familienfreundlich Makro Nitrox kostenfrei Tauchbasen Pro Dive Mexico - Cozumel

Preis ab
€345 pro Personen
Tauchpaket
5 Tauchtage
Reiseziel
Cozumel
  • Infos
  • Preise
  • Impressionen
  • Resorts / Hotels
  • Karte
  • Sonderausflüge
Pro Dive Mexico ist ein PADI Carreer Development Center (CDC) mit mehreren PADI 5 STAR GOLD PALM Tauch-Resorts im Süden Cozumels, direkt im Nationalpark.

What's included

Reiseziel

U.a. befinden sich Pro Dive Mexico Tauchbasen in folgenden Resorts:

Allegro Cozumel Resort

Die Pro Dive Cozumel Tauchbasis liegt direkt am traumhaften San Francisco Strand des Allegro Cozumel Resorts. Das Resort liegt mitten im berühmten Cozumel National Marine Park und all die besten Riffe sind in nur 5-10min per Boot erreichbar. Es werden bis zu 4 Tauchgänge pro Tag organisiert, alle begleitet von mehrsprachigen, professionellen Tauchlehrern. Einmalig in Mexiko: Hier wird 1 GRATIS Nitrox Tank pro Tag offeriert!

Occidental Grand Resort

Die Pro Dive Mexico Tauchbasis liegt gleich neben an im Allegro Resort, nur 5min entlang des weissen Sandstrandes. Alle Boote halten auch beim Pier des Occidental Grand. Das Resort liegt mitten im berühmten Cozumel National Marine Park und all die besten Riffe sind in nur 5-10min per Boot erreichbar. Es werden bis zu 4 Tauchgänge pro Tag organisiert, alle begleitet von mehrsprachigen, professionellen Tauchlerern. Einmalig in Mexiko: Hier wird 1 GRATIS Nitrox Tank pro Tag offeriert!

Melia Cozumel Resort

Die Pro Dive Mexico Tauchbasis liegt direkt am Sandstrand des Melia Cozumel Resorts. Hier hilft das Team beim einschreiben, Refresher Kursen, Strand Aktivitäten und macht auch Theorie- und Pool Lektionen. Alle Tauch- und Schnorchelausflüge starten dann aber vom Allegro Hotel im Süden der Insel (mitten im berühmten Marine Park). Ein kurzer Marine Park Shuttle kann gegen eine kleine Gebühr dazugebucht werden.

Ausstattung

Pro Dive Cozumel verfügt über genügend neue Leihausrüstung von Scuba Pro, es sind ausreichend Anzüge in vielen verschiedenen Größen vorhanden. Getaucht wird mit 12 Liter Aluflaschen INT & DIN. Es stehen insgesamt 4 Boote für die Tauchausfahrten zur Verfügung: Aquanauta 1 ( für bis zu 18 Taucher), Aquanauta 2 ( für bis zu 18 Taucher), Gypsy ( für bis zu 18 Taucher)

Tauchbetrieb

Es werden täglich bis zu 4 Tauchgänge zu den besten Riffen um Cozumel angeboten, mit Nachttauchgang können es auch 5 Tauchgänge werden. Die Ausfahrten starten morgens und mittags, daher ist es möglich auch bei den 2 Tanks Ausfahrten für die Oberflächenpause wieder ins Hotel zurück zu kehren.

Von Cozumel aus werden auch Tagesausflüge zu den Cenoten angboten, was der Taucher bei einem Mexikourlaub nicht versäumen sollte!

Tauchausbildung

Nach den Standards von PADI werden Kurse vom Anfänger bis hin zum Tauchlehrer angeboten. Unterrichtet wird in Deutsch, Englisch, Spanisch. Sicherheit, Qualität und Kundenservice steht hier an oberster Stelle. Das Ausbildungsteam besteht aus hochqualifizierten PADI Tauchlehrern die vom OWD bis zum RD unterrichten. Ums Training vom Dive Master bis zum Instructor kümmert sich dann das professionelle GOPRO Department. Alle Kurse und Tauchgänge finden in kleinen Gruppen statt und der Schulungsraum und Trainingspool liegt direkt beim Tauchcenter.

