Apartments kleine Anlage Meerlage Pool Resorts & Hotels Schnorcheln Strand Tamanu Beach Resort

Preis ab
€1.745 pro Personen
Dauer
7 Nächte
Reiseziel
Cook Islands
Unterbringung
Studio
  • Infos
  • Preise
  • Impressionen
  • Tauchbasen
  • Karte
Das Tamanu Beach Resort ist eine Bungalowanlage im traditionell-polynesischem Stil, eingerahmt von tropischen Gärten und Kokospalmen, direkt an einem weißen Sandstrand an der Westküste von Aitutaki gelegen.

What's included

Reiseziel
Cook Islands Discover Cook Islands

Nur 5 Fahrminuten vom Flughafen und 10 Minuten von Arutanga entfernt, befindet sich das Tamanu Beach Resort direkt an der wunderbaren Lagune.

Unterkunft / Zimmer

Das Tamanu Beach Resort besteht aus 23 stilvollen Bungalows und Villen mit polynesich-inspiriertem Dekor und modernen Annehmlichkeiten. Sie teilen sich auf in 11 Studio Garten-Bungalows und 7 Lagoon View Bungalows mit einem Schlafzimmer, verteilt in der tropischen Gartenanlage, sowie 1 Studio Beachfront-Bungalow und 3 Beachfront Bungalows mit einem Schlafzimmer, die sich jeweils nur wenige Schritte vom traumhaften Strand entfernt befinden.

Jeder Bungalow ist mit einem Kingsize-Bett ausgestattet; in den Studio Garten-Bungalows kann ein zusätzliches Einzelbett für eine dritte Person gestellt werden, in den Lagoon View Bungalows sind 2 zusätzliche Einzelbetten möglich, sodass hier bis zu vier Personen untergebracht werden können. Zu den Einrichtungen aller Bungalows zählen eine Klimaanlage, Deckenventilator, ein kleiner Kühlschrank, Tee/Kaffee Station, Telefon, Safe und ein Badezimmer mit Dusche und Haartrockner. In den Sutdio-Unterkünften steht zusätzlich eine Küchenzeile mit Mikrowelle zur Verfügung, die Lagoon View Bungalows mit einem Schlafzimmer und die Beachfront Bungalows mit einem Schlafzimmer bieten zusätzlich ein TV.

Verpflegung

Ein tropisches Frühstück ist in den Übernachtungspreisen inbegriffen. Das Tamanu Restaurant wurde 2009 direkt am Strand eröffnet. Erbaut aus lokalem Tamanu(Mahagoni)-Holz, bietet es Platz für 80 Gäste und ist 7 Tage die Woche zum Frühstück, Mittag- und Abendessen a la carte geöffnet. Donnerstags wird i.d.R. eine Island Night mit Feuershow und Sonntags ein großes Barbecue organisiert.

Das Resort

Das familiengeführte Tamanu Beach Resort befindet sich direkt am Strand auf der Westseite von Aitutaki. Es bietet seinen Gästen zwei Frischwasser-Swimmingpools, zwei gut sortierte Bars und ein Beachfront-Restaurant. Der Strand und das traumhafte Wasser der Lagune vor dem Resort laden zum Schwimmen nnd Schnorcheln ein. Kajaks und Schnorchelausrüstungen stehen den Gästen kostenfrei zur Verfügung.

Zahlungsmöglichkeiten

Neben Barzahlung ist im Tamanu Beach Resort die Zahlung mit gängigen Kreditkarten möglich.


Studio Garten-Bungalow
Pro Person
ab €1.745
  • Inlandsflug von Rarotonga nach Aitutaki
  • 7 Nächte im Studio Garten-Bungalow mit Frühstück
  • Meet & Greet, 1x Lagoon Cruise mit The Vaka Cruise
  • Transfers ab/bis Flughafen Aitutaki
  • (bei 2 Reiseteilnehmern)

  • Flug ab/bis Deutschland nicht inklusive, diesen buchen wir gerne für Sie hinzu!

 

Weitere Paketpreise pro Person:
Inlandsflüge Rarotonga - Aitutaki - Rarotonga, Meet & Greet am Flughafen Aitutaki, Minibus-Transfers ab/bis Flughafen, 7 Übernachtungen im Doppelzimmer in der jew. Kategorie, tägliches tropisches Frühstück, 1 x The Vaka Sunset Cruise pro Person und Aufenthalt.

  • Paketpreis im Lagoon View Bungalow: 1.850 € (bei Doppelbelegung)
  • Paketpreis im One Bedroom Lagoon View Bungalow: 1.980 € (bei Doppelbelegung)
  • Paketpreis im Studio Beachfront Bungalow: 2.215 € (bei Doppelbelegung)
  • Paketpreis im One Bedroom Beachfront Bungalow: 2.215 € (bei Doppelbelegung)

Preise für Alleinreisende und Familien (Kinder ab 12 Jahren sind willkommen) senden wir Ihnen gerne auf Anfrage zu.

Tauchpakete mit Bubbles Below - Dive Aitutaki, sowie einen Verlängerungsaufenthalt, buchen wir Ihnen gerne hinzu!

Die Preise unterliegen den aktuellen Wechselkursen und können sich jederzeit ändern.

 

ab €685
Bubbles Below - Dive Aitutaki befindet sich am Hafen von Arutanga, dem Hauptort von Aitutaki. Aitutaki ist die zweitgrößte Insel der Cook Islands; sie besteht aus der vulkanischen Hauptinsel und einer Reihe von Korallenatollen und Motus, die eine traumhaft-türkisfarbene, fast 80 qm große Lagune umschließen.
Cook Islands

Cook Islands Mehr über Cook Islands

Kaum eine Destination stellt ein vergleichbares Sehnsuchtsziel wie die Südsee dar. Hier locken paradiesische Inseln mit ewigem Sommer, unberührter Natur und Postkarten-Stränden, umgeben von zauberhaften, türkisblauen Lagunen.

Anreise

Von Deutschland aus erreicht man die Cook Islands nach einem ersten Zwischenstopp (z.B. in San Fransisco mit Air New Zealand/Lufthansa, Doha mit Qatar Airways oder Abu Dhabi mit Etihad) über Auckland (Neuseeland). Die Flugzeit von Auckland zum internationalen Flughafen in Avarua auf der Hauptinsel Rarotonga beträgt rund vier Stunden. Alternativ kann man auch ein Mal pro Woche über Sydney (Flugzeit bis Rarotonga ca. 6 Stunden) anreisen.

Tauchen auf den Cook Islands

Angenehme Wassertemperaturen zwischen 24 und 28 Grad machen das Tauchen das ganze Jahr über zu einem wahren Vergnügen. Auch die Sichtweiten sind mit z.T. mehr als 40 Metern oftmals hervorragend.

© Absolut Scuba   |  Alle Rechte vorbehalten

© Absolut Scuba   |  Alle Rechte vorbehalten

Close

Tamanu Beach Resort

Preis ab
€1.745 pro Personen
Dauer
7 Nächte
Reiseziel
Cook Islands
Zimmerart
Studio

    Kontaktdaten

    Reise-/Teilnehmerdaten

    Tauchpaket

    Wünsche und Anmerkungen

    Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?

    Möchten Sie unseren Newsletter per E-mail empfangen?

    * erforderliche Informationen

    Diese Daten benötigen wir um ein individuelles Reiseangebot erstellen zu können. Beachten Sie bitte auch unsere Datenschutzhinweise.