Mai 2020

Liebe Tauchsportfreunde,

wir hoffen, Sie sind gesund und guter Dinge – wir sind es auch! Ganz langsam entspannt sich die weltweite Situation; Urlaubsregionen, Reiseveranstalter, Airlines und Anbieter vor Ort sind fleißig dabei Vorbereitungen zu treffen, um Urlaubsträume bald wieder wahr werden zu lassen.

Wir beobachten kontinuierlich die aktuellen Entwicklungen und halten Sie auf dem Laufenden, wann und wo Tauchreisen wieder möglich sind. Natürlich versorgen wir Sie dann auch mit den besten Last-Minute-Angeboten, um wieder abzutauchen.

Den Fokus in diesem Newsletter haben wir auf Frühbucherangebote für 2021 und Specials für all diejenigen, die mittel- oder langfristig planen möchten, gelegt. Von unserem Partner Sam’s Tours haben wir ein super Special für Reisen nach Palau bis 2022 erhalten. Ihre nächste Malediven-Tauchsafari können Sie sorgenfrei zu besten Konditionen auf den Schiffen der Eco Pro Divers buchen. Für Anfang 2021 ist ein attraktives Paketangebot für das Paradise Taveuni in Fiji verfügbar und für die Villas de Mer auf den Seychellen gibt es ein Sonderangebot für Reisen bis Ende Oktober 2021. Ab sofort sind auch die Big 10 Dive Safaris 2021 und die Plätze auf dem Sardine Run 2021 mit Nomad Africa buchbar.

Unser Reiseprogramm haben wir um das Traumziel Neukaledonien, sowie um die Insel Sainte Marie in Madagaskar erweitert.

Alle Sonderangebote und Specials finden Sie stets aktuell auf unseren Top-Angeboten. Diese haben wir für einen besseren Überblick neu aufgeteilt in Top-Angebote für Hotels, Resorts & Lodges, Tauchsafari-Angebote und Gruppen- und Sonderreisen.

Viel Freude beim Stöbern wünscht Ihnen,
Ihr Team von Absolut Scuba

Special für Reisen bis 2022

Paketangebot von Sam’s Tours Palau

Sam's Tours Palau

Palau ist eine der ganz wenigen Destinationen unserer Erde, die bis heute keinen einzigen Corona-Fall gemeldet haben! Das Team von Sam’s Tours steht in den Startlöchern und freut sich darauf, so bald wie wieder möglich Gäste zu empfangen. Für Reisen in 2020 bis 2022 hat das renommierte Dive Center mit vier seiner Partnerhotels ein fantastisches Paket geschnürt, das man in ähnlicher Form sonst einzig auf der Boot-Messe buchen kann!

Inbegriffen sind 14 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Frühstück, die Flughafentransfers, 10 Tauchtage mit insgesamt 27 Tauchgängen, davon einer in der Chandelier Cave, inkl. Flasche, Blei, Guide, Bootsfahrten, Mittagessen, Leihausrüstung (exkl. Computer) und Nitrox for free, ein Schnorchelgang im Jellyfish Lake, sowie eine PADI Specialty-Kurs (Blue Corner- oder Drift-Specialty). Für Reisen bis zum 31.10.2020 ist das Paket zum Beispiel inklusive den Flügen ab/bis Deutschland und Unterkunft im Palasia Hotel schon ab 3.068 € pro Person (bei 2 Reiseteilnehmern) buchbar!

Die aktuellen Sonderangebote für Palau finden Sie auf unseren Top-Angeboten.

Neu im Programm

Traumziel Neukaledonien

Neukaledonien Tauchreisen - Copyright EyeFly NCTPS 1Mit Neukaledonien haben wir unser Reiseprogramm um ein neues Traumziel erweitert. Das Südsee-Paradies nordöstlich von Australien wartet mit dem zweitgrößtem Barriereriff unserer Erde auf. Außerdem verzaubern die Inseln, die geografisch zu Melanesien und politisch zu Frankreich gehören, mit makellosen Sandstränden, azurblauen Lagunen und einer fantastischen Pflanzenwelt. Die Hauptinsel Grand Terre bietet verschiedene herrliche Tauchgebiete, u.a. bei Noumea, Bourail und Hienghène. Und auch die Insel Lifou – die „Insel der vielen Gesichter“ – nordöstlich von Grand Terre, ist ein echter Geheimtipp für Taucher.

Mit einer Jahresdurchschnitttemperatur von 24 Grad und zahllosen Sonnenstunden ist Neukaledonien ganzjährig wunderbar zu bereisen. In den wärmsten Monaten (Dezember – Februar) steigen die Temperaturen auf zumeist 27-29 Grad, in den Monaten April bis Mai und September bis November ist es am trockensten.