Tauchgebiet Cozumel

Nur wenige Bootsminuten entfernt von den weltbekanntesten Riffen und absolute ‘Hotspots’, wie das Palancar Reef, die Santa Rosa-Wand und San Francisco Reef . Darüber hinaus gelangt man von hier aus – dank der guten Lage – ganz einfach und schnell zu wenig frequentierten Tauchplätzen im Park, wie z. B. Punta Sur. Hier gibt es eine ausführliche Beschreibung der Tauchplätze Cozumels

Von Cozumel aus werden verschiedene Ausflüge angeboten, z. B.:

– Tauchen an der Rivera Maya
– Tagesausfahren zum Festland Riviera Maya
– Cenoten Tauchen
– Walhai Safaris zwischen Juni – September
– Tauchen mit Bullenhaien
– Schwimmen und Schnorcheln mit Schwerfischen

Tauchpreise Pro Dive Mexico - Cozumel

1 Tauchgang / NachttauchgangInkl. Flasche, Blei58,- €
Aufpreis für weite Ausfahrt28,- €
Two-Tank-Dive lokalInkl. Flasche, Blei87,- €
5 x Two-Tank-Dive Paket lokalInkl. Flasche, Blei345,- €
8 + 2 FREE Single Tank Paket RMCInkl. Flasche, Blei407,- €
Tauchen mit Bullenhaien2 Tauchgänge (davon einer am Bullshark Point und einer an einem lokalen Tauchplatz), inkl. Flasche, Blei79,- €
Cenoten TagesausflugInkl. Lunch, Transfers, two-tank-dive88,- €
Mama Vina Wrack ODER Turtle Reef, 3/4 TagInkl. Transfers, two-tank-dive43,- €
PADI Open Water Diver Kursexkl. Kursmaterial und Zertifizierung415,- €
Marinepark-Gebühr CozumelPro Tag2 USD
NITROXNon-LimitKOSTENFREI

Hinweise: Obligatorischer Check Dive, wenn länger als 1 Jahr nicht getaucht wurde. Pool Check-TG ca. 43 €.

Gäste im Melia Cozumel zahlen vor Ort 14 USD Transferkosten pro Person/Tag.

Die Preise unterliegen den aktuellen Wechselkursen und können sich jederzeit ändern.

Druckfehler und Preisänderungen vorbehalten.

ab €1.259
Das Occidental Cozumel liegt inmitten üppiger tropischer Vegetation am Strandabschnitt Playa San Francisco, ca. 25 Minuten südlich der Inselhauptstadt San Miguel, in der sich auch der Fähranlager von und nach Playa del Carmen befindet.
7 Nächte
Cozumel
Deluxe Zimmer
ab €1.550
Das Allegro Cozumel liegt am weißen, feinsandigen Strand von San Francisco und ist der ideale Ausgangspunkt für Naturliebhaber und Tauchfreunde.
14 Nächte
Cozumel
Superior Zimmer
ab €851
Das Melia Cozumel Hotel liegt an der Nordwestküste der bei Tauchern wegen des exzellenten Riffs beliebten Insel Cozumel, direkt an einem weißen Sandstrand.
7 Nächte
Cozumel
Melia Zimmer

Cozumel Mehr über Cozumel

Inmitten der Karibik gelegen befindet sich die Insel Cozumel, mit 53 km Länge und 14 km Breite stellt sie die größte Insel von Mexiko dar.

Anreise

Direktflug mit Condor von Frankfurt nach Cancun, die Flugzeit dauert ca. 11-12 Stunden. Cozumel ist ca. 71 km von Cancun entfernt. Transferdauer vom Flughafen ca. 2 Stunden, weiter mit der Fähre ca. 40 Minuten.

Tauchen Cozumel

Dies ist das zweitgrößte lebende Korallenriff der Welt und wahrlich ein spektakulärer Ort zum Tauchen und Schnorcheln, umgeben von traumhaften, weißen Sandstränden und türkisblauem Meer. Hier können Taucher das ganze Jahr über von angenehmen Wassertemperaturen profitieren, dutzend verschiedene Korallen- und Fischarten erleben und in den einmaligen, für die Mayas heiligen Cenoten tauchen!

