All Inclusive Meerlage Pool Resorts & Hotels Strand Sandals Royal Bahamian

Preis ab
€1.669 pro Personen
Dauer
7 Nächte
Reiseziel
Bahamas
Unterbringung
Royal Village Room
  • Infos
  • Impressionen
  • Preise
  • Karte
Das Sandals Royal Bahamian ist eines der geschmackvollsten Resorts der Bahamas. Es überzeugt mit eleganter Kolonialarchitektur, einmalig gutem Service und dem All Inclusive "Luxury included"-Konzept der Sandals Resorts, sowie seiner tollen Lage am wunderschönen Cable Beach. Weiteres Highlight ist die zur Hotelanlage gehörende, vorgelagerte Privatinsel mit einem Meeresfrüchte-Restaurant, zwei Privatstränden und dem exklusiven Red Lane Spa.

What's included

Reiseziel

Der Flughafen Lynden Pindling International Airport liegt rund 10 Minuten vom Sandals Royal Bahamian enfernt, nach Downtown Nassau und in die Bay Street sind es rund 20 Minuten. Paradise Island befindet sich ca. 30 Minuten entfernt.

Die Bahamas erreichen Sie von Deutschland aus z.B. mit einem Direktlfug mit Condor nach Nassau. Darüber hinaus gibt es zahlreiche weitere Flüge z.B. via Miama mit verschiedenen Airlines. Das Sandals Royal Bahamian befindet sich in Nassau, der Hauptstadt der Bahamas, auf New Providence Island. Ein Urlaub in Nassau verspricht viel Abwechslung, sei es beim Sightseeing in der Bahamas-Metropole mit rund 200.000 Einwohnern oder beim Shopping in den zahlreichen Boutiquen und Geschäften. Perfekte Entspannung bietet der weitläufige Cable Beach, an dem das Resort liegt, sowie die hoteleigene, vorgelagerte Privatinsel mit zwei den Resortgästen vorbehaltenen Stränden.

Unterkunft / Zimmer

Im Sandals Royal Bahamian wohnen Sie in exklusiven Zimmern und Suiten, die in der Karibik ihresgleichen suchen. Edle Mahagoni-Möbel, schicke Badezimmer und viel Raum für Zeit zu zweit zeichnen die Unterkünfte aus. Absolutes Highlight sind z.B. die Swim Up River Luxus Suiten von denen Sie direkt in den Lagunen-Pool gleiten können.

Insgesamt stehen den Gästen 404 Zimmer und Suiten, die sich in 30 Kategorien aufteilen, zur Verfügung. Alle Zimmer sind klimatisiert, mit einem Mahagoni-Himmelbett ausgestattet und bieten einen kleinen Kühlschrank, Telefon, Safe, i-Pod Docking-Station, Kabel-TV und Bügeleisen mit Bügelbrett. Die Badezimmer sind mit Dusche, Haartrockner und Make-Up-Spiegel ausgestattet.
Besonders exklusiv sind die verschiednene Butler-Suiten, deren Gäste den Luxus eines privaten Butlers genießen, welcher sich u.a. um das Auspacken der Koffer, das Servieren des Frühstücks auf Ihrem Balkon oder ein Schaumbad kümmert.

Verpflegung

Nicht weniger als elf Buffet- und a la carte Restaurants stehen den Gästen des Sandals Royal Bahamian zur Verfügung. Begeben Sie sich auf eine kulinarische Reise durch verschiedenste Landesküchen, u.a. französische, italienische, karibische und japanische Küche. Ein Highlight ist u.a. das „Schooner’s“ auf der resorteigenen Privatinsel Sandals Island; hier wird köstliches frisches Seafood serviert. Das Angebot der Restaurants wird erweitert durch insgesamt acht Bars und Cocktails Lounges. Alle gastronomischen Angebote sind im Preis inklusive.

Ausstattung und Angebot

Das exklusive Sandals Royal Bahamian blickt auf eine ereignisreiche Geschichte zurück. Bereits in den 40er Jahren war das Hotel als „Club Balmoral“ ein beliebter Treffpunkt des internationalen Jetset. Zudem hat es eine wahrlich köngliche Geschichte – das Resort war einst das Lieblingshotel des Herzogs und der Herzogin von Windsor. Auch der ehemalige britische König Edward VIII und späterer Gouverneur der Bahamas fühlte sich im Club Balmoral so wohl, dass er sich sogar sein Büro dort einrichtete.

