deutschsprachig eigene Tauchbasis familienfreundlich kleine Anlage Meerlage Resorts & Hotels Tompotika Dive Lodge

Preis ab
€1.190 pro Personen
Dauer
7 Nächte
Reiseziel
Zentral-Süd Sulawesi
Unterbringung
Standard Bungalow
  • Infos
  • Preise
  • Impressionen
  • Tauchbasen
  • Karte
Die Tompotika Dive Lodge bietet fünf Bungalows und garantiert einen erholsamen Tauch- und Strandurlaub in wunderbar unberührter Umgebung auf der Halbinsel Balantak in Zentral-Sulawesi.

What's included

Reiseziel
Zentral-Süd Sulawesi Discover Zentral-Süd Sulawesi

Lage und Anreise

Die Tompotika Dive Lodge liegt an er Ostküste von Zentral-Sulawesi, an der Spitze der Halbinsel Balantak. Die Gegend wartet mit unberührter Natur und Palmen gesäumten Sandstränden auf. Der nächstgelegene Flughafen ist Luwuk, welcher per Inlandsflug u.a. von Jakarta, Makassar, Manado und Denpasar/Bali aus erreicht werden kann. Empfehlenswert ist z.B. die Route Singapur – Makassar – Luwuk und retour. Am Flughafen Luwuk angekommen erreichen Sie das Resort nach einer 2 1/2 stündigen Autofahrt.

Unterkunft/Zimmer

Die fünf Bungalows der Tompotika Dive Lodge liegen am Strand eines kleinen indonesischen Dorfes und teilen sich auf in Standard- und Deluxe-Bungalows. Jeder Bungalow bietet ein eigenes Bad mit Warmwasser, eine Klimaanlage und ein Moskitonetz. Zwei der Standard-Bungalows sind mit einem Doppelbett ausgestattet, eines ist mit zwei Einzelbetten buchbar. Mit 35 qm sind die Standard-Bungalows recht großzügig bemessen. Weiterhin gibt es zwei Deluxe-Bungalows: Das erste ist rund 40 qm groß und mit einem Doppelbett plus einem Einzelbett ausgestattet. Das zweite Deluxe-Bungalow verfügt auf 55 qm über ein Doppelbett, ein Einzelbett und ein zusätzliches Sofa-Bett.

Verpflegung

Die Tompotika Dive Lodge ist ausschließlich mit Vollpension buchbar. Alle Mahlzeiten werden im schönen, luftigen Restaurant am Strand serviert. Typisch indonesische Küche mit leckeren, frischen Zutaten aus der Umgebung. Wasser und Heißgetränke (Tee, Kaffee) sind im Preis inbegriffen.

Ausstattung und Angebot

Kleines, familär geführtes Resort mit fünf Bungalows und eigenem Restaurant am (dunklen Sand-)Strand. Die Anlage steht unter der Leitung von Jerome und Yani, die auch den Tauchsafari-Veranstalter Wallacea Dive Cruise betreiben und über mehr als 15 Jahre Erfahrung in Indonesien verfügen.

An einem eigenen Strand gelegen erwartet die Gäste ein authentischer Einblick in das lokale Leben Sulawesis und das benachbarte Dorf Kampagnar. Es gibt 24 Stunden Strom und kostenfreies Wlan (für WhatsApp und Anwendungen, die moderate Datenübertragung erfordern). Das Restaurant der Anlage befindet sich direkt am Strand. Dem Resort angeschlossen ist eine sehr gut geführte Tauchbasis von der aus man mehr als 30 Tauchspots unter professioneller Leitung erkunden kann.

Die Betreiber der Tompotika Dive Lodge legen großen Wert auf den Schutz der marinen und terrestrischen Fauna und das gemeinsame Leben mit den lokalen Dorfbewohnern. In Zusammenarbeit mit Alto (Alliance for Tompotika Conservation, eine NGO, die sich seit 2006 für den Schutz der Maleo-Vögel einsetzt) engagiert sich das Resort für die Vögel vor Ort. Auch ein Schildkrötenprojekt wurde gestartet.

Sonstiges

Das Resort bietet einen Wäscheservice gegen Gebühr.

Es werden verschiedene Wanderungen und Trekking-Touren für die Resortgäste angeboten. Unter anderem kann man die größte Kolonie des Maleo-Vogels vor Ort entdecken; das Vogelreservat liegt etwa 20 km vom Resort entfernt und kann mit dem Boot oder Auto erreicht werden. Außerdem werden (auch mehrtägige) Wanderungen auf den Tompotika “Zauberberg” (rund 1500 Meter hoch, auf Wunsch mit Übernachtung im Zelt) angeboten. Die Umgebung lässt sich außerdem wunderbar mit einem Mountainbike oder Motorrad (Verleih vor Ort) erkunden. Herrlich einsame Sandstrände sind in der nahen Umgebung des Resorts gelegen. Mit dem Seekajak kann man außerdem auf zwei kleine, vorgelagerte Inseln gelangen. Oder Sie segeln mit der Crew des Strandkatamarans der Lodge entlang der bildschönen Küste.

