deutschsprachig eigene Tauchbasis familienfreundlich kleine Anlage Meerlage Resorts & Hotels Schnorcheln Strand UW-Fotografie Black Sand Dive Retreat

Preis ab
€1.331 pro Personen
Dauer
14 Nächte
Reiseziel
Nordsulawesi
Unterbringung
Doppelzimmer
  • Infos
  • Preise
  • Impressionen
  • Tauchbasen
  • Karte
Nach vielen Jahren und einigen tausend Tauchgängen in der Lembeh Strait hat Bruce Moore sein eigenes Tauchresort erbaut. Es zeichnet sich vor allem durch den persönlichen Service, die Ruhe und Abgeschiedenheit der geschützten Bucht, sowie durch die Nähe zu hervorragenden Tauchplätzen aus. Maximal 12 Gäste kann die familiäre Anlage aufnehmen, um sie mit unvergesslichen Tauchgängen in kleinsten Gruppen zu verwöhnen.

What's included

Reiseziel
Nordsulawesi Discover Nordsulawesi

Anreise

Sam Ratulangi International Airport in Manado wird von verschiedenen Fluggesellschaften angeflogen. Ebenso sind die meisten inner-indonesischen Flughäfen (Jakarta, Bali) an Manado angebunden. Der Transfer vom internationalen Flughafen Manado dauert etwa 90 Minuten. Bei der Ein- und Ausreise müssen vor Ort am Flughafen Ein- bzw. Ausreisesteuern und Visa bezahlt werden.

Zimmer

Das Black Sand Dive Retreat verfügt über sechs Bungalows, die aus natürlichen Materialien am Hang gebaut mit Blick aufs Meer in einem natürlich Garten liegen.
Die Bungalows sind ausgestattet mit einem Doppelbett oder 2 Einzelbetten, Klimaanlage, Ventilator, Wasserkocher für Kaffee und Tee (Trinkwasser steht kostenlos zur Verfügung), einem halboffenen Badezimmer mit Dusche/WC (heißes Wasser) und einer großen, privaten Terrasse.
Strom: 220 Volt, europäische Stecker.

Verpflegung

Im Preis ist Vollpension enthalten, Kaffee, Tee und Wasser sind den ganzen Tag inklusive.

Sonstige Einrichtungen

Kleine beleuchtete Wege und Holzstege verbinden die Bungalows mit dem Hauptgebäude, in dem sich neben der Lobby mit einer kleinen Bibliothek und Sat.- TV, das Restaurant befindet. Das Wlan-Signal im Resort ist hier am besten, viele Sitzgelegenheiten und Sofas laden dazu ein, mit dem Laptop auf dem Schoß Kontakt zu den Daheimgebliebenen zu halten und von den traumhaften Tauchabenteuern zu berichten. Von hier können Sie auch wundervolle Aussicht auf die Lembeh Strait genießen.
Das Black Sand Dive Retreat verfügt über einen eigenen (Vulkan-)Sandstrand. Hier können die Gäste nach Lust und Laune schwimmen, schnorcheln und in der Sonne oder im Schatten der Bäume entspannen.

Ausflüge

Auf Anfrage können vom Resort aus verschiedene Ausflüge unternommen werden. Es werden u.a. Tagestouren ins Minhasa Hochland oder zum Nationalpark Tangkoko angeboten, in dem man seltene Vögel, schwarze Makaken und Tarsier, die kleinsten Affen der Welt, beobachten kann.

Zahlungsmittel

Im Black Sand Dive Retreat zahlen Sie in bar (Indonesische Rupiah, Euro – keine USD), oder mit Visa- und Mastercard.

 


Standard Doppelzimmer
Pro Person
ab €1.331
  • 14 Nächte im Doppelzimmer
  • mit Vollpension inkl. Kaffee, Tee, Wasser
  • Transfers ab/bis Flughafen Manado
  • (bei 2 Personen)

  • Flug ab/bis Deutschland nicht inklusive, diesen buchen wir gerne für Sie hinzu!

 

Long Stay Rabatt: Preis pro Person/Nacht ab der 8. Nacht

Die Preise unterliegen den aktuellen Wechselkursen und können sich jederzeit ändern.

 

ab €350
Die Tauchbasis befindet sich direkt im Black Sand Dive Retreat und steht unter der Leitung von Bruce Moore (USA).
Nordsulawesi

Nordsulawesi Mehr über Nordsulawesi

Nordsulawesi ist ein Land von beeindruckenden Korallenriffen, weißen Sandstränden, Berge und teilweise noch aktive Vulkane.Es ist ein Land von Kokosnuss Plantagen entlang der Küstenlinie. Deshalb heißt das Gebiet auch „Bumi Nyiur Melambai“ oder „The Land of Waving Coconut Palms.

Anreise

Am einfachsten mit der Singapore Airlines via Singapore nach Manado, die Strecke wird ab Frankfurt oder München mehrmals in der Woche angeboten.

Tauchen Nordsulawesi

Nordsulawesi wurde fast ausschließlich von Tauchern entdeckt. Der Grund liegt auf der Hand: es ist eines der artenreichsten und unterschiedlichsten Unterwassergebiete der Welt. Meeresforscher behaupten, dass man allein im Bunaken Nationalpark über 58 verschieden Korallen- und ihren Unterarten finden kann sowie etwa 2000 Fischarten. Diese Zahl lässt sich leicht vervielfachen, wenn man die besonderen Arten hinzuzählt, die im Bangka Archipel und der Straße von Lembeh vorkommen.

Mehr über indonesien >

Close

Black Sand Dive Retreat

Preis ab
€1.331 pro Personen
Dauer
14 Nächte
Reiseziel
Nordsulawesi
Zimmerart
Doppelzimmer

    Kontaktdaten

    Reise-/Teilnehmerdaten

    Tauchpaket

    Wünsche und Anmerkungen

    Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?

    Möchten Sie unseren Newsletter per E-mail empfangen?

    * erforderliche Informationen

    Diese Daten benötigen wir um ein individuelles Reiseangebot erstellen zu können. Beachten Sie bitte auch unsere Datenschutzhinweise.