ÄgyptenMarsa Alam

  • Resorts / Hotels
  • Tauchbasen
  • Tauchsafaris
  • Infos
ab €263
Die Abu Dabbab Diving Lodge bietet 62 Holzbungalows im tropischen Chalet-Stil. Hier können Sie tauchen, schnorcheln, leckeres Essen im Rahmen der Vollpension genießen und Sonne tanken – das alles zu einem sehr guten Preis-Leistungsverhältnis.
7 Nächte
Marsa Alam
Doppelzimmer
ab €515
Das Aurora Bay Resort befindet sich etwas südlich von Marsa Alam, rund 15 Minuten vom Ortskern entfernt, inmitten des Taucherparadieses am Roten Meer. Das Hotel ist nur durch eine Straße von dem 250 Meter langen Sandstrand entfernt.
7 Nächte
Marsa Alam
Doppelzimmer
ab €325
Das Aurora Beach Safari Resort ist eine Wohlfühloase mit nur 44 Zimmern in der Wüste am Roten Meer. Inspiriert durch den ägyptischen Architekt Hassan Fathy, der insbesondere für seine Gebäude aus Lehmziegeln nach traditioneller Bautechnik bekannt wurde, wurde das Resort in ökonomisch und ökologisch nachhaltiger nubischer Bauweise erbaut.
7 Nächte
Marsa Alam
Doppelzimmer
ab €291
Das Marsa Nakari Village liegt 291 km südlich des Flughafens von Hurghada, 78km südlich des Flughafens von Marsa Alam und 18km südlich von Marsa Alam. Das Eco-diving Village liegt dem Riff Dolphin House direkt gegenüber und kombiniert den Frieden und die Ruhe der Wüste mit dem persönlichen Touch eines professionellen und freundlichen Personals. Das Village besteht aus 28 Chalets, 11 Huts und 25 Zelten, sowie „Royal Tents”. Einer der einzigartigen Aspekte Nakari Villages ist, dass es in der frühen Römischen Zeit als Hafenstadt genutzt wurde. Überreste der antiken Siedlung können auf einem kleinen Hügel betrachtet werden, von dem aus auch die Bucht überblickt werden kann.
7 Nächte
Marsa Alam
Doppelzimmer
ab €342
Etwa 22 km nördlich von Marsa Alâm und rund 40 km südlich vom Flughafen Marsa Alâm befindet sich die Bucht Marsa Shagra. Hier ist Hossam Helmy mit seiner Marsa Shagra Village und seiner «Red Sea Diving Safari» zu finden. Es ist der Treffpunkt für Taucherinnen und Taucher, die das ultimative Taucherlebnis genießen möchten. Hossam Helmy ist ein Perfektionist und erforscht und vermisst seit rund 15 Jahren die Küste von Quseir in südliche Richtung.
7 Nächte
Marsa Alam
Standard Zelt
ab €364
The Oasis Dive Resort ist ein echtes Wohlfühlhotel für Taucher und Ruhesuchende direkt am weitläufigen Strand nördlich von Marsa Alam gelegen. Das Oasis Dive Resort besticht durch seinen einmaligen Baustil, die persönliche Atmosphäre und die absolute Ruhe.
7 Nächte
Marsa Alam
Standard Chalet
ab €165
Die PADI 5* Tauchbasis, Blue Ocean Dive Center, befindet sich direkt am Strand von Abu Dabbab. Ein weiterer Standort befindet sich an der nahegelegenen Shoony Bay, dort vor Ort können die Gäste der Abu Dabbab Diving Lodge ebenfalls komfortabel tauchen.
Marsa Alam
ab €150
Ducks Diving Superior ist eine von vier Ducks International Tauchbasen, die in enger Partnerschaft zusammenarbeiten. Ducks International wurde bereits 1993 gegründet und die erste Tauchbasis in Marsa Alam wurde 2011 eröffnet.
Marsa Alam
ab €230
Die Red Sea Diving Safari Basen und die Schulungsräume sind in einem Steingebäude. Die elf gepflegten Bauer-Kompressoren und Caterpillar-Generatoren stehen abseits, damit die Gäste nicht gestört werden. Akkus können rund um die Uhr geladen werden. 120 Flaschen, 12 l Alu, stehen zur Verfügung – mit DIN- und INT-Wechselventilen. Sicherheitshalber bitte Adapter mitnehmen.
Marsa Alam
ab €160
Das The Oasis Diving Center ist ebenso wie das Hotel The Oasis ein Gemeinschaftprojekt von Werner Lau und den Sinai Divers. Durch diese Verbindung wird den Kunden ein Höchstmaß an Service, Professionalität und Tauchspaß geboten.
Marsa Alam
ab €815
Mit der Amelia Discovery und ihrem Schwesterschiff, der Samira Discovery, bieten die Discovery Divers Ägypten-Tauchkreuzfahrten zu den besten Tauchplätzen im Roten Meer an.
7 Nächte+
