August 2020

Liebe Tauchsportfreunde,

während wir diesen Newsletter zusammenstellen, warten wir noch auf eine offizielle Mitteilung zu der bestehenden weltweiten Reisewarnung, die im Moment bis auf einige Ausnahmen noch bis zum 31.08.2020 gilt.

Trotz dieser turbulenten Zeiten der Reisewarnungen und -entwarnungen haben wir eine Gruppenreise nach Madeira vom 03.-13.10.2020 (mit Verlängerungsoption bis 17.10.2020 auf Porto Santo) geplant. Ganz stolz sind wir darauf, dass wir Daniel Brinckmann dazu gewinnen konnten, die Gruppe zu begleiten.

Grundsätzlich sind derzeit auch Reisen nach Curacao, Bonaire, auf die Azoren und nach Französisch-Polynesien möglich, für diese Länder besteht keine Reisewarnung. Bei Einreise ist auf Curacao,  auf den Azoren und in Französisch Polynesien ein negativer Covid-19 Test vorzulegen, der nicht älter ist als 72 Stunden. Entsprechende Angebote finden Sie im weiteren Verlauf.

Zur Information: Sollten sich nach Reisebuchungen Änderungen bezüglich Ihres Reiseziels ergeben (Reisewarnung), dann würden wir die Reise kostenfrei für Sie absagen. Es besteht für Sie keinerlei Risiko, die Stornokosten selbst zu tragen.

Für die längerfristige Reiseplanung senden wir Ihnen in diesem Newsletter auch ausgewählte Angebote für Nosy Be – Madagaskar, die Seychellen und Palau. Alle Sonderangebote und Specials weltweit – auch für 2021 und 2022 – finden Sie stets aktuell auf unserer Webseite unter Top-Angebote.

Viel Spaß beim Stöbern wünscht Ihnen,
Ihr Team von Absolut Scuba

Wale, Delfine & Tauchen auf Madeira

Begleitete Absolut Scuba Gruppenreise im Oktober 2020

Lobosonda Madeira

Nach dem Motto Madeira’s wahre Vielfalt entdecken, stehen neben Tauchgängen am Hausriff von Manta Diving auch Ausfahrten zum Beobachten von Walen auf dem Programm unserer Gruppenreise im Oktober. Ganz besonders: Auch Schnorcheln mit Delfinen im offenen Meer ist dabei geplant. Die deutschsprachige Biologin Paula Thake von Lobosonda Madeira Whale Watching wird einen Vortrag über die Vielfalt der Meeressäuger in den lokalen Gewässern halten.

Da die Blumeninsel auch für einzigartige Wanderausflüge bekannt ist, darf dieser in dem runden Programm natürlich genauso wenig fehlen, wie ein Ausflug in die Hauptstadt Funchal.

Die Gruppe wird begleitet von Journalist und Fotograf Daniel Brinckmann, der während der Reise gerne unter und über Wasser Tipps für das Fotografieren gibt. Wir haben eine Mindestteilnehmerzahl von 8 Personen ausgeschrieben, es können natürlich auch mehr teilnehmen.

Zu weiteren Infos und dem Detailprogramm der Gruppenreise geht es hier.

Dem Winter entfliehen

Top-Angebot für das Sun Reef Village on Sea auf Curaçao

Die farbenfrohe Insel Curaçao lockt mit entspanntem Strandtauchen und lädt ein, die Seele am türkisblauen karibischen Meer baumeln zu lassen. Für den Reisezeitraum November 2020 bis März 2021 sind 14 Nächte im Sun Reef Village on Sea inklusive Flug, Mietwagen und 10 Tagen Non-Limit-Tauchen schon ab 2.199 € pro Person buchbar.

Die charmante Bungalow-Anlage liegt in einem traditionellen Fischerdorf nahe der Hauptstadt Willemstad. Die sauberen, im karibischen Stil eingerichteten Bungalows und das engagierte Team sorgen für eine echte Wohlfühlatmosphäre. Außerdem ist das Sun Reef eine der wenigen Anlagen auf Curaçao, in der man dank der fantastischen Lage direkt in das karibische Meer eintauchen kann.

Die lokalen Tauchplätze entdeckt man selbstständig, flexibel und unkompliziert mit dem Mietwagen. Die gesamte Insel ist von einem Saumtriff umgeben, die meisten Tauchspots befinden sich auf der Südseite. Mit der „Superior Producer“ liegt eines der bekanntesten Wracks der Karibik nur rund 10 Minuten Fahrtzeit von der Tauchbasis entfernt.

Weitere Infos und Buchungsmöglichkeit auf unseren Top-Angeboten.

