deutschsprachig Hausriff-Tauchen Makro Nitrox-Tauchen Tauchbasen UW-Fotografie Alami Alor Tauchbasis

Preis ab
€38 pro Personen
Tauchpaket
1 Bootstauchgang
Reiseziel
Alor
  • Infos
  • Preise
  • Impressionen
  • Resorts / Hotels
  • Karte
Das Alami Alor Dive Resort ist ein kleines, charmantes Resort in dem maximal 12 Taucher eine sehr persönliche Atmosphäre genießen. Das Tauchresort befindet sich auf der Insel Alor im Südosten Indonesiens, deren umliegende Gewässer herausragendes Makro- und Muck-Tauchen und zugleich einen traumhaften Korallenbewuchs bieten.

What's included

Reiseziel

Täglich werden drei Tauchgänge zu mehr als 30 abwechslungreichen Spots angeboten, zusätzlich ist Non-Limit-Tauchen am artenreichen Hausriff von Alami Alor, das zahlreiche Kleinstlebewesen beherbegt, in den Tauchpaketen inbegriffen.

Tauchbasis

Die Alami Alor Tauchbasis steht wie auch das 2015 eröffnete Resort unter der amerikanisch-britischer Leitung von Lauren und Max. Zusammen mit ihrem Team, bieten Sie einen sehr persönlichen Service und bestens organisierten Tauchbetrieb.

Zu den Einrichtungen der modernen Basis zählen ein Equipmentraum mit eigenem Stauraum für jeden Gast, eine Terrasse mit Tafel zur Tauchgangsplanung und Sitzgelegenheiten, sowie ein Jetty, von dem die Boots- und Hausrifftauchgänge starten. Leihausrüstungen stehen in begrenzter Anzahl zur Verfügung; wenn Sie ihr eigenes Equipment nicht mitbringen möchten, muss dies 60 Tage im Voraus angegeben werden. Getaucht wird mit 12 Liter Alu-Flaschen mit DIN-Anschluss. Adaptert für INT-Anschlüsse sind vorhanden und müssen nicht mitgebracht werden. Tauchen mit Nitrox (32 %) ist im Alami Alor möglich; genutzt werden hier 12 l und einige 15 l Flaschen (15 Liter Flaschen bitte im Voraus reservieren).

Weiterhin bietet das Dive Center einen modernen, klimatisierten Kamera-Raum mit Arbeitsplätzen, Ladestationen und Stauram. Separate Auswaschbecken für die Kamera-Ausrüstung sind ebenfalls vorhanden.

Tauchbetrieb

Im Alami Alor Resort werden täglich zwei Bootstauchgänge am Morgen, sowie ein weiterer am Nachmittag angeboten. Die Ausfahrten werden mit den beiden basiseigenen Fiberglaßbooten organisiert. Auf dem größeren finden 8 Gäste plus zwei Guides bequem Platz, das kleinere ist für 6 Taucher mit 2 Guides ausgelegt. Beide Boote sind mit Trinkwasser, Handtüchern, Erste-Hilfe-Ausrüstung und Notfall-Sauerstoff ausgestattet. Auf den two-tank-Ausfahrten am Morgen werden zwischen den Tauchgängen Tee und Kekse gereicht.
Unlimitiertes Hausriff-Tauchen ist im Alami Alor in den Tauch-Paketpreise inbegriffen. Zwischen 07:00 und 20:00 Uhr können die Gäste in Buddy-Teams dort zahlreiche Kleinstlebewesen entdecken. Einzelne Nachmittags- und Nachttauchänge können zu den Paketen vor Ort hinzugebucht werden.

Die erste Bootsausfahrt des Tages startet in der Regel um 08:00 Uhr nach dem Frühstück. Meistens wird ein two-tank-Trip zu zwei Korallen-Tauchplätzen in der Pantar Strait angeboten. Alternativ wird zunächst ein Korallentauchgang durchgeführt und der zweite Tauchgang findet an einem Muck-Diving Spot in der Strait oder in der Kalabahi Bay statt. Zwischen 12:00 und 13:00 Uhr kehrt das Boot zum Mittagessen in das Resort zurück. Die zweite Bootsausfahrt startet i.d.R. um 14:30 Uhr zu einem weiteren Muck-Tauchplatz. Alternativ wird um 17:30 Uhr ein Muck-Nachttauchgang in der Kalabahi Bay angeboten. Das Team achtet darauf, dass die Balance zwischen Korallen- und Muck-Spots relativ ausgeglichen ist und versucht, abhängig von den Bedingungen, die Wünsche der Gäste in der Tauchgangsplanung zu berücksichtigen.

