Großfisch Hausriff-Tauchen Makro Mantas Nitrox-Tauchen Schnorcheln Tauchbasen Misool Dive Centre

Preis ab
€495 pro Personen
Tauchpaket
10 Tauchgänge
Reiseziel
Raja Ampat
  • Infos
  • Preise
  • Impressionen
  • Resorts / Hotels
  • Karte
Das Misool Dive Centre befindet sich in der Nordlagune, auf Stelzen gebaut und mit Blick auf das türkisfarbene Wasser. Das Tauchzentrum ist geräumig und luftig und eignet sich bestens für professionelle Foto- und Videografen.

What's included

Reiseziel
Raja Ampat Discover Raja Ampat

Das Misool Dive Centre befindet sich in der Nordlagune, auf Stelzen gebaut und mit Blick auf das türkisfarbene Wasser. Das Tauchzentrum ist geräumig und luftig und eignet sich bestens für professionelle Foto- und Videografen. Der 50 Quadratmeter große Nassbereich ist mit einer massiven Arbeitsstation für die Vorbereitung und Pflege der Kameraausrüstung ausgestattet. Der angrenzende Trockenbereich ist mit bequemen Liegestühlen, einer kleinen Bibliothek und einem Monitor zur Überprüfung der Bilder des Tages ausgestattet. Es gibt auch eine sonnige 120 Quadratmeter große Veranda im Freien, die sich perfekt zum Aufwärmen zwischen den Tauchgängen eignet. Der Zugang zum Wasser von der Tauchbasis aus erfolgt entweder über eine Treppe, die direkt in die Nordlagune hinunterführt, oder über den Steg, an dem die Tauchboote anlegen.

Tauchbetrieb

Die Misool Dive Centre verfügt über drei Boote, die für die Ausfahrte zur Verfügung stehen. Täglich werden drei Bootstauchgänge organisiert, zusätzlich ein Dämmerungs- oder ein Nachttauchgang.
Da die Tauchplätze wunderbar nahe beieinander liegen, kehrt das Boot in der Regel nach jedem Tauchgang für die Oberflächenpause zum Resort zurück. Das Team ist sehr flexibel und passt die Tauchgangsplanung gerne an die Wünsche der Gäste an. Es wird eine Vielzahl unterschiedlicher Tauchpakete angebote; alle beinhalten kostenloses Nitrox für qualifizierte Taucher.

Tauchausbildung

Die Tauchausbildung im Misool Resort erfolgt nach PADI-Richtlinien.

Das Tauchgebiet des Misool Resorts

In Raja Ampat fließen Indischer Ozean und Pazifik zusammen. Durch die starken Strömungen wird nährstoffreiches Wasser durch die Korallenbecken geführt. Dies bietet eine gute Grundlage für die Reproduktion, Regeneration also Verjüngung maritimen Lebens.

Raja Ampat ist Indonesiens bestes und vielfältigstes Tauchgebiet, hier gibt es mehr als 600 Korallenarten – weltweit die grösste Biodiversität! (Im Vergleich: die Karibik hat ca. 70 Korallenarten). 2006 haben Forscher z.B. 56 neue Artem in diesem Gebiet entdeckt.

Über 100 Tauchplätze sind in weniger als 30 Minuten Entfernung zu erreichen. Das Tauchareal bietet Steilwände, intakte Riffe, geschützte Buchten, Strömungstauchgänge, Mucktauchen, Salzwasserseen, Höhlen und Wracks Es gibt alles für den Großfischfreund, wie für den Makrofan. U.a. lassen sich Walhaie, Mantas, Napoleons, Grossmakrelen, Wobbegongs, Schildkröten und Epaulettenhaie beobachten.

Alleine das direkt ans Resort angrenzende Hausriff bietet unter anderem Riffhaie wie Schwarzspitzen, Weißspitzen, Graue Riffhaie, Leopardenhaie, Adler- und Mamorrochen, Mantarochen, Geisterfetzenfische, Muränen, Mantisshrimps, Schildkröten, Napoleons, Pygmänseepferdchen, Papageienfische, Blauringoktopusse und vieles mehr. Als spezielles Highlight gibt es in der Nähe einen Jellyfish Lake, einen von wenigen weltweit.

