Großfisch Makro Mantas Meerlage Nitrox-Tauchen Schnorcheln Tauchbasen UW-Fotografie Dive Into Raja Ampat

Preis ab
€560 pro Personen
Reiseziel
Raja Ampat
Tauchpaket
10 Tauchgänge
  • Infos
  • Preise
  • Impressionen
  • Resorts / Hotels
  • Karte
Das direkt mit dem Waiwo Resort Tauchcenter integrierte Dive Into Raja Ampat bietet Tauchausflüge in eine der schönsten Tauchregionen weltweit an.

What's included

Reiseziel
Raja Ampat Discover Raja Ampat

Ob Anfänger oder fortgeschrittener Taucher, das internationale Tauchteam von Dive Into Raja Ampat verfügt über umfangreiche Erfahrung und sorgen für schönsten Taucherlebnisse auf Raja Ampat.

Ausstattung und Angebot

Zur Ausstattung zählt ein Kameraraum mit genügend Arbeitsflächen und Anschlüssen für jeden Gast und Waschtanks. Der Taucheinrichtungen liegt zentral in direkter Nähe zum Restaurant und verfügt über persönliche Stauräume, Frischwassertanks und einen Umkleideraum.

Ausreichende Anzahl an 12 Liter sowie 15 Liter Tanks sind vorhanden. Ebenso ist Nitrox gegen Gebühr von 7 USD/Tauchgang erhältlich.

Die Tauchausflüge erfolgen mit 2 großen Tauchbooten (16 Meter) jeweils ausgestattet mit 2 X 250 und 2 X 200 Suzuki Motoren.

 

Tauchausbildung und Tauchbetrieb

Die Dive Into Raja Ampat Tauchbasis unternimmt derzeit Tauchausfahrt bis zu 45 Tauchplätze mit dem mit leistungsstarken Schnellbooten rund um Raja Ampat. Das Waiwo Dive Resort liegt nah zu den Top Tauchplätzen der Region, darunter Cape Kri, Manta Ridge und Melissa’s Garden.

Ein typischer Tauchtag bei Dive into Raja Ampat beginnt um 08:00 Uhr. Im Hinblick auf Erfahrung und persönliche Wünsche werden die anzufahrenden Tauchplätze am Vorabend festgelegt. Am Vormittag werden zwei Tauchgänge durchgeführt (two-tank-dive), im Anschluss kehren die Taucher zum Mittagessen in das Resort zurück.  Am Nachmittag wird eine weitere Ausfahrt mit 1 Tauchgang unternommen, bei Bedarf lässt sich gegen 18:40 ein Nachttauchgang einrichten.

Das Hausriff der Tauchbasis Dive Into Raja Ampat bietet allein schon genügend Stoff für ausgiebige Erkundungen mit dem Buddy und lässt sich bequem über den Steg erreichen.
Für spezielle Ausflüge zu weiter entfernten Orten (wie das 30km liegende Manta Sandy/Ridge und Piaynemo 60 km entfernt) startet das Tauchboot zu Ganztagesausflügen mit 3 Tauchgängen und bietet Mittagessen an Bord an. Die Tauchausflüge werden mit Schnellbooten durchgeführt, die alle ein Vordach als Sonnenschutz besitzen.

Neben Tauchausfahrten zu den Top Spots der Region bietet das PADI-Tauchzentrum Kurse wie Open Water, Advanced Open Water, Rescue Diver und Dive Master-Training an.

Tauchplätze und Tauchsicherheit

Die kristallklaren Gewässer von Raja Ampat bieten eine besonders unberührte und gut geschützte Unterwasserwelt mit beeindruckender Biodiversität. Das Tauchgebiet wartet mit mehr als 600 verschiedenen Hartkorallenarten, mehr als 1.700 Arten von Rifffischen, 57 Mantis-Shrimp-Arten, 17 Arten von Meeressäugern, 35 endemischen Fischarten und 5 Arten der gefährdeten Meeresschildkröten auf. Von atemberaubenden Korallengärten und Schwärmen bunter Fische bis hin zu aufregenden Strömungstauchgängen und Begegnungen mit Mantarochen und Riffhaien sorgen die Tauchplätze für unvergessliche Taucherlebnisse.

