mit dabei.

 

Preise, Termine & Verfügbarkeiten für die Solitude Adventurer senden wir Ihnen gerne auf Anfrage.

Ggf. fallen für diese Safaris Extrakosten, wie Nationalpark- und Hafengebühren, an. Zusatzleistungen, wie Leihausrüstung, können bei Bedarf gegen Gebühr hinzugebucht werden. Fragen Sie unser Team!

Informationen zu Indonesien Mehr über Indonesien

Durch die guten Sichtweiten, variablen Tiefen und die unterschiedlichsten Tauchplätze, ist Tauchen in Indonesien in jeder Ausbildungsstufe ein Highlight. In einigen Gebieten können die Strömungen jedoch stark bis unberechenbar sein, sodass sie nur für erfahrene Taucher zu empfehlen sind.

die Anreise

Die Anreise von Deutschland aus erfolgt ab Frankfurt zunächst in der Regel nach Jakarta oder Denpasar. Der Soekarno Hatta International Airport 20 km nordwestlich von Jakarta, der Hauptstadt Indonesiens, auf Java und der Ngurah Rai International Airport 13 km südwestlich von Denpasar, der Hauptstadt von Bali, sind die beiden wichtigsten Flughäfen Indonesiens und gelten als Tore zur faszinierenden Inselwelt Ihrer Tauchreise.

Tauchen in Indonesien

In Indonesien ist dank der klimatischen Bedingungen ganzjähriges Tauchen möglich. Je nach Jahreszeit und Region liegen die Wassertemperaturen zwischen 24 und 30 Grad. Zu empfehlen sind 3 mm und 5 mm Nassanzüge. Durch die guten Sichtweiten, variablen Tiefen und die unterschiedlichsten Tauchplätze, ist Tauchen in Indonesien in jeder Ausbildungsstufe ein Highlight. In einigen Gebieten können die Strömungen jedoch stark bis unberechenbar sein, sodass sie nur für erfahrene Taucher zu empfehlen sind.

 
Close

Solitude Adventurer

Preis ab
€2.585 pro Personen
Dauer
6 Nächte Komodo
Reiseziel
Indonesien
Unterbringung
1/2 Deluxe Twin Kabine

    Kontaktdaten

    Reise-/Teilnehmerdaten

    Tauchpaket

    Wünsche und Anmerkungen

    Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?

    Möchten Sie unseren Newsletter per E-mail empfangen? JaNein

    * erforderliche Informationen

    Diese Daten benötigen wir um ein individuelles Reiseangebot erstellen zu können. Beachten Sie bitte auch unsere Datenschutzhinweise.