kleine Anlage Meerlage Pool Resorts & Hotels Strand Le Repaire Boutique Hotel

Preis ab
€1.750 pro Personen
Dauer
14 Nächte
Reiseziel
La Digue
Unterbringung
Doppelzimmer
  • Infos
  • Preise
  • Impressionen
  • Tauchbasen
  • Karte
Das Le Repaire Boutique Hotel ist ein kleines, 2012 eröffnetes, charmantes Strandhotel mit gutem Restaurant und insgesamt 18 Zimmern unter italienischer Leitung.

What's included

Reiseziel

Unweit vom Fischerdörfchen La Passe und dem Hafen entfernt, auf La Digue gelegen. In La Passe gibt es zahlreiche kleine Geschäfte, Banken und Take-Aways. Das Le Repaire Boutique Hotel bietet seinen Gästen einen Pool und beste Strandlage, sowie kostenlose Kajaks, in denen Sie den Sonnenuntergang vom Wasser aus genießen können. Als kleines Schmankerl werden täglich zwischen 17 Uhr und 18:30 Uhr leckere Cocktails am Strand serviert.

Anreise

Internationale Flüge gehen täglich nach Mahé, der Hauptinsel der Seychellen. Der Transfer vom/bis Flughafen Mahé nach La Digue dauert mit der Fähre und dem Auto ca. 2 Stunden. Gerne können wir Ihnen auch einen Helikopterflug von Mahé nach La Digue organisieren; dieser dauert ca. 25 min.

Zimmer

Das kleine Strandhotel verfügt über 18 Zimmer, 7 Standard- und 5 Superior-Zimmer mit Meerblick sowie 6 Superior-Zimmer mit Strandblick; jedes bietet den Gästen den gleichen hohen Komfort. Die Zimmer haben alle eine Mindestgröße von 32 qm und sind mit den warmen und ruhigen Farben Creme und Grün dekoriert und mit lokalen, creolischen Hartholzmöbeln traditionell eingerichtet. Jedes Zimmer bietet Platz für bis zu 3 Personen. Alle Zimmer sind sehr ähnlich ausgestattet: Mit Klimaanlage und Deckenventilator, Flachbild-TV, gratis WLAN, Telefon, kleinem Kühlschrank, Tee- und Kaffeebereiter, Haarfön und Safe.

Verpflegung

Das Le Repaire Boutique Hotel wird inklusive Frühstück angeboten. Mittag- und Abendessen können gerne hinzugebucht werden.

Ausstattung und Angebot

Das Hotel wird von einem netten italienischen Ehepaar geführt. Das Herz der schönen Anlage ist ihr Restaurant. Oft findet man die Inhaber selbst beim Pizza-backen vor. Diese ist mittlerweile so berühmt, dass selbst Einheimische der leckeren italienischen Spezialität nicht widerstehen können. Der italienische Küchenchef kreiert aber auch feinste Pasta und Fleischgerichte, sowie seine berühmten Fischplatten mit Zackenbarsch und Red Snapper, bei denen er die traditionell italienische mit der creolischen Kochkunst kombiniert.

Im Restaurant wird auch das Frühstück zwischen 7 Uhr und 9:30 Uhr serviert. Bei Halbpension kann flexibel gewählt werden: Entweder nehmen Sie Ihr Mittag- oder aber Ihr Abendessen im Restaurant ein. Das Menü ist à la carte und beinhaltet eine Vorspeise, ein Hauptgericht (Pasta, Fleisch oder Fisch) und ein Dessert. Service, Ausstattung und Gepflegtheit des kleinen Hotels sind hervorzuheben – das Le Repaire Boutique Hotel zählt zu den besten Adressen auf La Digue.

Gerne wird den Gästen auch bei der Organisation von Ausflügen auf die nahegelegenen Inseln, wie z.B. Isle Aux Coco, Grand Soeur, Curieurse, Aride oder Cousin, geholfen.

Zahlungsmittel

Ihre Nebenkosten im Le Repaire Boutique Hotel können Sie sowohl in bar (Euro und SCR), als auch mit Kreditkarte (Mastercard und Visa) bezahlen.


Standard Doppelzimmer
Pro Person
ab €1.750
  • 14 Übernachtungen im Standard Doppelzimmer mit Frühstück
  • Transfers ab/bis Flughafen Mahé (Fähre und Auto)

  • Flug ab/bis Deutschland nicht inklusive, diesen buchen wir gerne für Sie hinzu!

 

Die Preise unterliegen den aktuellen Wechselkursen und können sich ggf. ändern.

 

von €540
Die Trek Divers, hervorragend geführt von Natacha und Marcus, sind eine kleine private „schwimmende Tauchbasis“. Sie verfügen über den Luxus eines großen Bootes mit vielen Annehmlichkeiten. Mit Halbtagesausfahrten, mehrtägigen Kreuzfahrten, dem Betauchen noch unentdeckter Plätze uvm. hat diese Basis einiges zu bieten!
La Digue

Informationen zu La Digue Mehr über La Digue

Die freundliche Atmosphäre der kleinen Insel passt genau zum eher gemütlichen Tempo, in dem sich das Leben abspielt. Die traditionelle Architektur, atemberaubende Traumstrände und auch die Legende Anse Source d’Argent runden ein unvergessliches Erlebnis ab, das Sie nicht verpassen sollten.  Zudem sind die umliegenden Inselgruppen zum Schnorcheln und Tauchen einfach herrlich.

Die Anreise

Täglich gibt es internationale Flüge von Frankfurt direkt nach Mahé, der Hauptinsel der Seychellen. Auch Zwischenstopps in Abu Dhabi, Istanbul oder Addis Abeba sind möglich.

Auf Mahé haben Sie dann zwei Möglichkeiten, die wunderschöne Insel zu erreichen:

  • Man kann per Flugzeug nach Praslin fliegen und von dort die Fähre nach La Digue nehmen.
  • Oder man nimmt direkt auf Mahé die Fähre nach La Digue. Meistens fährt diese für einen Stop über Praslin.

Anschließend werden Sie mit dem Auto von unserem kompetenten Transferteam in Ihre Unterkunft gebracht. Je

Tauchen auf La Digue

Aufgrund der Einflüsse des Monsunklimas sorgt der Nordwest-Passat von November bis April für gelegentliche Niederschläge. Während des Südwest-Monsuns von Mai bis Oktober herrschen angenehme Temperaturen. Trockenperioden von zwei Wochen oder mehr sind auf der Insel durchaus üblich.

 

Mehr über Seychellen >

Share on social networks
Close

Le Repaire Boutique Hotel

Preis ab
€1.750 pro Personen
Dauer
14 Nächte
Reiseziel
La Digue
Unterbringung
Doppelzimmer

    Kontaktdaten


    Reise-/Teilnehmerdaten

    Tauchpaket

    Wünsche und Anmerkungen
    Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?

    Möchten Sie unseren Newsletter per E-mail empfangen? JaNein

    * erforderliche Informationen

    Diese Daten benötigen wir um ein individuelles Reiseangebot erstellen zu können. Beachten Sie bitte auch unsere Datenschutzhinweise.