Tauchausbildung- Wird nicht angeboten.

Tauchgebiet

Die Gewässer rund um Alor bieten hervorragendes Makro- und Muck-Tauchen, besonders ist jedoch, dass hier auch zahlreiche Tauchplätze mit fantastischem Korallenbewuchs auf die Taucher warten. In der Pantar Strait können bei Strömungstauchgängen außerdem pelagische Arten beobachtet werden, sodass ein Aufenthalt im Alami Alor einen wirklich abwechslungreichen Tauchurlaub verspricht.

Fast alle Tauchplätze werden in 5-30 Minuten Fahrtzeit erreicht. Die Wassertemperatur in der Kalabahi Bay liegt im Durchschnitt bei 26-28 Grad Celsius, im südlichen Teil der Strait können die Temperaturen in einigen Abschnitten jedoch manchmal auf bis zu 20 Grad Celsius abfallen. Daher wird zumindest ein langer 3 mm Anzug empfohlen.
Im Alami Alor Dive Resort kommen Taucher aller Erfahrungsstufen auf Ihre Kosten. Der Großteil der Tauchgänge wird in relativ flachen Tiefen durchgeführt, sodass lange Tauchgänge möglich sind. An einigen Tauchplätze in der Strait und in Meerengen herrschen jedoch starke Strömungen, die Großfisch anlocken; diese eignen sich nicht für Anfänger. Aufgrund der schlechten Wetterbedinungen und Sichtweiten in der Regenzeit ist das Tauchresort von Januar bis Ende März geschlossen. In allen anderen Monaten herrschen beste Bedingungen und oft sehr gute Sichtweiten von bis zu 40 Metern.

Tauchpreise Alami Alor Dive Resort

A la carte Tauchen (vor Ort):

1 Bootstauchgang38 €
1 Nachttauchgang inkl. Bootsfahrt46 €
1 Hausriff-Tauchgang, ungeführt8,50 €
1 Hausriff-Tauchgang, geführt17 €
1 Nachttauchgang am Hausriff mit Guide25 €
Nitrox-Upgrade, pro Tank (12l)7 €
Nitrox-Upgrade, 12 Tauchtage mit 24 Tauchgängen150 €
Nitrox-Upgrade, 12 Tauchtage mit 36 Tauchgängen195 €
Schnorchel-Bootsausfahrt, ungeführt17 €
Marinepark-Gebührt, pro Tag5 USD

 

Druckfehler und Preisänderungen vorbehalten.

ab €1.909
Das Alami Alor ist ein charmantes Boutique Tauchresort in der Kalabahi Bay der Insel Alor, deren umliegende Gewässer mit einer atemberaubenden Artenvielfalt aufwarten und insbesondere erstklassiges Makro- und Muck-Tauchen versprechen.
14 Nächte
Alor
Bungalow

Alor Mehr über Alor

Eine einmalige marine Artenvielfalt und eine wunderbar unberührte Natur machen die Region zu einem Geheimtipp für Taucher. Das kleine Archipel besteht aus mehreren kleinen Vulkan-Inseln (Buaya, Ternate, Pura und Kepa), sowie den beiden größeren Inseln Pantar und Alor, wobei Alor die größte Insel ist und die einzige Stadt (Kalabahi) beherbergt.

Anreise

Die Anreise von Deutschland erfolgt zunächst über die internationalen Flughäfen auf Bali, Jakarta oder in Makassar, mit anschließendem Inlandsflug nach Kupang, Timor und schließlich Weiterflug nach Alor.

Tauchen in Alor

Die Gewässer rund um Alor bieten hervorragendes Makro- und Muck-Tauchen, besonders ist jedoch, dass hier auch zahlreiche Tauchplätze mit fantastischem Korallenbewuchs auf die Taucher warten

Mehr über indonesien >

© Absolut Scuba   |  Alle Rechte vorbehalten

© Absolut Scuba   |  Alle Rechte vorbehalten

Close

Alami Alor Tauchbasis

Preis ab
€38 pro Personen
Tauchpaket
1 Bootstauchgang
Reiseziel
Alor

    Kontaktdaten

    Reise-/Teilnehmerdaten

    Tauchpaket

    Wünsche und Anmerkungen

    Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?

    Möchten Sie unseren Newsletter per E-mail empfangen?

    * erforderliche Informationen

    Diese Daten benötigen wir um ein individuelles Reiseangebot erstellen zu können. Beachten Sie bitte auch unsere Datenschutzhinweise.