Mehr über Mexiko >

Pro Dive Mexico - Sonderausflüge

Cenoten

(2 Tauchgänge, 3/4 Tag - ex Riviera Maya bzw. 1 Tag - ex Cozumel)
Die mexikanischen Cenoten haben den Ruf, die Welt schönsten Süßwasserkavernen zu sein. Hier auf der Yukatan Halbinsel befindet sich das größte und umfangreichste Unterwasser Fluss – und
Höhlensystem der Welt. An der Riviera Maya haben wir das Glück, dass sie genau vor unserer Tür liegen. Nach einer kurzen Fahrt in den Dschungel hinein, stösst man auf kristallklares Wasser (Sichtverhältnisse über 150 m) und beeindruckende Kalksteinformationen, Stalagmiten und Stalaktiten, alles versunken in einem zauberhaften Sonnenlichtspiel. Die Cenoten sind wie riesige Kathedralen. Wir tauchen hier in kleinen Gruppen mit maximal vier Teilnehmern und einem speziell ausgebildeten Cenoten Guide. Cenoten Tauchen kann jeder zertifizierte Taucher mit mindestens OWD Level in Begleitung eines ausgebildeten Cenoten Guides. Dieser Ausflug findet an der Riviera Maya statt, wird aber auch für unsere Gäste in Cozumel als Tagesausflug angeboten.

Tagesausflug nach Cozumel

(2 Tauchgänge, ganzer Tag- ex Riviera Maya )
Jeder hat schon einmal von diesem berühmten Ort gehört. Jacques Cousteau hat es als eines der Top-10-Tauchgebiete der Welt bezeichnet. Unsere Gruppe fährt mit der Fähre nach Cozumel, und dann hinunter bis an die südliche Spitze der Insel wo sich die berühmten Palancar, Santa Rosa, Paraiso und Las Palmas Riffe befinden. Unglaubliche Korallenformationen, aufregende Steilwände, extrem gute Sichtverhältnisse und jede Menge Fische machen diesen Tauchgang zu einem Muss für jeden Taucher. Cozumel ist ein Highlight ganz speziell für Liebhaber des Strömungstauchens, bei dem natürlich immer mit der Strömung, und nicht dagegen an getaucht wird. Dieser Tagesausflug wird für Gäste der Riviera Maya angeboten.

Walhai Safari

(Schnorchelausflug ganzer Tag,
01. Juni bis 15. September)
Jedes Jahr im Juni treten diese majestätischen Fische ihre Reise zu den warmen und reichhaltigen Gewässern des Golfes von Mexiko an. Trotz ihres Namens sind Walhaie friedfertige Tiere und ernähren sich nur von Plankton. Sie schwimmen meist and der Wasseroberfläche
und werden oft von Delphinen und riesigen Mantarochen begleitet. Es ist ein unvergessliches Erlebnis, diese sanften Riesen vom Boot aus zu beobachten, und dann ins Wasser zu springen um mit ihnen in wenigen Metern Entfernung zu schwimmen! Sehr oft kann man Dutzende von diesen Tieren, sogar zusammen mit "springenden" Mantarochen erleben. Die jährliche Aggregation von Walhaien im Golf von Mexiko scheint bis heute auf der Welt einzigartig, zumindest in der Anzahl der Tiere, denn nirgendwo anders auf dem Globus kann man so viele Walhaie konzentriert auf einem Fleck, und mit so sicherer Gewissheit und solcher Nähe antreffen. Dieser Ausflug wird für Gäste der Riviera Maya wie auch für Gäste Cozumels angeboten.

