MadagaskarNosy Sakatia

  • Resorts / Hotels
  • Tauchbasen
  • Tauchsafaris
  • Infos
von €1.442
Die kleine Schwesterinsel von Nosy Be wartet mit unberührter Natur, tollen Stränden und einem super Riff, welches sich um die gesamte Insel zieht, auf. Sie können hier Schnorcheln, Wandern und Tauchen. Das Inland ist ziemlich hügelig und in den Wäldern im Süden gibt es Flughunde und das Brookesia Minima (das kleinste Chamäleon der Welt) und natürlich die berühmten großäugigen Lemuren.
14 Nächte
Nosy Sakatia
Mango Bungalow
von €380
Das Sakatia Lodge Dive Center ist eine familiengeführte Tauchbasis direkt in der Sakatia Lodge gelegen. Auch Taucher die in anderen Unterkünften auf der Insel wohnen, sind hier herzlich willkommen.
Nosy Sakatia
von €1.016
Auf Anfrage organisieren Sylvia Trélanche und ihr Team von Juni bis Dezember gerne Ihre persönliche Tauchkreuzfahrt auf Madagaskar. Seit 18 Jahren leitet Sylvia Trélanche nun schon die älteste Tauchbasis auf Nosy Be.
5 Tage
Madagaskar
1/2 Doppelkabine
von €2.300
Der luxuriöse Zweimaster Galatea fährt seit 2019 Tauchkreuzfahrten durch die Gewässer rund um Nosy Be, Madagaskar. Angeboten werden vier verschiedene Routen.
7 Nächte
Madagaskar
1/2 Achterkabine
von €980
Der Katamaran Oceane`s Dream wurde im Jahr 2001 gebaut und misst 13 m Länge und 7 m Breite. Jede der vier Doppelkabinen verfügt über ein Doppelbett und ein eigenes Bad. Auf dem oberen Deck befindet sich eine kleine Sitzecke und auch für Sonnenplätze ist auf dem Deck gesorgt.
5 Nächte
Madagaskar
1/2 Doppelkabine

Nosy Sakatia – idyllischer Tauchurlaub mit viel Meerestreiben

An der Westküste von Nosy Be nahe bei Madagaskar, nur ein paar Minuten mit dem Boot entfernt, liegt die zauberhafte und malerische Insel Nosy Sakatia. Das Saumriff der Insel beherbergt eine unfassbar große Population von Grünen Schildkröten und zahlreiche kleine wie große Meereslebewesen. Sie gilt als beliebtes Reisegebiet für Schnorchler und Taucher. Ihr friedlicher Flair wird durch den geringen Tourismus begünstigt und erstreckt sich über lange weiße Strände. Die Insel wird aufgrund ihrer beeindruckenden Menge an Orchideen auch Orchideeninsel genannt. Erfahren Sie hier mehr über herrliche Tauchresorts auf Nosy Sakatia bei Absolut Scuba!

Die kleine Insel ist eine tolle Wahl für Taucher und Schnorchler.

Nosy Sakatia – idyllischer Tauchurlaub für alle Erfahrungsstufen

Die Tauchplätze rund um Nosy Sakatia sind für ein vielfältiges Unterwasserleben bekannt. Die meisten Tauchplätze sind gleichermaßen für alle Erfahrungsstufen wie für Schnorchler geeignet. Wunderschöne Hart- und Weichkorallen zieren die Riffe und viele kleine bunte Fische flitzen im Wasser hin und her. Erstaunlich ist die Menge an unterschiedlichen Kleinstlebewesen, wie:

  • Critters,
  • Pygmy-Pipeseahorses,
  • Geisterpfeifenfische,
  • Anglerfische,
  • Schaukelfische,
  • Krebse und
  • Krabben.

Wer bei seinen Tauchgängen auch Großfisch-Sichtungen schätzt, sollte in der Zeit zwischen Juli und November tauchen. Hier sind Sichtungen von verschiedenen Haien und Mantarochen bis hin zu Buckelwalen und Walhaien, die zum Winter hier in die wärmeren Gewässer kommen, möglich.

Kaffeebäume, Orchideen und Lemuren

Auf der schönen Insel Nosy Sakatia gibt es neben den Tauchplätzen und idyllischen Stränden vieles zu entdecken. Die Flora und Fauna ist unbeschreiblich schön und reicht von wilden Orchideen über tropischen Kaffeebäumen bis hin Pfeffersträuchern und zahlreichen Obstbaumplantagen. Wer zu Fuß wandern mag, hat die Chance, die wundersame Tierwelt mit Chamäleons und Lemuren und vielen anderen teilweise unter Naturschutz stehenden Tierarten zu entdecken.

Tauchen in Nosy Sakatia: Einreise, Klima & Gesundheit

Auf Nosy Sakatia und den umliegenden Inseln herrscht ganzjährig ein feucht-warmes Klima, die Temperaturen liegen zwischen 25 – 30 Grad. Die Wassertemperatur liegt im Dezember bis April bei circa 26 – 28 Grad und von Mai bis November zwischen 22 – 25 Grad.

Die Einreise erfolgt per Flug nach Antananarivo, der Hauptstadt Madagaskars. Von dort aus hat man die Möglichkeit, mit einem Inlandsflug nach Nosy Be und von dort aus mit dem Boot weiter nach Nosy Sakatia zu reisen. Für eine stressfreie Organisation Ihrer Reise von Anfang an empfehlen wir den praktischen Service für Flugreisende. Speziell für Ihre Tauchreise finden Sie bei Absolut Scuba auch Angebote für Tauchversicherungen, die Ihnen beim Tauchen zusätzliche Sicherheit bieten. Darüber hinaus sollten Sie sich über aktuelle Reisebedingungen vor Abreise genau informieren. Hierfür finden Sie weitere Informationen unter www.auswaertiges-amt.de. Entdecken Sie viele weitere tolle Angebote und buchen Sie jetzt Ihre exklusive Tauchreise auf Nosy Sakatia bei Absolut Scuba!