eigene Tauchbasis familienfreundlich kleine Anlage Meerlage Pool Resorts & Hotels Schnorcheln Strand Wassersport Taveuni Dive Resort

Preis ab
€1.669 pro Personen
Dauer
7 Nächte
Reiseziel
Fiji
Unterbringung
Oceanview Bure
  • Infos
  • Preise
  • Impressionen
  • Tauchbasen
  • Karte
Seit vielen Jahren ist Taveuni Dive Resort , mit dem einzigen PADI 5 Star Instructor Development Center auf der gleichnamigen Insel, die erste Wahl für Taucher vor Ort.

What's included

Reiseziel

Nach eine wohlüberlegten Planung haben die Betreiber auf dem Taveuni Dive Resort Gelände das erste nachhaltige Resort der „Garteninsel“ mit acht traumhaften Bungalows eröffnet.

Lage

Taveuni Dive Resort, mit 442 Quadratkilometern die drittgrößte der Fiji-Inseln, ist auch unter dem Namen „Garteninsel“ bekannt – rund 60% der Landesfläche ist mit tropischem Regenwald bedeckt. Durchzogen wird die Insel von einem 16 Kilometer langen vulkanischen Rücken. Die schönsten Wasserfälle der Fijis, die Bouna-Fälle, befinden sich auf Taveuni. Die Somosome Strait trennt Taveuni von der nur 15 km entfernten, zweitgrößten Insel der Fijis, Vanua Levu, und ist eines der bekanntesten Tauchreiseziele der Fijis. Das sogenannte Rainbow Reef wird oftmals auch als die „Weichkorallenhauptstadt der Welt“ bezeichnet. Es ist von keinem Anbieter in der Umgebung schneller zu erreichen als vom Taveuni Dive Resort. Es liegt südlich von Wairiki an der Westküste der Insel.

Anreise

Die Anreise erfolgt über die Hauptinsel Viti Levu. Von dort aus gibt es verschiedene Verbindungen nach Taveuni, die Flugzeiten liegen ca. zwischen 60 und 90 Minuten. Der Transfer vom Flughafen zum Resort dauert nur rund 30 Minuten.

Unterkunft/Zimmer

Eingebettet in eine wunderschöne Gartenlandschaft und verbunden durch kleine Wege bieten acht komfortable und wunderschön designte Bungalows für insgesamt 16 Gäste Platz. Natürliche Materialien, eine offenes Raumkonzept sowie eine sehr hochwertige Ausstattung erwartet die Gäste. Die großen Fensterfronten öffnen sich hin zur möblierten Terrasse – hier lässt es sich wunderbar entspannen. Auf Wunsch ist in allen Bungalows auch eine Belegung mit drei Personen gestattet, sodass maximal bis zu 24 Gäste im Taveuni Dive Resort wohnen können.

Verpflegung

Das „The Salty Fox“, das halboffene Restaurant des Resorts, gilt als Highlight unter Touristen und Einheimischen. Sie bestellen a-la-carte und werden mit abwechslungsreichen, frischen Speisen verwöhnt. Das Restaurant bietet auch eine gut sortierte Bar. Diverse Sitzgelegenheiten laden ein, den Abend mit Blick auf den schön angelegten Pool ausklingen zu lassen und die Erlebnisse des Tauchtages auszutauschen.

Ausstattung und Angebot

Das Taveuni Dive Resort setzt auf Nachhaltigkeit. Bereits der Bau wurde unter ökologischen, ökonomischen und sozialen Gesichtspunkten durchgeführt. Carl und Muriel Fox, die langjährigen Betreiber von Taveuni Dive, haben die Wünsche und Vorstellungen ihrer Gäste gesammelt und ein wunderbares Dive Resort mit besten Einrichtungen erschaffen. Zur Anlage zählen ein Empfangsbereich, das „The Salty Fox“ Restaurant, das Tauch-Center, ein schön angelegter Swimminpool, sowie 8 Bungalows, eingebettet in die tropische Gartenlandschaft. Vom Strand und kleinem Hafen, an dem die Tauchboote ablegen, ist das Resort nur durch die Küstenstraße getrennt.


Oceanview Bure
Pro Person
ab €1.669
  • 7 Nächte im Oceanview Bure
  • Vollpension und Transfers ab/an Flughafen
  • 5 Tauchtage mit je 2 Bootstauchgängen inkl. Flasche, Blei
  • Preis inkl. der obligatorischen 25 % Steuern
  • (bei 2 Personen, im Doppelzimmer)

  • Flug ab/bis Deutschland nicht inklusive, diesen buchen wir gerne für Sie hinzu!

 

  • Verlängerungstag inkl. Vollpension und 2 Tauchgängen, pro Person: Ab 240 € (bei 2 Personen)
  • Die Vollpension beinhaltet ein reichhaltiges Frühstück, ein 2-Gänge-Mittagessen und ein 3-Gänge-Menü zum Abendessen. Getränke sind nicht in der Vollpension enthalten und gesondert zu zahlen.
  • Preise für Alleinreisende auf Anfrage.

 

Die Preise beruhen auf aktuellen Wechselkursen und können sich daher jederzeit ändern

von €450
Taveuni Dive ist das einzige PADI 5 Star Instructor Development Center auf Taveuni. Die Betreiber Carl und Muriel Fox gründeten das Unternehmen bereit 2002, verfügen über langjährige Erfahrung und kennen die Tauchgebiete der „Garteninsel“ wie ihre eigene Westentasche.
Fiji

Informationen zu Fiji Mehr über Fiji

Fijis Unterwasserwelt wird als Weichkorallenparadies bezeichnet. Ob Höhlen- oder Grottentauchgänge, Steilwandtauchgänge oder Wracktauchen – für jeden ist beim Tauchen auf Fiji das Passende dabei. Die Tauchplätze bestechen generell durch ihren bunten Korallenbewuchs und die abwechslungsreiche Unterwasserlandschaft.

Anreise nach Fiji

 Von Deutschland aus kann Fiji mit einem Zwischenstopp in Hong Kong oder Singapur erreicht werden. Diverse Fluggesellschaften wie z.B. Fiji Airways, Korean Airlines oder Cathay Pacific bieten Flugverbindungen nach NADI, dem internationalen Flughafen auf Viti Levu an. Von dort starten auch Inlandsflüge auf weitere der Fiji-Inseln

Fiji – tauchen in bestem Klima

Auf den Fiji-Inseln herrscht ein tropisches Klima mit ganzjährigen Temperaturen zwischen 27 und 34 °C. Auch die Wassertemperaturen des Pazifik sind mit 26 bis 30 °C angenehm. Ein 3 oder 5 mm Nassanzug reicht bei Ihrem Tauchgang daher in der Regel aus. Zum Tauchen auf Fiji gelten die Monate von April bis November als beste Reisezeit. Sie liegen außerhalb der Regenzeiten von Dezember bis März, die sich durch viele kurze, aber starke Regenfälle auszeichnen und in denen auch tropische Wirbelstürme auftreten können.

 
Close

Taveuni Dive Resort

Preis ab
€1.669 pro Personen
Dauer
7 Nächte
Reiseziel
Fiji
Unterbringung
Oceanview Bure

    Kontaktdaten


    Reise-/Teilnehmerdaten

    Tauchpaket

    Wünsche und Anmerkungen
    Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?

    Möchten Sie unseren Newsletter per E-mail empfangen? JaNein

    * erforderliche Informationen

    Diese Daten benötigen wir um ein individuelles Reiseangebot erstellen zu können. Beachten Sie bitte auch unsere Datenschutzhinweise.