eigene Tauchbasis Meerlage Resorts & Hotels Strand Wellness/SPA Metita Beach & Dive Resort

Preis ab
€1.445 pro Personen
Dauer
7 Nächte
Reiseziel
Molukken
Unterbringung
Beach Cottage
Tauchpaket
10 Tauchgänge
  • Infos
  • Preise
  • Impressionen
  • Tauchbasen
  • Karte
Das Metita Beach & Dive Resort auf Metita & Morotaidas ist das erste europäische Tauchresort in der Region Nord-Maluku und befindet sich auf der kleinen, exklusiven, paradiesischen Insel Metita, an der Südspitze der Insel Morotai - also ungefähr mittig zwischen Raja Ampat und Nordsulawesi.

What's included

Reiseziel

Im Norden Halmaheras wurde im Juli 2022 das neue Taucherparadies „Metita Beach & Dive Resort” eröffnet, welches unter ökologischen Gesichtspunkten gebaut wurde und unter europäischer Leitung steht.

Auf der kleinen privaten Insel Metita Island ca. 3 km südlich der geschichtsträchtigen Gewürzinsel Morotai, umgeben von Korallen und nur 900 x 450 Meter groß befindet sich dieses neue Resort inmitten von traumhaften weißen Sandstränden und grünen Palmen. Die kleine Barfußinsel bietet direkt vorgelagert ein Hausriff mit einem spannenden Drop off und auf dem etwas nördlich gelegenen Riffplateau welsches in nur 2 Bootsminuten erreicht wird, sieht man ganzjährig Schwarzspitzenriffhaie. Für Taucher und auch Nichttaucher ein wahres Paradies, denn die Destination bietet nicht nur Makro, sondern auch Großfisch, Wracks aus dem 2.ten Weltkrieg und eine intakte Unterwasserwelt!

Anreise

Von Europa aus erfolgt die Anreise am komfortabelsten über Singapur und Manado mit kurzem Zwischenstopp in Ternate nach Pitu auf Morotai. Hier werden Sie von einem Wagen des Metita Beach & Dive Resort abgeholt. Nach einer 20-minütigen Fahrt erreichen sie den Hafen, von dort aus geht es weiter mit dem Speedboot zum Resort. Die beste Reisezeit ist ab März bis November, da in der Zeit das Meer am ruhigsten ist die Sonne am häufigsten scheint.

Unterkunft und Zimmer

Das Metita Beach & Dive Resort ist ein Öko-Resort mit hohen Standards zum Schutz der Umwelt über und unter Wasser. Bio-Lebensmittel aus dem eigenen Gemüsegarten sorgen für kulinarische Genüsse.

Die 6 Cottages können bis zu 16 Personen beherbergen, sind klimatisiert und aus einheimischem Holz gebaut. Alle verfügen über ein geräumiges Open-Air-Bad mit Süßwasser-Regendusche. Eine Minibar und Musikanlage stehen zur Verfügung.

  • Die Doppelcottages bzw. Twin Cottages sind 59 qm groß und bieten ein Kingsize-Doppelbett oder zwei Einzelbetten, einen begehbaren Kleiderschrank, ein Bad mit separatem WC, einen Schreibtisch und eine Sitzecke mit Stühlen oder Lounge-Kissen. Die raumhohe Glasfront öffnet sich zur Veranda mit Lounge-Sitzgelegenheiten oder Hängematte und einem atemberaubenden Blick auf den Ozean.
  • Die Double Beach Cottages mit direkter Strandlage sind 55 qm groß. Ausgestattet ist es mit einem Kingsize-Doppelbett, einem begehbaren Kleiderschrank, einem Schreibtisch und einer Sitzecke mit Stühlen oder Lounge-Kissen. Die an der Seite gelegene Veranda ermöglicht einen direkten Zugang zum Strand.
  • Die Family Garden Cottages mit 103 qm verfügen über zwei getrennte Schlafzimmer, eines mit einem Kingsize-Doppelbett und das andere mit zwei Einzelbetten und sind somit die perfekte Wahl für die Familie. Auch hier ist das Badezimmer unter freiem Himmel angesiedelt, die Cottages verfügen darüber hinaus über eine Minibar und eine Musikstation und sind ebenfalls klimatisiert. Der extragroße, begehbare Kleiderschrank kann von beiden Schlafzimmern aus betreten werden

Verpflegung

Im Zimmerpreis inbegriffen erhalten alle Gäste Vollpension, d.h. drei Mahlzeiten am Tag (Frühstück, Mittag- und Abendessen), sowie Tee/Kaffee/Wasser und Kuchen am Nachmittag. Das Frühstück wird in Form eines reichhaltigen Buffets mit einer Auswahl an indonesischen und europäischen Gerichten serviert. Eierspeisen, French Toast, Pfannkuchen, Obstschalen und andere Köstlichkeiten können auf Wunsch zusätzlich frisch bestellt werden. Zum Mittag- und Abendessen bietet das Metita Beach & Dive Resort ein dreigängiges Menü in Form einer Auswahlkarte an. Für den Hauptgang stehen jeweils eine vegetarische, eine Fleisch- und eine Fischvariante zur Auswahl. Auf Sonderwünsche oder Allergiehinweise wird gerne eingegangen. Das Restaurant bietet indonesische und internationale Küche an, zum Teil mit köstlichen Bio-Lebensmitteln aus eigenem Anbau. Früchte von den auf dem Gelände stehenden Mangobäumen, Bananen- oder Papayasträuchern werden durch Ananas, Avocado und Melonen ergänzt, die über die gesamte Anlage verteilt sind, so kann den Gästen ein weitgehend biologisches Menü angeboten werden.

