eigene Tauchbasis Meerlage Pool Resorts & Hotels Strand Wellness/SPA Sali Bay Resort

Preis ab
€1.220 pro Personen
Dauer
7 Nächte
Reiseziel
Molukken
Unterbringung
Beachfront Villa
  • Infos
  • Preise
  • Impressionen
  • Tauchbasen
  • Karte
Das Sali Bay Resort ist das einzige Tauchresort in Süd-Halmahera. Hier können Sie weit ab vom Massentourismus die herrlich unberührte Unterwasserwelt der Molukken entdecken.

What's included

Reiseziel

Gelegen auf der kleinen Insel Sali Kecil, ist das Sali Bay Resort das einizge Tauchresort in Süd-Halmahera, im Norden der Molukken-Inseln. Es befindet sich in wunderbar idyllischer Lage an einem schmalen Korallensandstrand, eingerahmt von üppiger tropischer Vegetation.

Die Molukken sind kleine tropische Paradiese, weit ab von den üblichen Touristenstömen. Einst wurden Sie von den Kolonialmächten, welche in den Besitz von Muskatnuss, Pfeffer und Nelken kommen wollten, bevölkert; noch heute zeugen alte Festungen, Denkmäler und ein Museum von den Einflüssen der Holländer, Spanier, Portugiesen und Engländer.

Anreise

Von Europa aus erfolgt die Anreise am komfortabelsten über Singapur und Manado mit kurzem Zwischenstopp in Ternate nach Labuha. Hier werden die Gäste von einem Wagen des Sali Bay abgeholt. Nach einer 20-minütigen Fahrt erreichen sie den Hafen, von dort aus geht es weiter mit dem Speedboot (ca. 45 Minuten) zum Jetty des Resorts.

Unterkunft

16 Wohneinheiten säumen die Bucht des Sali Bay Resorts. Die 12 freistehenden Beachfront-Villen verfügen alle über einen direkten Zugang zum Meer. Auf 66 Quadratmetern Wohnfläche bieten sie ein Schlafzimmer mit angrenzendem Badezimmer, sowie ein Vorzimmer, in dem sich die Minibar, ein Ablagetisch und der Kleiderschrank befindet. Zur EInrichtung der großzügig bemessenen Beachfront-Villen zählen u.a. eine Nespresso-Kaffeemaschine und eine Regendusche, außerdem verfügen sie über gemütliche private Terrassen mit Liegestühlen, Sitzecke und traumhaftem Ausblick. Auf Wunsch können in den Villen ein bis zwei Extrabetten für eine dritte und vierte Person auf dem Zimmer bereitgestellt werden.

Neben den 12 Beachfront-Villen bietet das Sali Bay Resort vier kleine Zimmer mit jeweils rund 20 Quadratmetern Wohnfläche für den preisbewussten Urlauber. Die Zimmer befinden sich unter einem Dach in der Diver’s Lodge am äußeren Ende der Bucht. Sie verfügen jeweils über ein eigenes Badezimmer, Klimaanlage und einen Wasserkocher zur Kaffee- und Teezubereitung und teilen sich eine Gemeinschaftsveranda mit Sitzgelegenheiten.

Weitere Einrichtungen

Am kleinen, aber feinen Swimmingpool mit Meerblick, der auch für die Tauchausbildung genutzt wird, stehen bequeme Sonnenliegen bereit und sorgen für entspannte Stunden nach einem ereignisreichen Tauchtag. Massagen und Anwendungen im SPA-Pavillon des Resorts sorgen für zusätzliche Entspannung. Wlan kann kostenfrei genutzt werden, z.B. um Kontakt mit den Daheimgebliebenen zu pflegen.

Direkt neben dem Jetty des Sali Bay Resorts befindet sich die angeschlossene PADI Tauchbasis, die mit modernen Einrichtungen und einem sehr persönlichem Service überzeugt.

Verpflegung

Das engagierte Küchenteam des Resorts bereitet seinen Gästen im Rahmen der Vollpension einen gelungenen Mix aus europäischen Gerichten und lokalen indonesischen Köstlichkeiten zu. Neben drei Mahlzeiten sind ganztägig Trinkwasser, Kaffee und Tee in der Vollpension inbegriffen.

Das halboffene Restaurant mit angeschlossener Bar befindet sich zentral auf der Anlage und ist von allen Unterkünften schnell und bequem erreichbar. Hier speisen Sie mit herrlichem Meerblick.


Beachfront Villa
Pro Person
ab €1.220
  • 7 Nächte in der Beachfront Villa (Doppelbelegung)
  • Vollpension inkl. Kaffee, Tee und Trinkwasser
  • Transfers ab/bis Flughafen Labuha
  • (bei 2 Personen)

  • Flug ab/bis Deutschland nicht inklusive, diesen buchen wir gerne für Sie hinzu!

 

Paketpreise:

  • Paketpreis in der Beachfront Villa (Doppelbelegung): Ab 1.220 € pro Person
  • Paketpreis in der Beachfront Villa für Alleinreisende: Ab 1.668 € pro Person
  • Paketpreis im Diver's Lodge Doppelzimmer: Ab 940 € pro Person
  • Paketpreis im Diver's Lodge Zimmer für Alleinreisende: Ab 1.276 € pro Person

 

Die Preise unterliegen den aktuellen Wechselkursen und können sich jederzeit ändern.

 

ab €540
Das engagierte Team des Sali Bay Diving Center rund um Lisa Manschewski (deutsch) bietet einen sehr persönlichen Service. Betaucht werden nicht weniger als 60 Plätze in einem wunderbar unberührten Revier.
Molukken

Molukken Mehr über Molukken

Die Molukken, in kolonialer Zeit auch als Gewürzinseln bekannt, sind eine indonesische Inselgruppe zwischen Sulawesi und Neuguinea. Sie umfassen ein Gebiet von 74.505 km² mit 2,1 Millionen Einwohnern. Die Hauptstadt der Region ist Ambon. Verwaltungsmäßig ist die Inselgruppe in die zwei Provinzen Maluku (Süd-Molukken) und Maluku Utara (Nord-Molukken) geteilt.

Anreise

Ambon wird täglich von den großen internationalen Flughafen Bali, Jakarta und Manado mit Flugverbindungen versorgt, so kann der Aufenthalt auf Ambon auch einfach als Verlängerung nach z.B. einer Tauchkreuzfahrt oder in Kombination mit einer anderen indonesischen Destination verbunden werden.

Tauchen im Ambon

Das Tauchen in der Ambon Bucht ist überwiegend Makrotauchen, das Außenriff hat sehr schöne Steilwände mit tollem Bewuchs, klarem Wasser vielen Fischen und einer großen Artenvielfalt.

Mehr über indonesien >

© Absolut Scuba   |  Alle Rechte vorbehalten

© Absolut Scuba   |  Alle Rechte vorbehalten

Close

Sali Bay Resort

Preis ab
€1.220 pro Personen
Dauer
7 Nächte
Reiseziel
Molukken
Zimmerart
Beachfront Villa

    Kontaktdaten

    Reise-/Teilnehmerdaten

    Tauchpaket

    Wünsche und Anmerkungen

    Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?

    Möchten Sie unseren Newsletter per E-mail empfangen?

    * erforderliche Informationen

    Diese Daten benötigen wir um ein individuelles Reiseangebot erstellen zu können. Beachten Sie bitte auch unsere Datenschutzhinweise.