HomeMadeira Und Porto Santo 2020Madeira und Porto Santo 2020

Madeira und Porto Santo warten mit einem ungeahnten Fischreichtum, spannenden Wracks und mehr als 30 Arten von Meeressäugern auf. Ausfahrten zur Delfin- und Walbeobachtung sind hier ein echtes Highlight - aber auch an Land haben die ungleichen Schwesterninseln im Atlantik so einiges zu bieten.

Ohne Zeitstress einige der besten Tauchplätze der Malediven entdecken, das kann man am besten im Rahmen einer Tauchsafari. Liveaboards lassen sich auch ideal mit einem Inselaufenthalt kombinieren, sogar auf einem der tief im Süden gelegenen, wenig betauchten Atollen.

Im Herbst 2019 ging es für unsere Stammkunden Margot und Max Kühn auf ihre kleine, ganz persönliche Weltreise. Eines der Hauptziele: Französisch-Polynesien. Mitgebracht haben sie eine wundervolle Geschichte in Bildern, vollgepackt mit authentischen, nicht selten ausgesprochen humorvollen Eindrücken.

Nordwestlich der großen Insel Madagaskar, liegt die charmante Insel Nosy Be. Hier taucht man in fantastischen Gorgonien-Wäldern, am schönen Wrack Mitsio und mächtigen Plateau Atnam. Zwischen September und November sind Begegnungen mit Walhaien und Schnorchelgänge mit den sanften Riesen möglich.

„Bula!“, begrüßt uns der Flugbegleiter auf unserer letzten Etappe nach Fidschi. Es bedeutet „Hallo“, aber auch „Wie geht es dir?“ und „Schön, dich zu sehen“. Die regelmäßig mit Pathos vorgetragene Grußformel ist Ausdruck von Lebensfreude der Insulaner. Und wird uns während der nächsten Tage ständig begleiten.

550 km, 36 Stunden, offener Ozean - die Überfahrt nach Cocos Island, weit draußen vor Costa Ricas Küste, ist kein Zuckerschlecken. Trotzdem ist es fast noch eine Untertreibung, wenn man sagt, dass sie sich „lohnt“. Die kleine, rund 7,5 km lange Insel im offenen Meer ist eines der letzten wirklichen Abenteuer-Ziele für Taucher.

Mayotte ist ein tolles Reiseziel für Taucher und Nichttaucher, die geballte und unverfälschte Natur als den wahren Luxus im Urlaub betrachten. Was gibt es entschleunigenderes, als Grüne Meeresschildkröten bei der Eiablage am menschenleeren Strand zu beobachten?

Südafrika hält so viele Highlights bereit, dass es geradezu unmöglich ist, sie in eine Reise zu packen. Eine großartige Rundreise für einen ca. zweiwöchigen Aufenthalt bietet jedoch die Big 10 Dive Safari von Nomad Africa. Sie kombiniert den Kruger Nationalpark und Kapstadt mit den besten Tauchgebieten des Landes.

Mehrere Haie der Superlative auf einmal erleben - davon träumt wohl jeder nervenstarke Taucher. An Bord der Bahamas Master kann man auf der 10 Nächte Hammerhead & Tigershark Experience Tour u.a. Tigerhaien, Bullen- und Hammerhaien hautnah begegnen.