Ägypten
1/2 Twin Kabine
ab €1.050
Die luxuriöse MY Blue bietet auf beeindruckenden 43 Metern Länge ein großzügiges Platzangebot für insgesamt 24 Gäste. Sie fährt alle Routen vom Norden bis in den Süden im Roten Meer; auf dem Programm stehen u.a. die begehrte North & Wrecks-Tour, sowie die Marineparks von Brothers, Daedalus, Rocky und Zabargad.
7 Nächte
Ägypten
1/2 Twin Kabine
ab €847
Die MY Blue Adventurer fährt verschiedene einwöchige Touren im Roten Meer von Ägypten ab/an Hurghada und Port Ghalib für die renommierte Blue O Two Flotte.
7 Nächte
Ägypten
1/2 Twin Kabine
ab €847
Das Flagschiff der Blue O Two Flotte im Roten Meer, Blue Horizon, fährt verschiedene einwöchige Tauchkreuzfahrten im Norden und Süden von Ägypten.
7 Nächte
Ägypten
1/2 Twin Kabine
ab €936
Die 38 Meter lange MY Blue Melody fährt verschiedene einwöchige Tauchsafaris im ägyptischen Roten Meer.
7 Nächte
Ägypten
1/2 Twin Kabine
ab €820
Die Blue Pearl wurde im November 2003 als zweites Schiff der Blueplanet Liveaboards Flotte zu Wasser gelassen. Auf 36 Metern Länge bietet sie in 10 Kabinen Platz für 20 Gäste.
7 Nächte
Ägypten
1/2 Twin Kabine
ab €725
Die Blue Planet 1 war das erste Schiff der renommierten Blueplanet Liveaboards Flotte, die mittlerweile vier Tauchsafarischiffe im Roten Meer betreibt. Mit der Blue Storm befindet sich das fünfte aktuell im Bau, welches voraussichtlich im Sommer/Herbst 2020 erstmalig in See stechen wird.
7 Nächte
Ägypten
1/2 Twin Kabine
ab €890
Die Blue Seas ist das Schwesterschiff der Blue Pearl. Sie wurde als zweites Schiff der Blueplanet Liveaboards Flotte 2004 zu Wasser gelassen. Alle Erfahrungen aus dem Bau des ersten eigenen Tauchsafarischiffs sind in den Bau der Blue Seas geflossen.
7 Nächte
Ägypten
1/2 Twin Kabine
ab €1169
Die M/Y Contessa Mia ist ein wunderschönes 5 Sterne Tauchsafarischiff der Sea Serpent Flotte und durchkreuzt das Rote Meer von Ägypten.
7 Nächte
Ägypten
1/2 Twin Kabine
ab €799
Die Emperor Asmaa ist das kleinste der vier Safarischiffe der renommierten Emperor Fleet im Roten Meer. Die maximal 20 Gäste an Bord genießen eine familiäre Atmosphäre und den gewohnt hohen Standard der Flotte, die über mehr als 25 Erfahrung als Tauchanbieter in Ägypten verfügt.
7 Nächte
Ägypten
1/2 Twin Kabine
ab €949
Die Emperor Echo ist das neueste Tauchsafarischiff der renommierten Emperor Fleet, die bereits seit 1992 Tauchen auf höchstem Niveau im Roten Meer von Ägypten anbietet.
7 Nächte
Ägypten
1/2 Twin Kabine
ab €1069
Bereits seit 1992 bieten die Emperor Divers und die Emperor Fleet Tauchen auf höchstem Niveau im Roten Meer von Ägypten an. Die Emperor Elite fährt als eines von vier Schiffen der Flotte hauptsächlich die südlichen Top-Tauchgebiete wie Elphinestone, Daedalus, St. John’s und die Fury Shoals von Marsa Ghalib aus an.
7 Nächte
Ägypten
1/2 Twin Kabine
ab €999
Die Emperor Superior durchkreuzt das Rote Meer für die erfahrene Emperor Fleet, die bereits seit 1992 in Ägypten operiert. 26 Gäste erleben auf der 37 Meter Motoryacht perfekt organisierte Tauchsafaris zu den besten Tauchgebieten Ägyptens.
7 Nächte
Ägypten
1/2 Twin Kabine
ab €1195
Die MY Excellence ist ein Holzschiff mit gehobenen Komfort, das für die Sea Serpent Fleet die besten Tauchgebiete im Roten Meer anfährt.
7 Nächte
Ägypten
1/2 Twin Kabine
ab €990
Die M/Y Golden Dolphin I ist ein 34 m langes Holz Tauchkreuzfahrtschiff, welches im Jahr 2003 speziell für die Ansprüche von Tauchern gebaut wurde. 2007 wurde das Schiff generalüberholt und 2014 verlängert.
7 Nächte
Ägypten
1/2 Twin Kabine
ab €960
Die M/Y Golden Dolphin II ist ein 36 m langes Holz Tauchkreuzfahrtschiff, welches im Jahr 2005/2006 speziell für die Ansprüche von Tauchern gebaut wurde. Das geräumige Tauchdeck und die große Plattform befriedigen auch den anspruchsvollsten Taucher. Das M/Y Golden Dolphin III verfügt über 10 klimatisierte Kabinen mit eigenem Badezimmer (Dusche/WC) und Minibar und bietet somit Platz für 20 Personen.