Besonders empfehlen können wir die 14 Nächte Rundreise Tauchen & Inselerkundung auf Grand Terre und Lifou, auf der Sie die Highlights beider Inseln über und unter Wasser erleben. Inbegriffen sind 10 Übernachtungen mit 6 Tauchtagen an verschiedenen Orten auf Grand Terre und 4 Übernachtungen mit 3 Tauchtagen auf Lifou. Außerdem ein Mietwagen für 6 Tage auf Grand Terre und 5 Tage auf Lifou, um die schönsten Ecken an Land zu erkunden. Zwischen den Inseln reisen Sie unkompliziert mit einem kurzen Inlandsflug (ca. 40 min) der Air Calédonie.

Informationen zu Neukaledonien haben wir Ihnen hier zusammengestellt, detaillierte Infos zur Rundreise finden Sie hier.

Neu im Madagaskar-Programm

Die Insel Sainte Marie

Princess Bora Lodge

Im Nordosten Madagaskars gelegen, ist die Insel Sainte Marie ein tropisches Paradies von 60 km Länge und 5 km Breite. Das ehemalige Piratenversteck besitzt neben einer üppigen Tropenvegetation auch eine wunderschöne Unterwasserwelt: Schildkröten, Rochen und Haie sind hier genauso anzutreffen, wie Zackenbarsche, Oktopode und Nacktschnecken. Die Lagune der Insel wird zwischen Juni und September von Buckelwalen besucht, die hier ihre Kälber gebären.

Die Hotels sind klein und fein, die Strände atemberaubend schön. Die Princesse Bora Lodge befindet sich am südlichen Ende von Sainte Marie. Sie bietet 20 freistehende Villen, einen Spa und einen Pool. Alle Villen sind mit Liebe zum Detail und vorwiegend aus lokalen Materialien gebaut und dekoriert. Die Tauchbasis Bora Dive & Research befindet sich direkt am Strand vor der Lodge und führt jeden Tag bis zu drei Tauchgänge durch.

Flug, 14 Übernachtungen mit Halbpension, Transfers und 10 Tauchgängen sind ab 2.590 € pro Person (bei Doppelbelegung / 2 Reiseteilnehmern) buchbar.

Auch für Nichttaucher bietet Sainte Marie so einiges; vom Besuch des Piratenfriedhofs, ausgedehnten Fahrrad- oder Quadtouren, bis hin zu Buckelwal-Ausfahrten und Wandertouren durch den Tropenwald sind jede Menge Aktivitäten möglich.

Mehr Informationen zu Madagaskar und Sainte Marie, sowie die Möglichkeit für individuelle Buchungsanfragen finden Sie hier.

Fiji Sonderangebot

Paketangebot für das Paradise Taveuni im Reisezeitraum Januar – März 2021

Paradise TaveuniTaveuni ist mit mehr als 440 Quadratkilometern Fläche die drittgrößte Insel von Fiji und auch unter dem Namen „Garteninsel“ bekannt: Mehr als 60 % ihrer Landfläche sind mit tropischem Regenwald bewachsen und auch die schönsten Wasserfälle von Fiji – die Bouna-Fälle – befinden sich auf Taveuni. Taucher können sich gleich auf mehrere Highlights freuen, u.a. auf das legendäre Rainbow Reef der “Weichkorallenhauptstadt unserer Erde“ und das traumhaft schöne Vuna Reef.

Mit der Somosomo Strait direkt vor der Tür, ist das Paradise Taveuni idealer Ausgangspunkt, um die spektakulären lokalen Tauchplätze zu entdecken. Die erst 2016 neu eröffnete Anlage liegt wunderbar eingebettet in üppige Vegetation und ist ein abgeschiedener Zufluchtsort, liebevoll geführt von den Australiern Allan und Terri Gortan. Maximal 40 Gäste genießen hier eine traumhaft ruhige, natürliche Umgebung, einen hoch-professionellen Service und einen perfekt organisierten Tauchbetrieb.

Für den Reisezeitraum 02.01.-31.03.2021 ist aktuell ein attraktives Paketangebot buchbar: 10 Nächte im Oceanfront Vale mit Vollpension, Flughafentransfers, 10 Bootstauchgängen + 1 Nachttauchgang pro Person, sowie kostenfreies Hausriff-Tauchen an den Bootstauchtagen sind ab 1.625 € pro Person (bei 2 Reiseteilnehmern / Doppelbelegung) buchbar. Flüge ab/bis Deutschland buchen wir Ihnen gerne hinzu.

Weitere Informationen zum Resort finden Sie hier.

