familienfreundlich Makro Nitrox-Tauchen Schnorcheln Tauchbasen UW-Fotografie VIP Diving

Preis ab
€30 pro Personen
Tauchpaket
1 Tag Nitrox & Blei
Reiseziel
Bonaire
  • Infos
  • Preise
  • Impressionen
  • Resorts / Hotels
  • Karte
VIP Diving ist eine moderne, unabhängige PADI Tauchbasis in Bonaire's Hauptort Kralendijk, die mit einer ungezwungen Atmosphäre und professionellem Service überzeugt.

What's included

Reiseziel

Nur wenige Meter vom karibischen Meer und dem Flughafen entfernt, in direkter Nachbarschaft zum Bamboo Bali Boutique Resort, bietet VIP Diving u.a. eine Drive-Through-Flaschenstation, außerdem werden geführte Tauchgänge in kleinen Gruppen angeboten.

Tauchbasis

Die PADI Tauchbasis bieten ihren Gästen moderne Einrichtungen, zu denen u.a. ein Schulungsraum, ein kleiner Pool für die Ausbildung, Spülbecken, Equipmenträume und ein Tauchshop zählen. Das engagierte Team legt großen Wert auf einen nachhaltigen Betrieb und wurde bereits mit dem PADI Green Star Award ausgezeichnet. Beste Kundenzufriedenheit bestätigt u.a. der Tripadvisor Traveler’s Choice Award, mit dem VIP Diving 2020 ausgezeichnet wurde.

Tauchbetrieb

Die geführten Tauchausflüge und die Kurse werden in Kleinstgruppen von i.d.R. nicht mehr als vier Tauchern pro Guide / Instructor angeboten. Auch weniger als vier Personen können ihren eigenen Guide gegen Gebühr buchen. Der Großteil der Tauchgänge sind Shore Dives, die Tauchplätze werden mit einem Truck, nicht mit dem Boot, angefahren. Meistens wird an der ruhigeren Westküste von Bonaire getaucht, aber auch an der Ostküste gibt es einige interessante Spots, die bei passenden Wetterbedingungen mit erfahrenen Tauchern angefahren werden können. Auf Wunsch organisiert das Team gerne Nachttauchgänge für die Gäste; ein besonderes Erlebnis sind auch die UV Night Dives mit speziellen Lampen.

Neben den geführten Tauchausfahrten bietet VIP Diving einen Flaschenservice mit Drive-Through-Station. Hier kann man die leeren Flaschen gegen neue tauschen; die Station ist täglich von 08:00 bis 17:00 Uhr geöffnet. Nitrox kostet bei VIP Diving keinen Aufpreis. Drei verschiedene Flaschengrößen stehen zur Auswahl (jeweils mit DIN- und INT-Anschlüssen).

Tauchgebiet

Bonaire ist ganzjährig wunderbar zu betauchen, die Hochsaison geht von Mitte Dezember bis Mitte April. Die Wassertemperaturen liegen zwischen 26 Grad Celsius im Februar / März und 29 Grad im September / Oktober. Den meisten Tauchern reicht ein 3 mm Shorty.

Die meisten Tauchplätze von Bonaire liegen auf der Westseite der Insel, aber auch an der “wilderen” Ostküste warten einige interessante Spots darauf, von erfahreneren Tauchern entdeckt zu werden.

Tauchausbildung

Die erfahrenen, multilingualen Instruktoren der Tauchbasis bieten eine fundierte Tauchausbildung nach PADI-Richtlinien bis hin zum Instructor an. Auch verschiedene Specialty-Kurse sind möglich.

Zahlungsmittel

Bei VIP Diving können Sie in bar und mit Kreditkarte (VISA, Mastercard und Amex) zahlen.

Tauchpreise VIP Diving

LeistungPreis
1 Tag Non-Limit Flasche (Luft oder Nitrox) und Blei30 €
6 Tage Non-Limit Flasche (Luft oder Nitrox) und Blei147 €
Lieferservice Flaschen - 6 Tage45 €
1 geführter Tauchgang (auch Nachttauchgang)51 €
PADI OWD Kurs inkl. Ausrüstung und Zertifizierung430 €
PADI AOWD Kurs inkl. Zertifizierung, exkl. Ausrüstung293 €
Leihausrüstung, pro Tauchtag (ohne Computer)47 €
Leihausrüstung für 6 Tauchtage (ohne Computer)252 €

Extrakosten:
Für Bonaire muss ein STINAPA-Tag erworben werden. Die Kosten hierfür belaufen sich auf 45 USD für Taucher und 25 USD für Nicht-Taucher pro Kalenderjahr. Der Tag muss vor Ort immer mitgeführt werden.
Empfohlen wird der Vorab-Onlinekauf eines STINAPA E-Tags auf www.bonairenaturefee.org. Nach dem Kauf erhalten Sie eine Bestätigungs-E-Mail mit einem digitalen Divetag. Die bisherigen Plastikanhänger sind bis auf weiteres auch vor Ort erhältlich, zukünftig werden sie jedoch auslaufen, um Einwegplastik zu reduzieren. Für weitere Informationen über STINAPA besuchen Sie bitte www.stinapabonaire.org.

Druckfehler und Preisänderungen vorbehalten.

ab €575
Das Bamboo Bali ist ein zauberhaftes Boutique Resort mit geschmackvoll, im indonesischen Stil gestalteten Cottages, nur 60 Meter vom Meer und fünf Fahrminuten von Bonaires Hauptort Kralendijk entfernt.
7 Nächte
Bonaire
Deluxe Cottage

Bonaire Mehr über Bonaire

Die Insel Bonaire ist geographisch Teil der Kleinen Antillen. Politisch ist die Insel eine besondere Gemeinde der Niederlande. Sie ist die zweitgrößte der ABC-Inseln (Aruba, Bonaire, Curaçao), die geografisch zu Südamerika gehören. Touristisch attraktiv wird das Taucherparadies Bonaire durch die Unterwasserwelt.

Anreise

Die niederländische Fluggesellschaft KLM nutzt den Flughafen Bonaire drei mal wöchentlich zu Zwischenstopps auf Flügen von und nach Südamerika. Bonaire wird täglich von KLM direkt von Amsterdam aus angeflogen.

Bonaires Unterwasserwelt Im Jahre 1971 wurde der Bonaire Marine Park gegründet, mit dem Ziel, die Unterwasserwelt der Gegend zu schützen. 1997 erklärte ihn die Regierung offiziell zum Naturschutzgebiet. Die intakten Riffe und das klare Wasser ziehen jedes Jahr etwa 50.000 Touristen zum Tauchen und Schnorcheln an.

© Absolut Scuba   |  Alle Rechte vorbehalten

© Absolut Scuba   |  Alle Rechte vorbehalten

Close

VIP Diving

Preis ab
€30 pro Personen
Tauchpaket
1 Tag Nitrox & Blei
Reiseziel
Bonaire

    Kontaktdaten

    Reise-/Teilnehmerdaten

    Tauchpaket

    Wünsche und Anmerkungen

    Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?

    Möchten Sie unseren Newsletter per E-mail empfangen?

    * erforderliche Informationen

    Diese Daten benötigen wir um ein individuelles Reiseangebot erstellen zu können. Beachten Sie bitte auch unsere Datenschutzhinweise.