7 Nächte
Ägypten
1/2 Twin Kabine
ab €1080
Die M/Y Golden Dolphin III ist ein 37 m langes Holz Tauchkreuzfahrtschiff, welches im Jahr 2007/2008 speziell für die Ansprüche von Tauchern gebaut wurde. Das geräumige Tauchdeck und die große Plattform befriedigen auch den anspruchsvollsten Taucher. Das Boot verfügt über 10 klimatisierte Doppelkabinen mit eigenem Badezimmer (Dusche/WC) und Minibar und bietet somit Platz für 20 Personen. Sechs der Kabinen befinden sich auf dem Hauptdeck, und vier – davon zwei mit Doppelbett – sind auf dem Oberdeck gelegen.
7 Nächte
Ägypten
1/2 Twin Kabine
ab €1140
Die M/Y Grand Sea Serpent ist ein luxuriöses Safariboot und zählt zu den absoluten Top-Schiffen im Roten Meer. Auf einer stattlichen Länge von 41 Metern verfügt das Tauchsafarischiff über zwei Suiten und zehn Kabinen, die über alle Einrichtungen verfügen, die Sie erwarten können, wenn Sie mit einem erstklassigen Tauchschiff reisen. Die M/Y Grand Sea Serpent ist das Flaggschiff der Sea-Serpent-Flotte und wurde gestaltet für Taucher, die Luxus und schnelle Überfahrten zwischen den Tauchplätzen des Roten Meeres schätzen.
7 Nächte
Ägypten
1/2 Twin Kabine
ab €815
Die JP Marine fährt ganzjährig verschiedene einwöchige Tauchsafaris mit sehr gutem Preis-Leistungs-Verhältnis im Roten Meer.
7 Nächte
Ägypten
1/2 Twin Kabine
ab €1100
Die M/Y Miss Nouran wurde in Alexandria, in Ägyptens bester Schiffswerft gebaut und spielt in einer eigenen Liga. Das beliebte Tauchsafarischiff der gehobenen Mittelklasse bietet auf 30 Metern Platz für 20 Gäste. Es gehört zur Sea Serpent Flotte und ist aufgrund des exzellenten Preis-Leistungsverhältnisses die perfekte Wahl für Gruppen und Clubs sowie einzelne, anspruchsvolle Taucher .
7 Nächte
Ägypten
1/2 Twin Kabine
ab €990
Die Blue Force Flotte operiert seit mehr als 20 Jahren und betreibt insgesamt drei Schiffe, davon zwei im Roten Meer (Ägypten und Sudan) und eines auf den Malediven.
7 Nächte
Ägypten
1/2 Twin Kabine
ab €890
Seit November 2018 durchkreuzt die Blue Force 3, das neue, luxuriöse Schwesterschiff der Blue Force 2, das Rote Meer. Neben den Ägypten-Tauchsafaris ab/bis Hurghada und Port Ghalib, fährt das Schiff von Februar bis Mai Tauchkreuzfahrten im Sudan. Die “Sudan Shark Dive Expeditions” werden auf zwei verschiedenen Routen angeboten; Central Sudan (7 Nächte) und Sudan Extreme South (10 und 11 Nächte).
7 Nächte
Ägypten
1/2 Twin Kabine
ab €1099
Die Royal Evolution ist ein speziell für den Tauchbetrieb konzipiertes Stahlschiff, das höchsten Ansprüchen und Erwartungen gerecht wird. 2017 wurde das Schiff umfangreich renoviert. Größe und Platzangebot sowie das außergewöhnliche Design, lassen auch bei anspruchsvollsten Gästen keine Wünsche offen.
7 Nächte
Ägypten
1/2 Twin Kabine
ab €1015
Die Discovery Divers bieten mit ihren beiden Schiffen, der Samira Discovery und der Amelia Discovery, top-organisierte Tauchkreuzfahrten zu den besten Spots im ägyptischen Roten Meer an.
7 Nächte
Ägypten
1/2 Twin Kabine
ab €1070
Die M/Y Sea Serpent ist das erste der neuen Generation von Luxus-Safaribooten der Sea Serpent Flotte. Das Design des Tauchkreuzfahrtschiffs wurde inspiriert von einer Bootsform, die den Preis der Benetti Classic 35 Yachten gewonnen hat. Sea Serpent vereint seine langjährigen Erfahrungen und Kenntnisse als Tauchsafariveranstalter im Roten Meer und in den Marineparks mit ausgezeichneten Designformen, um erstklassige Safariboote, schnell, stabil, geräumig und komfortabel zu verwirklichen.
7 Nächte
Ägypten
1/2 Twin Kabine
ab €48
Das Sharks Bay Umbi Diving Village samt angeschlossener Tauchbasis wird liebevoll geführt und ist eine echte Institution in Sharm El Sheikh. Es ist das älteste, von Beduinen betriebene Tauchcenter in der Region und wurde bereits vor 30 Jahren von Umbarak, besser bekannt als Umbi, eröffnet.
Sharm El Shiekh

