HomeKategorieGalapagos-Inseln

Galapagos Master

Die als Tauchsafarischiff konzipierte Galapagos Master ist ein 32 Meter langes Stahlschiff, welches 2004 erbaut wurde. Nach einer umfassenden Renovierung und Modernisierung im Winter 2014/2015, fährt sie seit Mai 2015 für den renommierten Tauchsafari-Anbieter Worldwide Dive and Sail, zu dem auch die beliebte Siren-Flotte gehört, unter der Marke Master Liveaboards. In den neun komfortablen Kabinen des großzügigen Schiffs finden bis zu 16 Gäste Platz.

Galapagos Aggressor III

Die als Tauchsafarischiff konzipierte Galapagos Aggressor III ist ein 33 Meter langes Stahlschiff der Aggressor-Flotte und bietet in acht komfortablen Kabinen Platz für 16 Gäste. Auf den 7-Nächte-Touren zu den Galapagos-Inseln können Sie in kleinen Gruppen von maximal 16 Tauchern die atemberaubenden Großfischtauchplätze, welche zu den besten der Welt zählen, erkunden.

© Absolut Scuba   |  Alle Rechte vorbehalten

© Absolut Scuba   |  Alle Rechte vorbehalten