deutschsprachig Euro Divers Tauchbasen Großfisch Hai-Tauchen Hausriff-Tauchen Mantas Nitrox kostenfrei Tauchbasen UW-Fotografie Euro Divers Meeru Island

Price
€424 per person
Destination
Nord- und Süd-Malé
  • Infos
  • Preise
  • Impressionen
  • Resorts / Hotels
  • Karte
Meeru ist eine der größten und ursprünglichen Inseln des Nord-Male-Atolls. Mächtige Palmen und bunte Bananen- und Papayaplantagen prägen das Inselinnere. Auf der Atoll-Innenseite wird die Insel umsäumt von feinstem, weißen Sandstrand, auf der Außenriffseite von Korallenstrand.

What's included

Destination
Nord- und Süd-Malé Discover Nord- und Süd-Malé

Das Euro Divers Meeru Island bietet eine ungezwungene Atmosphäre und die maledivische Gastfreundschaft wird Ihnen eine unvergesslichen Urlaub ermöglichen.

Hausriff

Das Hausriff von Meeru Island ist ca 800 m entfernt und schnell mit dem Boot zu erreichen. Die schöne Lagune bei Meeru ist optimal für Tauchkurse und Schnorchler geeignet.

Tauchbasis

Die Tauchbasis des Meeru Island Resorts wird seit Oktober 2014 von den Euro Divers betrieben (PADI-Basis). Das achtköpfige Team spricht Deutsch, Englisch, Französisch und Chinesisch, ist bestens ausgebildet und verfügt über langjährige Erfahrung auf den Malediven. Die moderne Basis verfügt über einen Empfangsbereich mit Check-In Schalter und einen Taucher-Shop für Tauch-Utensilien und Souvenirs. Im luftigen Trockenraum können Sie Ihr Equipment bequem unterbringen. Die leistungsstarke Füllstation mit mehreren Kompressoren und einer Nitrox-Anlage sorgen für gute Luft. Jeden Donnerstag veranstaltet die Basis eine Divers Night in der Kakooni Bar.

Tauchbetrieb

Die Euro Divers Meeru Island auf Meerufenfushi bietet ein flexibles und abwechslungsreiches Tauchprogramm. Zweimal täglich werden die rund 50 Tauchplätze rund um Meeru mit traditionellen Dhonibooten angefahren. Die Fahrtzeiten zu den regelmäßig angefahrenen Tauchrevieren liegen zwischen 10 Minuten und einer Stunde. Auch Tagesausfahrten werden angeboten. Außerdem haben Sie mehrmals die Woche die Möglichkeit, eine halbtägige Schnorchelexkursion in Begleitung eines Divemasters oder Instructors zu den umliegenden Riffen zu unternehmen. Nachttauchgänge und Early-Morning-Dives sorgen für weitere Abwechslung.

Tauchausbildung

Die Euro Divers Meeru Island Basis bietet Einführungs- und Fortgeschrittenenkurse bis zum Assistant Instructor und Spezialkurse nach PADI-Richtlinien an. Die Ausbildung erfolgt in den Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch und Holländisch. Kurse für Kinder sind ab einem Alter von acht Jahren möglich. Es stehen drei Klassenzimmer mit Klimaanlage und TV-Video zur Verfügung. Das klare, flache Wasser in der Lagune eignet sich optimal für die Ausbildung.

Tauchausrüstung / Verleih

10 und 12l Alutanks mit DIN/INT-Anschlüssen und Flaschen für Kinder stehen zur Verfügung. Auch ausreichende und gut gewartete Leihausrüstung ist auf der Basis vorhanden. Nitrox erhalten zertifizierte Taucher ohne Aufpreis!

Sicherheit

Alle Dhonis sind mit Sauerstoffgeräten (Wenoll System), Funk, Ersatzausrüstung und Erste Hilfe Box ausgestattet. Die nächste Druckkammer ist mit dem Speedboot in einer Stunde zu erreichen. Ein Arzt befindet sich direkt auf der Insel.

Tauchplätze

Das Nord-Male-Atoll ist ein Paradies für Taucher. Mehr als 50 erstklassige Tauchspots sind von Meeru aus zu erreichen. Sie bieten eine unglaubliche Vielfalt an maritimen Leben. In den Kanälen können Sie auf actionreichen Tauchgängen eine Menge Großfisch und Haie sichten. Spektakuläre Überhänge, die dicht mit Weichkorallen bewachsen sind, machen das Tauchen zu einem unvergesslichen Erlebnis. Auch viele Manta-Putzerstationen liegen in der näheren Umgebung von Meeru. Drei Mantapoints sind in 20 bis 50-minütiger Entfernung zu erreichen, hier erwarten Sie zwischen Mai und Dezember spektakuläre Tauchgänge mit den majestätischen Tieren. Zwischen Januar und Mai steht der Manta-Spot Bodu Hithi Tila regelmäßig auf dem Programm.

