familienfreundlich kleine Anlage Kombinationsreisen Landprogramme Pool Resorts & Hotels Rundreisen Safariurlaub Sonderreisen Rhino Ridge Lodge

Preis ab
€1.770 pro Personen
Dauer
5 Nächte
Reiseziel
Hluhluwe-iMfolozi Park
Unterbringung
Safari DZ
  • Infos
  • Preise
  • Impressionen
  • Reise- und Tagesablauf
  • Karte
Der Hluhluwe-iMfolozi-Park ist weltbekannt als Schutzzentrum freilebender Breitmaulnashörner und ist darüber hinaus Heimat der so genannten „Big Five“: Büffel, Nashörner, Löwen, Leoparden und die Nashörner können hier mit etwas Glück bei den Safaris beobachtet werden.

What's included

Reiseziel
Hluhluwe-iMfolozi Park Discover Hluhluwe-iMfolozi Park

Inmitten des ältesten Wildtierschutzgebietes Afrikas, dem Hluhluwe-iMfolozi-Nationalpark, liegt die erste private Safari Lodge, die Rhino Ridge Lodge.

Die nur 18 Unterkünfte liegen über einen Hügel verteilt und bieten einen eindrucksvollen Blick über den Nationalpark.

Lage und Anreise

Von Deutschland aus fliegen Sie nach Durban in Südafrika. Der von der Lodge organisierte Transfer im Auto dauert circa dreieinhalb Stunden vom Durban King Shaka International Airport.

Einrichtungen und Angebot

Herzstück der Rhino Ridge Lodge ist der Infinity Pool, der einen grandiosen Blick in die Natur gewährt. Überhaupt ist der Ausblick ein Thema, das einem hier immer wieder begegnet, sei es bei den spektakulären Sonnenuntergängen, mit dem Fernglas vom privaten Balkon vor der Villa oder eben auf dem Sonnendeck am Swimming Pool. Licht, Farben und Texturen schaffen eine magische Atmosphäre, die keinen Gast unberührt lässt.

Nach den Safari-Pirschfahrten oder einem „Bush Walk“ gibt es zahlreiche Möglichkeiten, sich zu erholen oder verwöhnen zu lassen: Bei einer der wohltuenden Spa-Behandlungen mit Blick auf den afrikanischen Busch, in einem der vielfältigen Entspannungsbereiche oder beim wärmenden, offenen Feuer am Abend – hier findet jeder schnell seinen Lieblingsplatz.

WiFi ist nur im Hauptgebäude verfügbar und kann auf Grund der Satellitenverbindung zuweilen recht langsam sein. Gäste erhalten ein Freikontingent von 250 MB pro Tag. Zusätzliches Datenvolumen kann kostenpflichtig hinzu gebucht werden.

Der Strom wird über Solarenergie gewonnen und kann Schwankungen unterworfen sein.

Verpflegung

Die Zubereitung der Mahlzeiten unterliegt dem maximalen Frische-Prinzip und legt gleichzeitig einen Fokus auf Nachhaltigkeit. Ethische Lieferanten liefern Zutaten wie steingemahlenes Mehl, Salz aus der Wüste und Eier aus lokaler Herkunft aus der Gemeinde, woraus der Küchenchef neben modernen Fusionen auch hyper-lokale Gerichte wie zum Beispiel das mit Thymian und Zitrone entbeinte ‚Shisanyama‘ (scharfes Fleisch), gegrilltes Hähnchen mit Pap-Chips (Mehl-Chips) und Rauchsalz, sowie Sishebo, ein herzhafter Eintopf mit saftigem Tomatenrelish und Krautsalat zaubert.

Ein Aufenthalt in der Rhino Ridge Lodge beinhaltet alle Mahlzeiten.

Unterkunft und Zimmer

Die Rhino Ridge Lodge bietet 18 luxuriöse Safari-Unterkünfte mit einer Auswahl von vier Zimmertypen: zwei Honeymoon-Villen im Busch mit einem privaten kleinen Pool mit Blick auf das Reservat; acht glamouröse Luxus-Busch-Villen, die durch offene Kamine von den Schlafzimmern getrennt sind; vier Safari-Zimmer, die sich zum Buschland hin öffnen; und zwei Safari-Familien-Suiten, die ideal für Familien mit Kindern sind. Alle Zimmer sind so gelegen, dass sie die spektakuläre Aussicht genießen und den Gästen ein Höchstmaß an Privatsphäre und Komfort bieten.

Alle Zimmer in der Rhino Ridge Lodge sind klimatisiert und zusätzlich mit einem Deckenventilator ausgestattet. In den Villen werden zusätzlich Moskitonetzte zur Verfügung gestellt. Die Villen verfügen außerdem über Badwannen, alle anderen Zimmerkategorien sind mit einer Dusche im Innenbereich ausgestattet. Ein Fön sowie ein Safe ist in jedem Zimmer vorhanden.