Im September auf die Azoren

Noch Plätze auf Katamaran-Segelkreuzfahrten mit Water & Wind Liveaboards frei

Water & Wind schickt seinen Katamaran wöchentlich zu den schönsten Offshore-Tauchplätzen der Azoren. Ab Sao Miguel, der Hauptinsel im östlichen Teil des Archipels, werden unter anderem Formigas, Dollabarat, Ambrosio, D. Joao de Castro und Princess Alice angefahren. Großfischfans kommen hier auf ihre Kosten – weit entfernt vom europäischen Festland lassen sich hier im Atlantik u.a. verschiedene Haiarten und große Schulen Mobula-Rochen beobachten. Erst vor wenigen Tagen konnten die Gäste an Bord mit einem Walhai schnorcheln.

Weitere Informationen zu den Azoren-Segelkreuzfahrten finden Sie hier. Aktuelle Verfügbarkeiten senden wir Ihnen gerne zu – fragen Sie unser Team.

Südsee-Paradiese Moorea, Rangiroa & Fakarava

Französisch-Polynesien-Kombinationsreise zur Walsaison

Black tip sharks & ray in the lagoon of MooreaLernen Sie drei der zauberhaftesten Inseln Französisch-Polynesiens auf einer echten Traumreise kennen und verbringen Sie insgesamt 18 Nächte in der Südsee. Im September und Oktober bestehen beste Chancen auf Walsichtungen rund um Moorea. Im Rahmen der Kombinationsreise verbringen Sie zunächst eine Nacht auf Tahiti und reisen dann für 5 Nächte weiter nach Moorea. Zwischen Juli und Oktober halten sich Buckelwale mit ihren Kälbern in der geschützten Lagune der malerischen Insel auf. Auch Delfine und Haie trifft man regelmäßig an.

Anschließend reisen Sie per kurzem Inlandsflug für weitere 5 Nächte nach Rangiroa, dem größten Atoll Französisch-Polynesiens und sogar dem zweitgrößten der Erde. Über 200 kleine Koralleninseln umsäumen die riesige Lagune von Rangiroa, die einen geschützten Lebensraum für ein vielfältiges marines Leben bietet.

Ganze 7 Nächte auf Fakarava bilden den Abschluss der Südsee-Kombinationsreise. Fakarava wurde von der UNESCO zum Biosphärenreservat ernannt und steht seitdem unter strengem Schutz. Reisende erwartet eine großartige Flora und Fauna – über wie unter Wasser.

Im Reisepreis inbegriffen sind Halbpension auf Moorea und Rangiroa, sowie Vollpension auf Fakarava, pro Person 16 Tauchgänge mit TOPDIVE, frei aufteilbar auf die Inseln, sowie 2 Walbeobachtungsausfahrten auf Moorea. Inklusive den Flügen ab/bis Deutschland und den Inlandsflügen/Transfers vor Ort ist die Kombinationsreise im September und Oktober 2020 ab 5.699 € pro Person buchbar. Gerne erstellen wir Ihnen auch ein unverbindliches Angebot für alternative Reisezeiträume.

Aktuelle Sonderangebote für Französisch-Polynesien finden Sie hier.

Neu im Programm

Das South Palm Resort Maldives im Addu-Atoll

South Palm Resort MaledivenDas Addu-Atoll im äußersten Süden der Malediven liegt “eine Million Meilen” vom Stress und den Strapazen des Alltags entfernt. Vergleichweise wenig betaucht, wartet es mit viel Fisch, ganzjährigen Manta-Begegnungen und tollen Hart- und Weichkorallen auf. Hier hat vor Kurzem das 4 Sterne South Palm Resort Maldives eröffnet. Es bietet seinen Gästen 130 Villen und Wasservillen auf einer weitläufigen Insel. Ein großzügiger Swimmingpool, der schöne Sandstrand, ein Fitnesscenter, Ausflüge u.a. auf eine Einheimischen-Insel und spezielle Dining-Arrangements sorgen für einen abwechslungsreichen Aufenthalt. Besonders ist das einzigartige Spa am natürlichen See der Insel, das über den ersten schwimmenden Behandlungsraum der Malediven verfügt.

Getaucht wird mit den Southern Maldives Divers, einem PADI 5 Star Dive Center. Insgesamt werden 23 Plätze angefahren, es werden Trips mit ein oder zwei Tauchgängen angeboten, auf Wunsch werden Nacht- und Wracktauchgänge organisiert. Mit der British Loyality kann das mit 135 Metern Länge größte Wrack der Malediven betaucht werden. Delfine, Ammenhaie und saisonal ozeanische Mantas mit gigantischen Spannweiten sind weitere Highlights unter Wasser.