Top Tauchplätze der Region:

  • Cape Kri: Bekannt für seine atemberaubende Artenvielfalt und die Möglichkeit, auf einen einzigen Tauchgang eine unzähliger unterschiedlicher Fischarten zu sehen.
  • Sardine Reef: Dieser Tauchplatz ist berühmt für seine riesigen Schulen von Sardinen, die elegant durch das Wasser bewegen, sowie für seine Vielfalt an Rifffischen und Makrolebewesen.
  • Blue Magic: Ein Tauchplatz, der seinem Namen alle Ehre macht, mit beeindruckenden Höhlen, Steilwänden und einer Fülle von Großfischen wie Haien und Mantas.
  • Chicken Reef: Dieser flache Tauchplatz ist ideal für Makrofotografie, mit einer erstaunlichen Vielfalt an winzigen Meeresbewohnern wie Pygmäenseepferdchen und Meeresschnecken.
  • Melissa’s Garden: Ein wahres Unterwasserparadies mit farbenfrohen Korallengärten, riesigen Fächergorgonien und einer Vielzahl von Rifffischen.

Sicherheit

Die nächste Druckkammer befindet sich in Wasai. Dekompressionstauchgänge sind untersagt. Die maximale Tauchtiefe liegt bei 30 Meter. Ein Tauchcomputer muss stets von jedem Taucher mitgeführt werden. Eine Tauchunfallversicherung ist obligatorisch, wir empfehlen Aquamed, die auf dem Link auch gleich abgeschlossen werden kann.

Tauchpreise Dive Into Raja Ampat

Tauchpreise inkl. Flasche, Blei, Ausfahrt, Guide
1-5 Tauchgänge€ 65 / Tauchgang
6-10 Tauchgänge€ 56/ Tauchgang
11+ Tauchgänge€ 52 / Tauchgang
Nitrox : pro Flasche / Person€ 7 / Tauchgang
Leihausrüstung (Jacket, Regler, Anzug, ABC-Ausrüstung)€ 25 / Tauchtag
Tauchkurse inkl. Lehrmaterialien, Flasche, Blei, Bootsfahrten, Instructor
PADI Open Water Diver€ 465
PADI Advanced Open Water Diver€ 375

Raja Ampat Nationalparkgebühr in Höhe von ca. 70 Euro fällt für alle Tauchaktivitäten an.

Die Preise unterliegen den aktuellen Wechselkursen und können sich ggf. ändern.

Druckfehler und Preisänderungen vorbehalten.

von €1.580
Eingebettet in der atemberaubende Tropennatur Raja Ampats befindet sich direkt am weißen Sandstrand das Waiwo Dive Resort, im Süden der Insel Waigeo. Die Anlage fügt sich harmonisch in die Umgebung aus türkisfarbenem Wasser und üppig grüner Tropenvegetation ein.
7 Nächte
Raja Ampat
Gartenblick Zimmer

Informationen zu Raja Ampat Mehr über Raja Ampat

Inmitten des weiten und tiefen Indopazifiks westlich von Neuguinea liegt das traumhafte Archipel Raja Ampat. Es zählt zu den indonesischen Archipelen, gilt als Epizentrum der Meeresbiodiversität und fasst über 1500 Inseln auf einer Fläche von 46.000 Quadratkilometern

Anreise Raja Ampat

Die Anreise nach Raja Ampat erfolgt meistens über Singapur, Kuala Lumpur, Jakarta oder Manado. Von dort gibt es Anschlussflüge von diversen Airlines nach Sorong. Am Flughafen Sorong holt Sie die Reiseleitung Ihres Resorts ab und begleitet Sie zum Hafen von Sorong, von wo aus Sie zum Resort gelangen. Für eine perfekte Organisation Ihrer Reise von Anfang an, empfehlen wir den besonderen Service für Flugreisende.

Tauchen im Raja Ampat

Das Gebiet gehört mit seinen weißen Sandstränden zu den wenigen komplett unberührten Regionen der indonesischen Tauchregionen. Aufgrund der einzigartigen Lage im berühmten Korallendreieck – das weltweit größte Zentrum mariner Artenvielfalt – nahe Papua-Neuguinea, sind hier die phänomenalen und artenreichsten Unterwasserlandschaften Indonesiens entstanden.

Mehr über indonesien >

Share on social networks
Close

Dive Into Raja Ampat

Preis ab
€560 pro Personen
Tauchpaket
10 Tauchgänge
Reiseziel
Raja Ampat

    Kontaktdaten

    Reise-/Teilnehmerdaten

    Tauchpaket

    Wünsche und Anmerkungen

    Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?

    Möchten Sie unseren Newsletter per E-mail empfangen? JaNein

    * erforderliche Informationen

    Diese Daten benötigen wir um ein individuelles Reiseangebot erstellen zu können. Beachten Sie bitte auch unsere Datenschutzhinweise.