Ein ganz besonderes Erlebnis ist die Möglichkeit, eine Nacht zu Gast bei einer Zulu-Familie zu sein. Beim „Zulu Homestay Programm“ begleitet Sie ein englischsprachiger Guide. Sie tauchen ein in den Alltag der Zulus, lernen, wie man Bastkörbe webt, sammeln Gras für neue Dächer oder Holz für das Feuer. Am Abend werden gemeinsam die Kühe in das Dorf getrieben und dann versammelt man sich um das offene Feuer, hört den traditionellen Geschichten zu, trinkt ein Zulu Bier und taucht tief in die Kultur dieses afrikanischen Stammes ein. Das traditionelle Zulu-Abendessen wird in der Essraum-Hütte serviert. Am nächsten Morgen genießen Sie noch ein traditionelles Frühstück aus Maismehl-Porridge, bevor es zurück in die Lodge oder zum nächsten Teil Ihrer Reise geht.


Safari-Doppelzimmer
Pro Person
ab € 1.770
  • 5 Nächte im Safari-Doppelzimmer mit Vollpension
  • 2 Safari-Pirschfahrten pro Tag*
  • Durban Flughafen Transfers
  • (bei 2 Reiseteilnehmern)

  • Flug ab/bis Deutschland nicht inklusive, diesen buchen wir gerne für Sie hinzu!

 

*Hinweis zu den Safari-Pirschfahrten:

  • Die Safari-Pirschfahrten sind an feste Zeiten gebunden und finden nur auf den ausgewiesenen Wegen statt.
  • Die Zeiten sind in den Wintermonaten (März-Oktober) morgens um 06.30 Uhr und nachmittags um 15.30 h. In den Sommermonaten (November-Februar) ändern sich die Zeiten auf morgens 06.00 Uhr und nachmittags 16.00 Uhr.
  • Im Rahmen Ihres Aufenthaltes sind pro vollem Tag Aufenthalt 2 Safari-Fahrten enthalten inkl. Kaffeepause am Morgen/Sundowner am Abend. Am Tag der Anreise/Abreise können Sie entsprechend der Ankunfts-/Abfahrtszeit an den Fahrten teilnehmen.
  • Gerne buchen wir für Sie vor oder nach Ihrem Safariaufenthalt ein Tauch- oder Schnorchelpaket an der Küste von Kwa-Zulu-Natal hinzu.

Die Preise unterliegen den aktuellen Wechselkursen und können sich jederzeit ändern.

Druckfehler und Preisänderungen vorbehalten.

Safarierlebnisse:

In dem 96.000 Hektar großen Nationalpark bieten sanfte Hügel Schutz für eine herrliche Tierwelt und hier befindet sich zugleich ein Schutzzentrum für freilebende Breitmaulnashörner mit der höchsten Anzahl an Breitmaulnashörnern pro Hektar.

Die Gäste der Rhino Ridge Lodge haben die Möglichkeit, alle typischen afrikanischen Großwildarten zu erleben, darunter die Big Five: Büffel, Elefant, Leopard, Löwe sowie Spitz- und Breitmaulnashorn.

Der Park beherbergt 86 Säugetierarten - Flusspferde, Giraffen, Zebras, Geparden, Warzenschweine, Afrikanische Wildhunde, verschiedene Antilopenarten und viele mehr - und ist einer der besten Orte der Welt, um die oft schwer fassbaren Nyalas zu beobachten.

Je nach Jahreszeit gibt es die folgenden Höhepunkte:

  • Juni-September: Gelten als die besten Monate für Wildtierbeobachtung
  • Oktober-Januar: Viele Tiere bekommen in der Zeit ihren Nachwuchs – die beste Zeit also, um die Babys zu sehen
  • September-Dezember: Blütezeit für Bäume, Sträucher und Wildblumen
  • Februar-April: Hervorragende Beobachtungsmöglichkeit von Zugvögeln

Informationen zu Hluhluwe-iMfolozi Park

Das vom südafrikanischen Staat unterhaltene Areal und angrenzende private Tierreservate können im Rahmen zugebuchter und geführter Safaris erkundet werden – wo man mit ziemlicher Sicherheit alle Mitglieder der „Big 5“ zu sehen bekommt, vorzugsweise bei einem der vielen Wasserlöcher im Park: Leoparden, Löwen, Elefanten, Büffel und Nashörner.

Anreise

Es gibt mehrere (Multistopp-) Flugverbindungen von Deutschland aus zum King Shaka International Airport in Durban, zumeist über ein Drehkreuz im mittleren Osten. Von dort aus geht es mit dem Auto 240 Kilometer nach Norden, ein gutes Stück entlang der Küste zum Park, die Fahrt dauert rund dreieinhalb Stunden.

Wetter

Zwischen Mai und September liegen die Temperaturen zwischen 11°C und 24°C. Die Tage sind sonnig, morgens und abends wird es recht kühl. Zwischen Oktober und April steigen die Temperaturen auf 15°C bis 35°C. Die Tage sind trocken und heiß, gelegentlich gibt es am Nachmittag und abends Gewitter.

Mehr über Südafrika >

Close

Rhino Ridge Lodge

Preis ab
€1.770 pro Personen
Dauer
5 Nächte
Reiseziel
Hluhluwe-iMfolozi Park
Unterbringung
Safari DZ

    Kontaktdaten


    Reise-/Teilnehmerdaten

    Tauchpaket

    Wünsche und Anmerkungen
    Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?

    Möchten Sie unseren Newsletter per E-mail empfangen? JaNein

    * erforderliche Informationen

    Diese Daten benötigen wir um ein individuelles Reiseangebot erstellen zu können. Beachten Sie bitte auch unsere Datenschutzhinweise.