Sonstige Ausstattung

In der Lounge gibt es nicht nur einen Billardtisch, sondern auch ein Bücherregal mit entsprechender Auswahl und die Bar. Hier lassen sich Tee- und Kaffeevariationen, alkoholfreie Getränke wie Softdrinks, Shakes, Säfte und erfrischende Mocktails genießen. Außerdem gibt es Bier, verschiedene Weine und Sekt sowie Cocktails, Longdrinks, Martinis und hochprozentige Drinks on oder off the rocks.

Das Resort bietet ein privates Spa, das sich im waldreichen Teil des Geländes befindet . Die ausgebildeten Masseure und Masseurinnen benutzen ausschließlich qualitativ hochwertige Naturprodukte. Zur Verfügung stehen 3 Massageräume für Massagen, Masken, Peelings, Maniküre, Pediküre. Außerdem vorhanden sind individuelle Duschen, im Anschluss an die Behandlung wird ein reinigender Ingwertee gereicht. WLAN ist in allen Bereichen nutzbar und ist kostenfrei.

Zahlungsmöglichkeiten

Aktuell ist Barzahlung in den Währungen Euro, USD oder Indonesische Rupiah möglich. In Planung ist die Zahlmöglichkeit mit Kreditkarte


Beach Cottage
Pro Person
ab €1.445
  • 7 Nächte in der Beach Cottage (Doppelbelegung)
  • Vollpension inkl. Kaffee, Tee und Trinkwasser
  • Transfers ab/bis Flughafen Morotai
  • 10 Tauchgänge inkl. Flasche, Blei, Bootsfahrten

  • (bei 2 Personen, in der Nebensaison)

  • Flug ab/bis Deutschland nicht inklusive, diesen buchen wir gerne für Sie hinzu!

 

Die Preise unterliegen den aktuellen Wechselkursen und können sich jederzeit ändern.

 

von €225
Als Tauchregion ist die Gegend um Morotai kein unbekanntes, jedoch ein noch recht unbeschriebenes Blatt. Hier kann man, neben den bereits erschlossenen interessanten Taucharealen, mit der Crew des Metita Dive Center auf Erkundungstour zu gehen, um noch weitere Tauchreviere zu erschließen. Und wer sich aktiv an einer solchen Aktion beteiligt gibt dem neuen Tauchplatz sogar einen Namen!
Molukken

Informationen zu Molukken Mehr über Molukken

Zwischen Neuguinea und Sulawesi befindet sich die kleine und idyllische Inselgruppe der Molukken, die einen ganz besonderen Charme versprüht. Das indonesische Inselgebiet war in Kolonialzeiten ein zentraler Ort für den Gewürzhandel. Dort wurden kostbare Gewürze wie Zimt, Ingwer, Nelken und Muskatnüsse verkauft.

Anreise

Die Reise in die Nord-Molukken erfolgt via Jakarta oder Manado zum Flughafen Ternate. Für eine Reise in die Süd-Molukken ist Ambon der Hauptflughafen. Für eine perfekte Organisation Ihrer Reise von Anfang an empfehlen wir den besonderen Service für Flugreisende.

Tauchen auf den Molukken

Mit bunten Korallen, tiefen Steilwänden und einer unfassbaren Artenvielfalt bieten die Inseln für Taucher eine traumhafte Meereswunderwelt. Die Riffe sind gesund und bieten Schutz für jede Menge Meereslebewesen. Besonders Makroenthusiasten und erfahrenen Tauchern, die bei ihren Tauchgängen lieber allein sind, geht hier das Herz auf

 

Mehr über indonesien >

Close

Metita Beach & Dive Resort

Preis ab
€1.445 pro Personen
Tauchpaket
10 Tauchgänge
Dauer
7 Nächte
Reiseziel
Molukken
Unterbringung
Beach Cottage

    Kontaktdaten

    Reise-/Teilnehmerdaten

    Tauchpaket

    Wünsche und Anmerkungen

    Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?

    Möchten Sie unseren Newsletter per E-mail empfangen? JaNein

    * erforderliche Informationen

    Diese Daten benötigen wir um ein individuelles Reiseangebot erstellen zu können. Beachten Sie bitte auch unsere Datenschutzhinweise.