Sailfish Encounter

(ca. Dezember bis Februar)
Schwimmen und Schnorcheln mit dem schnellsten Fisch der Ozeane! Jeden Winter von etwa November bis März kommen Schwertfische in die mexikanische Karibik, in die Nähe der paradisischen Gewässer um Isla Contoy. Angezogen werden sie durch gewaltige Mengen an
Sardinen. Somit ist es möglich, große Gruppen von Schwertfischen anzutreffen! Sei dabei, bei diesem einmaligen Erlebnis und schau zu wie die Schwertfische gemeinsam jagen, indem sie die Sardinen zu Köderbällen - sogenannten „Bait Balls“ - zusammentreiben, die sie dann in wilden Spektakeln verschlingen. Der Sailfish Encounter ist damit eine weitere adrenalintreibende Safari von Weltklasse Format, die wir Ihnen im traumhaften Taucherziel Mexiko bieten können! Dieser Ausflug wird für Gäste der Riviera Maya wie auch für Gäste Cozumels angeboten.

Tauchen mit Bullenhaien

(2 Tauchgänge, ½ Tag - ex Riviera Maya bzw. 3/4 Tag - ex Cozumel)
(ca. Dezember bis Februar/März)
Für erfahrene Taucher, die den wahren Nervenkitzel suchen. Jedes Jahr während der Wintermonate (etwa November – März) begegnen Playa del Carmen’s Taucher den aufregenden und beeindruckenden Bullenhaien, die zu dieser Jahreszeit aufgrund der etwas kühleren Wassertemperatur ins etwas flachere Gewässer kommen und dann von Tauchern gesichtet werden können. Eigentlich leben die Bullenhaie ganzjährig in der Zone, befinden sich während des restlichen Jahres allerdings in tieferen Gewässern. Fuer diesen abenteuerlichen Tauchgang werdet Ihr von Pro Dive Mexicos erfahrenen Profi-Guides zu einem Tauchplatz geführt, an dem meistens besonders viele Bullenhaie anzutreffen sind, und Ihr werdet erleben, dass diese prächtigen Kreaturen nicht befürchtet sondern bewundert werdem sollten! Wir tauchen in kleinen Gruppen von max. 6 Personen auf einer Tiefe zwischen 20 bis 30 Meter. Ihr habt das Glück, eine Gruppe von oftmals sogar mehr als 5 großen Bullenhaien anzutreffen, die eine erstaundliche Grösse von jeweils 2 bis 2 ½ Metern haben. Nimm Teil and diesem spannenden und unvergesslichen Erlebnis und zähle dich somit zu den wenigen Tauchern, die diesen atemberaubenden Haien schon begegnet ist! Dieser Ausflug findet an der Riviera Maya statt, wird aber auch für unsere Gäste in Cozumel angeboten.

Tortugas Riff

(2 Tauchgänge, ½ Tag ex Riviera Maya bzw. ¾ Tag ex Cozumel)
Sehr nahe von Playa del Carmen befindet sich das berühmte Tortugas Riff (20m). Dieses Riff ist eines der aufregendsten Tauchgebiete in unserer Region, wo man wie es der Name schon sagt auf zahlreiche, oft Dutzende Schildkröten trifft. Darunter sind besonders viele echte Karettschildkröten („Hawksbills“), unechte Karettschildkröten („Loggerheads“), sowie grüne Suppenschildkröten („Green Turtles“) anzutreffen. Zudem stösst man oft auf Barrakudas und jahreszeit bedingt auch auf sehr grosse Tarpun Schulen. Dieser Ausflug findet an der Riviera Maya statt, wird aber auch für unsere Gäste in Cozumel angeboten.

Mama Viña Wrack

(2 Tauchgänge, ½ Tag ex Riviera Maya bzw. ¾ Tag ex Cozumel)
In der Nähe vom „Tortugas-Riff“ liegt in 27m Tiefe ein sehr bekanntes Wrack mit Namen „Mama Viña“. Es handelt sich hierbei um einen alten Krabbenkutter, der 1995 absichtlich hier versenkt wurde um ein künstliches Riff zu erschaffen und einen weiteren interessanten Tauchspot zu setzen. Oft treffen wir bei diesem Tauchgang auch grössere Schwärme von Barracudas an! Desweiteren sieht man oft grosse Rochen, Schildkröten und manchmal auch Haie, garantiert ist das Schiffswrack zu jeder Zeit ein interessanter Sammelpunkt der Kreaturen unter Wasser, da es ihnen so guten Schutz bietet. Da dieser Tauchgang ein Deep-Dive ist, fahren wir anschließend zu einem der berühmtesten Riffen von Playa del Carmen um den Tag mit einem flachen zweiten Tauchgang zu beenden. Dieser Ausflug findet an der Riviera Maya statt, wird aber auch für unsere Gäste in Cozumel angeboten.

