Blueplanet Flotte familienfreundlich Hai-Tauchen Nitrox-Tauchen Tauchsafaris UW-Fotografie Wrack-Tauchen Blue Seas

Preis ab
€890 pro Personen
Dauer
7 Nächte
Reiseziel
Ägypten
Unterbringung
1/2 Twin Kabine
  • Infos
  • Preise / Termine
  • Impressionen
  • Karte
Die Blue Seas ist das Schwesterschiff der Blue Pearl. Sie wurde als zweites Schiff der Blueplanet Liveaboards Flotte 2004 zu Wasser gelassen. Alle Erfahrungen aus dem Bau des ersten eigenen Tauchsafarischiffs sind in den Bau der Blue Seas geflossen.

What's included

Reiseziel

Das 38 Meter Schiff, Blue Seas, bietet Platz für 24 Personen in 12 Doppelkabinen und fährt alle Routen im Roten Meer; von den klassischen Wrack-Safaris im Norden, bis hin zu St. John’s Touren im tiefen Süden von Ägypten.

Ausstattung

Die MY Blue Seas wurde 2004 in Betrieb genommen und hat mit ihrer exzellenten Ausstattung im Außen- und Innenbereich neue Maßstäbe hinsichtlich Komfort, Service und Sicherheit gesetzt. Zwei geräumige Sonnendecks sorgen für Entspannung zwischen den Tauchgängen, zentraler Treffpunkt an Bord ist der großzügige Salon, ausgestattet mit CD-/DVD-Player, HIFI und Fernseher. Wlan ist an Bord kostenfrei.

Mit einer Länge von 38 Metern und einer Breite von 8 Metern lässt die MY Blue Seas keine Wünsche im Hinblick auf Größe und Platzangebot offen.

Unterkunft/Kabinen

Auf dem Unterdeck der MY Blue Seas befinden sich sieben Zweibett-Kabinen und eine Master-Suite mit Doppelbett. Auf dem Oberdeck stehen zwei Doppelbett- und zwei Zweibett-Kabinen zur Verfügung. Jede Kabine ist ausgestattet mit Klimaanlage, Dusche und WC.

Verpflegung

Im Rahmen der Vollpension werden täglich drei frisch zubereitete Hauptmahlzeiten serviert. Zusätzlich werden ausgewählte Snacks zwischen den Tauchgängen angeboten. Wasser, Softdrinks, Tee und Kaffee sind im Safaripreis inbegriffen. Zudem können lokale Weine, Bier, Misch- und Diät-Getränke an Bord gekauft werden (Extrakosten).

Tauchbetrieb

An Bord der MY Blue Seas tauchen entsprechend zertifizierte Gäste kostenfrei mit Nitrox. Die Tauchgänge starten zum Teil direkt vom Liveaboard, zum Teil werden die Tauchplätze mit den zwei Zodiaks mit 40 PS Außenboarder angefahren. Die 35 Flaschen an Bord (12 Liter Aluminium, DIN und INT) werden von zwei Bauer Mariner Kompressoren, sowie einer NRC Nitrox-Membrananlage gefüllt. 15 Liter Flaschen werden bei Voranmeldung gegen Extragebühr bereitgestellt.

Im Hinblick auf die Sicherheit ist die MY Blue Seas mit Rescue Radios von Nautilus Lifeline ausgestattet. Defibrillator, sowie neue Sauerstoffregulatoren und Demandventile mit Zweifachfunktion gehören ebenfalls dazu.

Tourverlauf

Nach der Ankunft in Hurghada oder Marsa Alam erfolgt der Transfer zum Schiff. An Bord angekommen, werden die Gäste über die Blue Seas geführt und es gibt ein ausführliches Bootsbriefing, während der Koch das Abendessen vorbereitet. Am nächsten Morgen nach dem Frühstück verlässt die MY Blue Seas meist zwischen 08:00 und 09:00 Uhr den Hafen, sofern die Erlaubnis von der Küstenwache entsprechend erteilt wird. Am ersten Tauchtag werden meist zwei bis drei Tauchgänge angeboten, an Tag 2 bis 5 werden bis zu drei Tauchgänge in den Marineparks bzw. bis zu vier Tauchgänge auf allen anderen Routen organisiert. Am sechsten Tag werden i.d.R. zwei Tauchgänge durchgeführt.

Zahlungsmittel an Bord

An Bord ist die Bezahlung in bar mit Euro, USD und ägyptischen Pfund möglich, außerdem werden Kreditkartenzahlungen mit VISA und Mastercard von Blueplanet Liveaboards akzeptiert.

Extrakosten pro Person, zahlbar vor Ort:

Visum: Ca. 30 €, Dieselzuschlag: 50 € + lokale Gebühren, je nach Tour: Nord & Wracks: 100 €, Nord & Tiran: 110 €, Nord & Brothers (ab/an Hurghada): 125 €, Nord & Brothers (ab/an Port Ghalib): 145 €, St. John’s: 120 €, Daedalus & Fury Shoals: 175 €, BDE: 175 €, Daedalus-Rocky-Zabargad: 175 €, Rocky-Zabargad-St.Johns: 175 €, Tiran & Brothers: 175 €.

Javascript required

Javascript is required to display this content.

Für diese Safaris fallen Extrakosten, wie Nationalpark- und Hafengebühren, an. Zusatzleistungen, wie Leihausrüstung und 15l Flaschen, bei Bedarf gegen Gebühr hinzubuchbar.
Fragen Sie unser Team!

Flug ab/bis Deutschland nicht inklusive, diesen buchen wir gerne für Sie hinzu!

Ägypten Mehr über Ägypten

In Ägypten sind die Tauchbedingungen ganzjährig optimal, was das Land zu einem der beliebtesten Tauchziele weltweit gemacht hat. Erreichbar in nur ca. vier Flugstunden ab Deutschland warten hier viele viele Sonnenstunden und auch im milden Winter warme Temperaturen auf die Urlauber. Ägypten ist für Taucher, Surfer, Sonnenhungrige, Kulturreisende und Wüstenfans ein optimales Reiseziel. Das Rote Meer bietet eine grandiose Unterwasserwelt, die geprägt ist von wunderschönen Korallen und großem Fischreichtum.

Tauchen in Ägypten

Die Tauchbedingungen sind ganzjährig optimal – die Wassertemperaturen liegen das Jahr über zwischen rund 20 Grad im Winter und rund 29 Grad im Sommer – sodass Ägypten zu einem der beliebtesten Tauchziele weltweit geworden ist. Die beliebstesten Orte für Tauchurlauber sind Hurghada, Sharm el Sheikh, Dahab, El Quseir, Marsa Alam und Berenice. Aber auch Tauchsafaris auf dem Roten Meer sind sehr gefragt.

© Absolut Scuba   |  Alle Rechte vorbehalten

© Absolut Scuba   |  Alle Rechte vorbehalten

Close

Blue Seas

Preis ab
€890 pro Personen
Dauer
7 Nächte
Reiseziel
Ägypten
Zimmerart
1/2 Twin Kabine

    Kontaktdaten

    Reise-/Teilnehmerdaten

    Tauchpaket

    Wünsche und Anmerkungen

    Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?

    Möchten Sie unseren Newsletter per E-mail empfangen?

    * erforderliche Informationen

    Diese Daten benötigen wir um ein individuelles Reiseangebot erstellen zu können. Beachten Sie bitte auch unsere Datenschutzhinweise.