Die Unterwasserlandschaft rund um Marsa Alam ist eines der schönsten Tauchreviere Ägyptens. Das ehemalige Küsten- und Fischerdorf hat sich zum beliebten Erholungsort gemausert, trotzdem kann man hier noch typisches orientalisches Ambiente erleben.

Der Ort gilt als wahres El Dorado für Taucher, ist dabei jedoch keineswegs überlaufen.

Die Kleinstadt Marsa Alam liegt 130 Kilometer südlich von El Quseir am Roten Meer und war ursprünglich ein kleines Küstendorf aus einigen wenigen Steinhütten. Mittlerweile ist Marsa Alam ein beliebtes Ferienziel für Taucher und Sonnenanbeter im südlichen Ägypten und verfügt über eine gute touristische Infrastruktur. In rund 50 Kilometer Entfernung liegt der Wadi-al-Gamal-Nationalpark, der einen Ausflug wert ist.

Anreise

Der Flughafen Marsa Alam liegt rund 60 Kilometer vom Stadtkern entfernt bei Port Ghalib und wird von einigen großen Airlines angeflogen. Die Flugzeit von Deutschland beträgt ca. 5 Stunden.

Klima

In Marsa Alam herrschen das ganze Jahr über wunderbar warme Temperaturen und Regen ist äußerst selten. Stattdessen scheint die Sonne zwischen 7 Stunden im Winter und 12 Stunden im Sommer. Das Wüstenklima ist trocken. Im Juni bis September ist es mit 32 bis 35 Grad sehr warm. Selbst im Winter sinken die Temperaturen nicht unter 22 Grad. Die beste Reisezeit für Marsa Alam ist in den Monaten März bis Juni und September bis November. Das ganzjährig warme Wasser sorgt für beste Bade- und Tauchbedingungen.