Sorgenfrei buchen

Beste Konditionen für Malediven-Tauchsafaris mit den Eco Pro Divers

Eco Pro Divers

Viele können es kaum erwarten, die nächste Reise zu planen, um wieder abzutauchen. Ganz oben auf der Liste stehen dabei bei nicht wenigen die Malediven. Die Corona-Krise hat den Traumarchipel im Indischen Ozean erst spät erreicht. Durch die Abgeschiedenheit der Malediven und die auf eine Vielzahl von Inseln verstreute Bevölkerung konnte rechtzeitig ein Pandemieplan aufgestellt und die Verbreitung des Virus eingedämmt werden. Die noch offenen Resortinseln sind aktuell virusfrei. Die Ausbreitung von COVID-19 konzentriert sich auf die Hauptinsel Malé, auf der am 01. Mai durch den strengen Lockdown nur 468 bestätigte Fälle registriert waren (Quelle und weitere Infos).

Damit man ohne Bedenken die nächste Malediven-Tauchsafari buchen kann, bieten die Eco Pro Divers aktuell beste Konditionen. Bei Neubuchung bis 15.06.2020 gibt es 25 % Rabatt auf alle Touren mit beiden Schiffen in 2020 und 2021. Eine kostenfreie Stornierung oder Umbuchung ist bis 7 Tage vor Tourbeginn möglich, die 25 % Ermäßigung können auf eine Tour in den nächsten 5 Jahren übertragen werden. (Nicht kombinierbar mit anderen Aktionen/Discounts).

Gerne informieren wir Sie persönlich.

Seychellen Frühbucherspecial

Villas de Mer auf Praslin für 2021 buchen

Villas de MerPraslin, die zweitgrößte Insel der Seychellen, verzaubert mit absoluten Traumstränden und einer beeindruckenden Tier- und Pflanzenwelt mit zahlreichen endemischen Arten.

An der Grand Anse im Südwesten der malerischen Insel befinden sich die Villas de Mer, ein familiengeführtes kleines Hotel mit 12 Zimmern und creolischem Flair. Die charmante Anlage bietet einen kleinen Pool und 3 x wöchentlich einen kostenfreien Shuttle-Service zum Anse Volbert und zum Anse Lazio. Die Busstation direkt vor dem Hotel bietet die Möglichkeit, das UNESCO-Weltnaturerbe Vallée de Mai und die fantastischen Strände Praslins auch auf eigene Faust zu erkunden.

Im Reisezeitraum 01.01.- 31.10.2021 sind 14 Nächte im Superior Zimmer mit Halbpension und Flughafentransfers, 10 Tauchgänge mit dem Octopus Diving Center und die Flüge/ab Deutschland ab 2.949 € pro Person (bei 2 Reiseteilnehmern) buchbar.

Aktuelle Sonderangebote für die Seychellen finden Sie auf unseren Top-Angeboten.

Buchungsstart

Big 10 Dive Safaris und Sardine Rund 2021 mit Nomad Africa jetzt buchbar

Nomad AfricaDie Big 10 Dive Safari von Nomad Africa kombiniert herausragendes Tauchen an den besten Spots von Südafrika mit unvergesslichen Natur- und Kulturerlebnissen. Der erste Teil der Kombinationsreise führt in den atemberaubenden Kruger National Park, in dem man die berühmten Big Five und zahlreiche weitere Vertreter der afrikanischen Tierwelt in freier Wildbahn beobachten kann. Anschließend fliegt man von Johannesburg nach Durban und entdeckt von dort aus die hervorragenden Tauchgebiete Aliwal Shoal und Protea Banks, die vorallem Adrenalin- und Hai-Fans begeistern: Tigerhaie, Bullenhaie, Hammerhai-Schulen, Gitarrenhaie, Sandtigerhaie und Oceanic Blacktips sind nur einige der lokalen Bewohner. Weiter geht es per Inlandsflug nach Kapstadt. Hier taucht man bei Simon’s Town mit südafrikanischen Seebären und in mystischen Kelp-Wäldern und kann in Gansbaai die Chance nutzen, einmal den Weißen Hai ganz aus der Nähe zu sehen. Außerdem bleibt genug Zeit die Highlights der atemberaubenden „Mother City“ Kaptstadt zu entdecken.

Die Kombinationsreise ist ab sofort für 2021 buchbar. Statt zuvor 13 Nächte beinhaltet sie im nächsten Jahr 15 Nächte vor Ort und ist ab 3.285 € pro Person (bei 2 Reiseteilnehmern / Doppelbelegung) zzgl. Flug buchbar. Detaillierte Infos und Buchungsmöglichkeit.

Achtung: Auch die Plätze auf dem Sardine Run mit Nomad Africa im Juni und Juli 2021 werden ab sofort vergeben. Das einmalige Naturspektakel an der Wild Coast sorgt für Adrenalin pur. Alle Informationen haben wir hier zusammengestellt.

Teilen auf..

© Absolut Scuba   |  Alle Rechte vorbehalten

© Absolut Scuba   |  Alle Rechte vorbehalten