• Resorts / Hotels
  • Tauchbasen
  • Tauchsafaris
  • Infos
ab €640
Das Pura Vida Cabilao liegt an einem schönen Sandstrand im Nordosten der Insel Cabilao. Das Resort wurde 2004 eröffnet, 2014/2015 wurde die Anlage schrittweise renoviert und modernisiert. Das Resort verfügt über 27 Zimmer und steht unter professioneller Philippinischer/Schweizer Leitung.
14 Nächte
Cabilao
Beachfront Zimmer
ab €326
Sea Explorers ist einer der erfahrensten Tauchanbieter auf den Philippinen. Die PADI-Basis Sea Explorers Cabilao steht unter englischsprachiger Leitung und liegt im Nordosten der Insel direkt im Pura Vida Resort an einem schönen Sandstrand mit vorgelagertem RIff.
Cabilao
ab €848
Die ideale Kombination für Vieltaucher – Tauchen in Cebu und Negros mit tollem Safaritransfer! Kreuze mit uns durch das „Epizentrum“ der Artenvielfalt dieser Erde, dem Visaya Archipel. Negros, Bohol und Cebu gehören zum Korallendreieck welches das zu Hause von mehr als 12,000 Fischarten ist. Tauchen im philippinischen Coral Triangle bedeutet gute Sichtweiten, farbefrohe Korallen, zahlreiche Fischarten vom Grossfisch bis zum winzigen Krustentier.
6 Tage
Cebu
Bunk an Bord
ab €1.605
Die All Star Infiniti fährt für die renommierte All Star Liveaboards Flotte von März bis Juni Tauchkreuzfahrten zu den Tubbataha-Riffen – den legendären “Juwelen der Sulu-See”, die von nur wenigen Schiffen angefahren werden.
6 Nächte
Philippinen
1/2 Twin Kabine
ab €2.520
Das komfortable und moderne Aluminiumschiff “Atlantis Azores” bietet Tauchkreuzfahrten auf den Philippinen zur jeweils besten Jahreszeit in unterschiedlichen Regionen an.
7 Nächte
Philippinen
1/2 Doppel Kabine
ab €2.620
Von März bis Juni fährt die MY Discovery Adventure für die Discovery Fleet Tauchkreuzfahrten zum spektakulären Tubbataha-Riff, das für viele zu den beeindruckendsten Tauchgebieten unserer Erde zählt.
6 Nächte
Philippinen
1/2 Twin Kabine
ab €1.260
An Bord der MY Discovery Palawan können Sie einige der besten Tauchgebiete der Philippinen entdecken. Erleben Sie die artenreiche Unterwasserwelt des Apo Riffs, die aufregenden Schiffswracks von Coron, die Top-Tauchgebiete rund um Cebu und Malapascua, oder betauchen exklusiv zwischen März und Juni das legendäre Tubbataha Reef in der Sulu-See.
4 Nächte
Philippinen
1/2 Twin Kabine
ab €848
In Zusammenarbeit mit dem Tauchsafarianbieter Easy Diving bieten wir Tauchsafaris durch die Inselwelt der Visayas an. Die beiden Safariboote, Royo und Goya, unter Schweizer Management sind maßgeschneiderte Auslegerboote, die extra für die Zwecke der Taucher gebaut worden sind.
6 Tage
Philippinen
Bunk an Bord
ab €1.750
Die M/Y Narayana steht unter professioneller deutscher Leitung, die ebenfalls das 2012 eröffnete Coopers Beach Resort in Puerto Princesa auf Palawan betreibt. Sie fährt einwöchige Northern und Southern Visayas Safaris ab/bis Cebu, sowie 6 und 7 Nächte Tauchkreuzfahrten zum spektakulären Tubbataha-Riff, das für viele zu den beeindruckensten Tauchgebieten weltweit zählt.
6 Nächte
Philippinen
1/2 Doppel Kabine
ab €3.040
An Bord der neuesten Erweiterung der renommierten Aggressor Flotte, Philippines Aggressor, erkunden Sie auf den Philippinen die spektakulären Riffe des Tubbataha Marineparks oder die herrlichen Gewässer der Visayas.
7 Nächte
Philippinen
1/2 Twin Kabine
ab €2.330
Die S/Y Philippine Siren ist ein 46 Meter langer Segelschoner und wurde im Herbst 2009 fertig gestellt. Auf der indonesischen Insel Sulawesi im traditionellen Stil aus Eisen- und Teakholz gebaut, stellt die Philippine Siren das komfortablere Schwesterschiff der SY Siren und der Sampai Jumpa dar.
6 Nächte
Philippinen
1/2 Twin Kabine
ab €1.900
Die Seadoors ist ein Tauchkreuzfahrtschiff aus Stahl mit einer Länge von 25 Metern. Der Besitzer Pierre-Laurent Pablo hat sich als begeisteter Tauchlehrer auf den Philippinen mit dem Seadoors einen Traum erfüllt, den er langfristig geplant hatte. Er kennt sich in den Gewässern um die Philippinen bestens aus.
6 Nächte
Philippinen
1/2 Twin Kabine
ab €2.360
Die Solitude One ist ein ehemaliges Handelschiff, welches 2013 komplett restauriert und aufwendig zum modern ausgestatteten Liveaboard umgebaut wurde. Auf 52 Metern bietet das luxuriöse Schiff ein riesiges Platzangebot und absoluten Komfort für 22 Gäste.
7 Nächte
Philippinen
1/2 Twin Kabine

Cabilao liegt zwischen Argao (Cebu) und Loon (Bohol) mitten in den Zentralen Visayas. Die nur 7,2 Quadratkilometer kleine Insel gehört zur Region Bohol. Die 3500 Einwohner Cabilaos leben hauptsächlich von Landwirtschaft, dem Fischen und der Herstellung von Matten. Die Leute sind freundlich, fröhlich und ihr Leben ist stark vom Christentum geprägt. Auf der Insel gibt es nur ein paar Motorräder, die zum Transport dienen.

Die unter Naturschutz stehende Insel Cabilao ist noch sehr ursprünglich.

Tauchen um Cabilao

Die Insel Cabilao ist umsäumt von einigen wunderschönen Tauchplätzen. Das gesamte Unterwassergebiet wurde vom Department of Environment and Natural Resources (DENR) als Marine Park deklariert. Aufgrund der Vielfalt der Tauchgebieten eignet sich Cabilao sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Taucher. Rund um die Insel fällt das Riff an nahezu allen Stellen bis zu 50 Metern ab. Das kristallklare Wasser ermöglicht einen idealen Blick auf den großen Reichtum an maritimem Leben rund um Cabilao. Mit etwas Glück findet man beim Tauchen Seeschlangen, Barrakudas, Napoleons und Süsslippen.

Besonders hervorzuheben ist das Tauchen am „Lighthouse“, einem bekannten Platz für Begegnungen der speziellen Art mit Klein- und Kleinstlebewesen wie Seegrasgeisterpfeiffenfischen, FIlamentteufelsfischen, Steinfischen, Anglerfischen, Schwammkrabben und Seepferdchen. Die Unterwasserlandschaft – eine Mischung aus Seegraswiesen, Korallenblöcken und Sandflächen begeistert Taucher und Fotografen.

© Absolut Scuba   |  Alle Rechte vorbehalten

© Absolut Scuba   |  Alle Rechte vorbehalten