Mini Yucatan

(2 Tages Rundreise)
Im Verlauf dieser aufregenden und interessanten, zweitägigen Rundreise erleben Sie die Höhepunkte der vorspanischen Mayazeit und der Kolonialzeit, zudem bekommen sie einen eindrucksvollen Überblick von Land und Leuten der Halbinsel Yucatan. Von herausragender Bedeutung war der Zerimonialort Chichen Itza als wirtschaftliches, politisches und religiöses Oberzentrum der Maya. Chitzen Itza wurde im Jahre 1988 zum Weltkulturerbe erklärt, und die berühmte Pyramide gilt seit dem Jahr 2007 als eines der offiziellen neuen sieben Weltwunder dieser Erde. In den zahlreichen Plätzen der Anlage existieren alle wichtigen Architekturelemente der vorkolumbianischen Kulturen Mexikos: Pyramiden, Tempel, Paläste, Ballspielplätze und eine Sternwarte. Nach dem Besuch Chitzen Itza’s, geht es weiter mit dem Besuch der yukatekischen Bundeshauptstadt Merida; Merida ist die größte Metropole Yucatans und hat weit über 1,5 Mio. Einwohner. Gegründet wurde die Stadt im Jahre 1542 von dem spanischen Konquistador Francisco de Montejo auf den Ruinen einer Maya Stätte, und die Stadt gilt noch immer als eine der saubersten mexikanischen Städte. Der wirtschaftliche Erfolg und somit auch der Wohlstand brach im 19. Jahrhundert durch den Sisal-Boom (Sisal = Fasern aus Agaven-Blättern zur Herstellung von Seilen und Säcken) aus. Heute richtet sich die Einnahmequelle
eher auf den Tourismus. In Merida erleben sie das historische und geschäftige Herz einer weiten Region. Das Zentrum der Stadt ist nach wie vor kultureller und sozialer Anziehungspunkt. Um diesen “ Zocalo “ herum zeigen sich die wesentlichsten Sehenswürdigkeiten: Casa de Montejo, Kathedrale, Palast des Gouverneurs und das Rathaus. Abendflair in Merida und Übernachtung im Hotel El Castellano.

Am darauffolgenden Tag fahren Sie dann weiter zur Besichtigung der Ausgrabungsstätte Uxmal. Diese Stadt gibt den Besuchern ein Zeugnis Ihrer Hochkultur und von der hohen Baukunst der Mayas im nördlichen Yucatan während der Blütezeit. Danach gibt die Kolonialstadt Izamal Zeugnis von der Verschmelzung der zwei Kulturen. Das alte und grösste Kloster Yucatans besticht durch seine Schönheit und architektonische Harmonie mit dem ländlich ruhigen Stadtkern.

Der von der Natur geformte und mit Wasser gefüllte Kalksteineinbruch Suytun (Frischwasser Cenote) ist die letzte Attraktion dieser attraktiven Minirundreise.

© Absolut Scuba   |  Alle Rechte vorbehalten

© Absolut Scuba   |  Alle Rechte vorbehalten

Close

Pro Dive Mexico - Cozumel

Preis ab
€345 pro Personen
Tauchpaket
5 Tauchtage
Reiseziel
Cozumel

    Kontaktdaten

    Reise-/Teilnehmerdaten

    Tauchpaket

    Wünsche und Anmerkungen

    Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?

    Möchten Sie unseren Newsletter per E-mail empfangen?

    * erforderliche Informationen

    Diese Daten benötigen wir um ein individuelles Reiseangebot erstellen zu können. Beachten Sie bitte auch unsere Datenschutzhinweise.