Das Sandals Royal Bahamian überzeugt heute mit dem All Inclusive „Luxury included“ Konzept der Sandals Hotels; das außergewöhnliche Angebot beinhaltet alle Speisen und Getränke (sowohl alkoholisch als auch nicht-alkoholisch) in den Gourmet-Restaurants und Bars, ein breites Angebot an Land- und Wassersportarten, verschiedenste Aktivitäten und Entertainment-Angebote am Abend (wie Reggae und Caribbean Nights, Musikshows und Cocktailparties), die Flughafentransfers, die Shuttle-Boote nach Sandals Island und die Nutzung der vorgelagerten Insel mit ihren zwei Privatstränden, sowie alle Steuern und Trinkgelder. Kostenpflichtig sind hingegen die Anwendungen und Massagen im exklusiven Red Lande Spa auf Sandals Island.

Zu den inkludierten Sportarten und Aktivitäten an Land zählen Basketball, Krocket, Beach Volleyball, Billiards, Pool, Darts und Tischtennis. Außerdem verfügt das Resort über ein hochmodernes Penthouse-Fitnesscenter mit traumhaften Meerblick und zwei Tennisplätze mit Flutlicht.

Neben Katamaransegeln, Kajaking, Windsurfen, SUP und mehreren Schnorchel-Ausflügen täglich ist sogar das Tauchen im All Inclusive Konzept des Sandals Royal Bahamian inbegriffen. Zertifizierte Taucher können die wunderbare Unterwasserwelt rund um New Providence erkunden; auch die Ausrüstung ist inklusive. Für Einsteiger werden im PADI Tauchcenter auch Anfänger-Kurse gegen Gebühr angeboten. Ein eigener Trainingspool steht hierfür zur Verfügung. Die Ausfahrten werden mit modernen Newton-Tauchbooten organisiert.

Entspannen können Sie im Red Lane Spa, an den insgesamt fünf Swimmingpools, dem weitläufigem Cable Beach und den beiden Privatstränden auf Sandals Island.
Wlan ist im gesamten Resort kostenlos verfügar. Dresscode: Casual am Tag, elegant am Abend.

Zahlungsmöglichkeiten

Etwaige Nebenkosten (z.B. Spa-Behandlungen) können Sie im Sandals Royal Bahamian in bar in USD und mit gängigen Kreditkarten (u.a. VISA, Mastercard und American Express) bezahlen.


Royal Village Deluxe Room
Pro Person
ab € 1.669

 

Die Preise für weitere Zimmerkategorien senden wir Ihnen gerne auf Anfrage.

Die Preise unterliegen den aktuellen Wechselkursen und können sich jederzeit ändern.

Bahamas Mehr über Bahamas

Die Bahamas sind ein Inselstaat im Atlantischen Ozean und liegen südöstlich der USA. Sie erstrecken sich von der Südostküste der USA über Kuba bis zu den Turks- und Caicosinseln und bestehen aus etwa 700 Inseln, von denen jedoch nur rund 30 bewohnt sind. Zu den großen bewohnten Inseln zählen beispielsweise Exuma Island, Grand Bahama, Long Island, San Salvador und New Providence mit der Hauptstadt Nassau.

Anreise zum Tauchen auf den Bahamas

Die Bahamas verfügen über drei internationale Flughäfen, über die Sie Ihren Tauchurlaub starten können:

  • Nassau und Paradise Island
  • Grand Bahama Island und
  • Exumas.

Die Flugzeit von Deutschland beträgt ca. 10 bis 11 Stunden. Die Weiterreise innerhalb des Inselstaates wird durch 54 nationale Flughäfen ermöglicht, sodass Sie Ihr Tauchresort schnell und unkompliziert erreichen und Ihre Tauchreise genießen können.

Tauchen auf den Bahamas

Angenehme Wassertemperaturen zwischen 24 und 29 Grad machen das Tauchen auf den Bahamas ganzjährig möglich. Highlights unter Wasser sind dramatische Steilwände, farbenfrohe Korallengärten und die faszinierende Vielfalt an Meeresbewohnern. Die klaren Gewässer begeistern mit traumhaften Sichtweiten von bis zu 50 Metern. Den meisten Tauchern reicht ein 3 mm (eventuell 5 mm) Nassanzug bei Tauchgängen rund um die Inseln.

Close

Sandals Royal Bahamian

Preis ab
€1.669 pro Personen
Dauer
7 Nächte
Reiseziel
Bahamas
Zimmerart
Royal Village Room

    Kontaktdaten

    Reise-/Teilnehmerdaten

    Tauchpaket

    Wünsche und Anmerkungen

    Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?

    Möchten Sie unseren Newsletter per E-mail empfangen?

    * erforderliche Informationen

    Diese Daten benötigen wir um ein individuelles Reiseangebot erstellen zu können. Beachten Sie bitte auch unsere Datenschutzhinweise.