Auswahl Top-Tauchspots

  • Colosseum: Meeru-Klassiker – besticht durch seinen Fischreichtum, Tiefe 3-40m, sanft abfallende Kanalecke, oft riesige Rainbow-Runner-Schwärme, oft Grauhaie
  • Maldive Victory Wreck: Bekanntestes Wrack auf den Malediven, 1981 neben der Flughafeninsel Hulule gesunkenes Frachtschiff, liegt aufrecht in 35 m Tiefe. Das völlig intakte 110 m lange Schiff ist heute Heimat für diverse Fischschwärme
  • Nassimo Thila: Eines der schönsten Tilas im Nord Male Atoll mit enorm dichten Weich- und Hartkorallenbewuchs, Tiefe 10 – 30 m, im Südwesten langgezogener Überhang, im Westen vorgelagerte Korallenblöcke mit viel Fisch.
  • Bodu Hithi Thila & Lankan Manta Point: Diese beiden Tauchspots gehören zu den bekanntesten Manta Spots auf den Malediven.
  • Aquarium: Der Name ist Programm, bis 20 m tief, Korallenblöcke in 5m,starke Strömung
  • Kahambu Beru: Hier sind Schildkrötenbegegnungen sind fast garantiert.
  • Miyaru Faru: Großfischrevier mit starker Strömungen, Tiefe 8-30m, Erreichbar in 40 minütiger Bootsfahrt, Weißspitzen- und Graue Riffhaie, Adlerrochen
Tauchpreise Euro Divers Meeru Island

5 Tauchgänge, Flasche, Blei, Guide, Bootsfahrten235 €
10 Tauchgänge, Flasche, Blei, Guide, Bootsfahrten424 €
20 Tauchgänge, Flasche, Blei, Guide, Bootsfahrten748 €
Auf alle Preise vor Ort werden 10 % Service Charge und 12 % Steuern erhoben

Nitrox 32 % kostenfrei!

Druckfehler und Preisänderungen vorbehalten.

From €1.065
Die exponierte Lage von Meeru Island Resort & Spa am Außenriff lässt jedes Taucherherz höher schlagen. Die große türkisfarbene Lagune lädt zum Surfen und Segeln ein und am weißen Sandstrand findet jeder Gast seine wohlverdiente Ruhe. Für einen perfekten Service während des Tauchurlaubs und eine angenehmer Atmosphäre sorgt das stets hilfsbereite Hotelpersonal.
7 Nächte
Nord- und Süd-Malé
Gartenblick Zimmer

More about Nord- und Süd-Malé Discover Nord- und Süd-Malé

Seit 2018 ist die Flughafeninsel Hulhulé über eine Brücke mit der Hauptstadt Malé auf der gleichnamigen Insel verbunden. Die dichtbevölkerte Stadt ist das politische und wirtschaftliche Zentrum der Malediven. Auf der zum Großteil künstlich geschaffenen Nachbarinsel Hulhumalé sind z.B. Zwischenübernachtungen vor oder nach der Weiterreise gut möglich.

Tauchen im Nord- und Süd-Malé-Atoll

Zahllose Top-Tauchplätze befinden sich im Nord- und Süd-Malé-Atoll, darunter die meisten der „großen Namen“ und legendären Spots, denn hier nahm der Tauchtourismus auf den Malediven in den 80ier Jahren seinen Anfang.

Die große Auswahl an Tauchplätzen bietet eine Fülle marinen Lebens und für jedes Erfahrungslevel Spots mit passenden Bedingungen. Neben Riffhaien können an mehreren Putzerstationen auch die majestätischen Mantas beobachtet werden.

Mehr über Maldeiven >

© Absolut Scuba   |  Alle Rechte vorbehalten

© Absolut Scuba   |  Alle Rechte vorbehalten

Close

Euro Divers Meeru Island

Preis ab
€424 pro Personen
Tauchpaket
10 Tauchgänge
Reiseziel
Nord- und Süd-Malé

    Kontaktdaten

    Reise-/Teilnehmerdaten

    Tauchpaket

    Wünsche und Anmerkungen

    Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?

    Möchten Sie unseren Newsletter per E-mail empfangen?

    * erforderliche Informationen

    Diese Daten benötigen wir um ein individuelles Reiseangebot erstellen zu können. Beachten Sie bitte auch unsere Datenschutzhinweise.