Alle Informationen zum South Palm Resort Maldives haben wir Ihnen hier zusammengestellt. 

Reiseziel für 2021 gesucht?

Unser Tipp: Nosy Be, Madagaskar

Tauchreisen Madagaskar

Nosy Be, die „Insel der Düfte“, ist ein ideales Reiseziel für Taucher und Strandliebhaber. Durch Umbuchungen sind die begrenzten Kapazitäten hier bereits gut ausgelastet, denn Massentourismus gibt es nicht auf Nosy Be.

Nordwestlich der großen Insel Madagaskar, erwartet Sie die charmante Nosy Lodge an der Westküste der Insel Nosy Be. Die Tauchbasis Scuba Nosy Be direkt nebenan bietet jeden Tag 2-Tank-Ausfahrten zu den schönsten Tauchspots der umliegenden Gewässer. Tauchen Sie in Gorgonien-Wäldern, am schönen Wrack „Mitsio“ und nutzen Sie die Gelegenheit zwischen September und November mit den sanften Riesen (Walhaien) zu schnorcheln.

Die Nosy Lodge verfügt über sehr große und geräumige Zimmer und serviert fantastisches Essen.

Preisbeispiel: Flug, 14 Nächte, Halbpension, 10 Tauchgänge, Transfers – ab 2.235 € pro Person (bei Belegung durch 2 Personen im Doppelzimmer).

Ein unverbindliches Angebot für Ihren gewünschten Reisezeitraum können Sie hier anfordern.

Jetzt für 2021 buchen

Traumziel Seychellen

Auch die Seychellen sind für 2021 bereits sehr gut gebucht. Wer nach diesem entbehrungsreichen Jahr ein echtes Traumreiseziel für 2021 sucht, der sollte jetzt zuschlagen.

Besonders empfehlen können wir u.a. einen Aufenthalt auf der Insel Praslin, der zweitgrößten Insel des traumhaften Archipels, in den Villas de Mer. Das familiengeführte Hotel befindet sich auf der Westseite der Insel. Die Tauchbasis holt Sie am Morgen für die 2-Tank-Tauchausfahrt ab und bringt Sie danach wieder zurück. Die Seychellen sind bekannt für ihren Fischreichtum und zur richtigen Jahreszeit (Oktober/November) für Walhai-Begegnungen. Auch über Wasser haben die Inseln einiges zu bieten; bestaunen Sie die Riesenschildkröten, entdecken Sie die Coco de Mer (den größten Samen der Welt) und entspannen Sie an den wohl schönsten Stränden des Indischen Ozeans.

Preisbeispiel: Flug, 14 Nächte, Halbpension, 10 Tauchgänge, Transfers – ab 2.689 € pro Person (bei Belegung durch 2 Personen im Doppelzimmer).

Weitere Informationen und Buchungsmöglichkeit auf unseren Top Angeboten.

Letzte Chance

Palau-Reisen bis 2022 noch bis Ende August zum Sonderpreis buchbar

Gemeinsam mit vier Partnerhotels hat die renommierte Basis Sam’s Tours Palau ein fantastisches Paket geschnürt, mit dem Reisen nach Palau bis 2022 noch bis zum 31.08. zu einem unschlagbaren Sonderpreis buchbar sind.

So kosten z.B. 14 Nächte im Palasia Hotel mit Frühstück, 10 Tauchtagen, den Flügen ab/bis Deutschland und allen Transfers pro Person aktuell ab 3.068 € bei 2 Reiseteilnehmern. Alternativ kann das Paket auch mit Unterkunft im Palau Pacific und Palau Royal Resort gebucht werden – wer besten Komfort sucht und nach dem Tauchen am schönen Sandstrand entspannen möchte, ist hier richtig. Preisbewusste Urlauber wählen die Unterbringung in einem der West Plaza Hotels.

Im vollgepackten Tauchpaket von Sam’s Tours sind insgesamt 27 Tauchgänge inkludiert, davon einer in der mystischen Chandelier Cave. Inbegriffen sind Flasche, Blei, Guide, Bootsfahrten und Mittagessen, Nitrox und Leihausrüstung, außerdem ein Schnorchelstop im legendären Jellyfish Lake und ein PADI Specialty Kurs (Blue Corner oder Drift).

Ein unverbindliches Angebot für Ihren gewünschten Reisezeitraum können Sie hier anfordern.

Teilen auf..

© Absolut Scuba   |  Alle Rechte vorbehalten

© Absolut Scuba   |  Alle Rechte vorbehalten