Das Resort eignet sich für alle Taucher, die ein urpsüngliches Indonesien abseits von allgemeinen Tourismus erleben möchten. Durch die Lage inmitten des Dorfes ist mit Geräuschen aus der Nachbarschaft, u.a. von Kindern, Tieren, Verkehr und Moscheen zu rechnen.

Zahlungsmittel

Ihre Nebenkosten im Resort können Sie in bar bezahlen (bevorzugt wird die Zahlung in IDR, Euro ebenfalls möglich). Kreditkartenzahlungen sind vor Ort nicht möglich.


Standard Bungalow
Pro Person
ab €1.190
  • 7 Nächte im Standard-Bungalow mit Vollpension inkl. Wasser, Kaffee, Tee
  • 15 Tauchgänge (mit Guide) + unlimitertes Strandtauchen (ohne Begleitung)
  • Transfers ab/bis Flughafen Luwuk
  • (bei 2 Personen)

  • Flug ab/bis Deutschland nicht inklusive, diesen buchen wir gerne für Sie hinzu!

 

Weitere Paketpreise inkl. Tauchen pro Person:
Bei Doppelbelegung, inkl. Vollpension (3 Mahlzeiten täglich, Trinkwasser, Kaffee, Tee), Flughafentransfers, Tauchen lt. unten stehender Beschreibung, Eintrittsgebühren Marineparks

  • 7 Nächte (8 Tage) im Standard-Bungalow mit 15 Tauchgängen + unlimitertes Strandtauchen: 1.190 €
  • 7 Nächte (8 Tage) im Deluxe-Bungalow mit 15 Tauchgängen + unlimitertes Strandtauchen: 1.309 €
  • 14 Nächte (15 Tage) im Standard-Bungalow mit 32 Tauchgängen + unlimitertes Strandtauchen: 2.240 €
  • 14 Nächte (15 Tage) im Deluxe-Bungalow mit 32 Tauchgängen + unlimitertes Strandtauchen: 2.478 €

Einzelne Tauchgänge, zusätzlich zum Paket: 33 € pro Person/Tauchgang, zahlbar vor Ort

Hinweise:
Strandtauchen:
Tauchgänge sind nicht geführt; es wird eigenständig, ohne Guide, in Buddy-Teams getaucht.

Weitere Paketpreise verfügbar! Paketpreise für Alleinreisende auf Anfrage.

Die Preise unterliegen den aktuellen Wechselkursen und können sich jederzeit ändern.

 

ab €400
Die Tompotika Dive Lodge verfügt über eine eigene Tauchbasis auf dem Resortgelände direkt am Strand in der Bucht von Kampagnar. Makrofans kommen hier voll auf Ihre Kosten; gleichzeitig bieten die umliegenden Riffe, vorallem rund um die beiden vorgelagerten Inseln, tolle Strömungstauchgänge bei denen eine große Fischvielfalt und nicht selten auch pelagische Arten beobachtet werden können. Besonders hervorzuheben sind die zahlreichen Hart- und farbenprächtigen Weichkorallen, die aufgrund der Unberührtheit der Region wunderbar intakt sind.
Zentral-Süd Sulawesi

Zentral-Süd Sulawesi

Das frühere Ujung Pandang mit etwa 1,3 Millionen Einwohnern ist einer der wichtigsten Handels- und Warenumschlagsplätze des gesamten Inselstaates. Im Hochland von Zentral Sulawesi lebt der Toraja Volksstamm. Die malerischen Dörfer und spektakulären Begräbnisrituale sind weltweit bekannt.

Anreise

Viele Fluggesellschaften fliegen mehrmals täglich von Deutschland nach Jakarta und Denpasar. Von dort Weiterflug nach Makassar.

Tauchen

Eine große Auswahl von Tauchplätzen unterschiedlichster Art steht zur Verfügung. Sie reichen von Steilwänden über Strömungstauchen und Unterwasserbergen bis zu wunderschönen Korallengärten. An allen Tauchplätzen hat man die Gelegenheit viele Makrolebewesen zu entdecken, so z.B. Schnecken aller Art und Farbe, Pygmäenseepferdchen, Anglerfische, Geisterfetzenfische, Schaukelfische, Geistermuränen und Pfeifenfische.

Mehr über indonesien >

© Absolut Scuba   |  Alle Rechte vorbehalten

© Absolut Scuba   |  Alle Rechte vorbehalten

Close

Tompotika Dive Lodge

Preis ab
€1.190 pro Personen
Dauer
7 Nächte
Reiseziel
Zentral-Süd Sulawesi
Zimmerart
Standard Bungalow

    Kontaktdaten

    Reise-/Teilnehmerdaten

    Tauchpaket

    Wünsche und Anmerkungen

    Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?

    Möchten Sie unseren Newsletter per E-mail empfangen?

    * erforderliche Informationen

    Diese Daten benötigen wir um ein individuelles Reiseangebot erstellen zu können. Beachten Sie bitte auch unsere Datenschutzhinweise.