Tauchen in Marsa Alam

Im Roten Meer ist Tauchen ganzjährig möglich. Im Sommer liegen die Wassertemperaturen bei bis zu 28 Grad, ein 3mm Nassanzug reicht den meisten Tauchern aus. Im Winter sinkt die Temperatur auf knapp über 20 Grad. Hier empfehlen wir je nach persönlichem Kälteempfinden einen 5mm oder 7mm Anzug, Nass oder Halbtrocken. Die Tauchplätze sind zahlreich und bieten für jede Ausbildungsstufe das Richtige.

Das Rote Meer ist eine beliebte Tauchdestination. Durch die isolierte Lage konnten sich hier einzigartige Lebensformen entwickeln, die Taucher und Schnorchler gleichermaßen begeistern. Das ganzjährig warme Wasser bietet herrliche Sichtweiten und die farbenprächtigen Unterwasserlandschaften glänzen mit einem spektakulären Fischreichtum.
In Marsa Alam ist die Unterwasserwelt weitestgehend intakt. Der Ort gilt als wahres El Dorado für Taucher, ist jedoch nicht so überlaufen wie einige andere Tourismushochburgen in Ägypten. In Marsa Alam wird, wie in Ägypten sonst meist üblich, weniger vom Land an den Saumriffen getaucht. Stattdessen gibt es zahlreiche vorgelagerte Riffe.

Tauchplätze, Auszug

Shaab Marsa Alam
Das riesige Korallentreff erstreckt sich auf über 100 Kilometer und ist wohl eines der schönsten im südlichen Roten Meer. Das Riff liegt Marsa Alam vorgelagert und ist nur mit dem Boot zu erreichen. Highlight sind die Delfine, die man sowohl über als auch unter Wasser beobachten kann. Das Riff eignet sich auch optimal zum Schnorcheln. Tauchen kann man am Innen- und Außenriff. Im geschützten Innenriff liegt ein prachtvoller Korallengarten; am Außenriff kann man actionreiche Drift-Tauchgänge durchführen.

Abu Dabbab
An der bekannten Seegraswiese von Abu Dabbab hat man die Möglichkeit Dugongs anzutreffen. Mit den beeindruckenden Seekühen mit dem freundlichen Gesicht zu tauchen ist ein echtes Erlebnis! Außerdem tummeln sich zahlreiche Schildkröten auf der Seegraswiese. Auch die Gitarrenrochen, Pyramidenkofferfische und Krokodilsfische sind zu beobachten.

Dolphin House
Das hufeisenförmige Riff ist als Paarungs- und Brutstätte von Spinner-Delfinen ein echtes Taucherhighlight. Das große Riff ist von wunderschönen Korallengärten umgeben und steht als Nationalpark unter besonderem Schutz. Das Riff wurde in drei Bereiche eingeteilt, wobei einer den Delfinen vorbehalten ist, in dem umliegenden Bereich nur Schnorchler Zugang haben, und der dritte betaucht werden kann. Fortgeschrittene Taucher können das Höhlensystem an einem der Riffblöcke des Dolphin House erkunden. Neben den Delfinen trifft man an diesem Tauchplatz Schildkröten, viele farbenprächtige Fischschwärme und sogar Seegrasgeisterfetzenfische.

Elphinstone
Der legendäre Tauchplatz „Elphinstone“ liegt zwischen Port Galib und Marsa Alam und ist nach einer längeren Transferzeit zu erreichen. Der Spot ist ein absolutes Muss für jeden Großfisch-Fan: Die großen Räuber wie Graue Riffhaie, Weißspitzenriffhaie und Hammerhaie sind hier mit großer Regelmäßigkeit anzutreffen. An den steil abfallenden Hänge des Riffes, die üppig bewachsen sind, tummeln sich verschiedenste farbenprächtige Fischschwärme.

© Absolut Scuba   |  Alle Rechte vorbehalten

© Absolut Scuba   |  Alle Rechte vorbehalten