Das Engagement für Nachhaltigkeit und marine Schutzgebiete

Das Misool Resort + Dive Centre engagiert sich sehr für eine ökologisch verantwortungsvolle Vorgehensweise. Es konnte ein Abkommen zur Einrichtung eines marinen Schutzgebietes erzielt werden und es wurde ein Seegebiet von circa 400+ km² rund um die Insel gepachtet. Hier befinden sich viele der besten Tauchgründe Raja Ampats, wie zum Beispiel die Manta Cleaning Station, Boo, Fiabacet, Gorgonian Passage und Yillet. Innerhalb dieses Schutzgebietes sind jegliche Fischereiaktivitäten, das Abschneiden von Haifinnen und das Sammeln von Schildkröteneiern und Muscheln strengstens verboten.

Tauchpreise Misool Dive Centre

LeistungPreis Hochsaison
1 Tauchgang55 €
5 Tauchgänge275 €
9 Tauchgänge + kostenloser 10. Tauchgang495 €
12 Tauchgänge + 3 kostenlose Tauchgänge665 €
16 Tauchgänge + 4 kostenlose Tauchgänge885 €
7 Nächte Non-Limit-Tauchen (Check-Dive am Ankunftstag + 6 Tauchtage mit je bis zu 4 Tauchgängen) 905 €
9 Nächte Non-Limit-Tauchen (Check-Dive am Ankunftstag + 8 Tauchtage mit je bis zu 4 Tauchgängen) 1119 €
12 Nächte Non-Limit-Tauchen (Check-Dive am Ankunftstag + 11 Tauchtage mit je bis zu 4 Tauchgängen) 1489 €
NitroxKOSTENFREI
5 Schnorchelausfahrten129 €
Open Water Diver Kurs669 €
Advanced Open Water Diver Kurs499 €
Alle Tauchgänge inkl. Flasche, Blei, Nitrox für zertifizierte Taucher, Guide, Treibstoffzuschag.

In der Nebensaison erhalten Sie 15 % Rabatt auf die oben genannten Preise!

Extrakosten vor Ort: Nationalparkgebühr Raja Ampat IDR 1.000.000.- pro Jahr, ca. 80,- €

Druckfehler und Preisänderungen vorbehalten.

von €3.490
Das Misool Resort befindet sich im äußeren südlichen Teil von Raja Ampat, Indonesien. Es liegt auf einer eigenen privaten Insel, eingebettet in ein riesiges Archipel von unbewohnten Inseln, viele Kilometer vom nächsten Resort entfernt. Es wurde von Andrew Miners und einer Gruppe engagierter Taucher mit Abenteuerlust und Umweltbewusstsein ins Leben gerufen.
7 Nächte
Raja Ampat
Water Cottage

Informationen zu Raja Ampat Mehr über Raja Ampat

Inmitten des weiten und tiefen Indopazifiks westlich von Neuguinea liegt das traumhafte Archipel Raja Ampat. Es zählt zu den indonesischen Archipelen, gilt als Epizentrum der Meeresbiodiversität und fasst über 1500 Inseln auf einer Fläche von 46.000 Quadratkilometern

Anreise Raja Ampat

Die Anreise nach Raja Ampat erfolgt meistens über Singapur, Kuala Lumpur, Jakarta oder Manado. Von dort gibt es Anschlussflüge von diversen Airlines nach Sorong. Am Flughafen Sorong holt Sie die Reiseleitung Ihres Resorts ab und begleitet Sie zum Hafen von Sorong, von wo aus Sie zum Resort gelangen. Für eine perfekte Organisation Ihrer Reise von Anfang an, empfehlen wir den besonderen Service für Flugreisende.

Tauchen im Raja Ampat

Das Gebiet gehört mit seinen weißen Sandstränden zu den wenigen komplett unberührten Regionen der indonesischen Tauchregionen. Aufgrund der einzigartigen Lage im berühmten Korallendreieck – das weltweit größte Zentrum mariner Artenvielfalt – nahe Papua-Neuguinea, sind hier die phänomenalen und artenreichsten Unterwasserlandschaften Indonesiens entstanden.

Mehr über indonesien >

Share on social networks
Close

Misool Dive Centre

Preis ab
€495 pro Personen
Tauchpaket
10 Tauchgänge
Reiseziel
Raja Ampat

    Kontaktdaten


    Reise-/Teilnehmerdaten

    Tauchpaket

    Wünsche und Anmerkungen
    Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?

    Möchten Sie unseren Newsletter per E-mail empfangen? JaNein

    * erforderliche Informationen

    Diese Daten benötigen wir um ein individuelles Reiseangebot erstellen zu können. Beachten Sie bitte auch unsere Datenschutzhinweise.