ÄgyptenSharm El Sheikh

  • Resorts / Hotels
  • Tauchbasen
  • Tauchsafaris
  • Infos
von €190
Das Sharks Bay Umbi Diving Village ist eine liebevoll gepflegte Unterkunft und eine echte Institution in Sharm El Sheikh. Es ist das älteste, von Beduinen betriebene Tauchcenter in der Region und wurde bereits vor 30 Jahren von Umbarak, besser bekannt als Umbi, eröffnet.
7 Nächte
Sharm El Sheikh
Beach Cabin
von €48
Das Sharks Bay Umbi Diving Village samt angeschlossener Tauchbasis wird liebevoll geführt und ist eine echte Institution in Sharm El Sheikh. Es ist das älteste, von Beduinen betriebene Tauchcenter in der Region und wurde bereits vor 30 Jahren von Umbarak, besser bekannt als Umbi, eröffnet.
Sharm El Sheikh
von €815
Mit der Amelia Discovery und ihrem Schwesterschiff, der Samira Discovery, bieten die Discovery Divers Ägypten-Tauchkreuzfahrten zu den besten Tauchplätzen im Roten Meer an.
7 Nächte+
Ägypten
1/2 Twin Kabine
von €1.050
Die luxuriöse MY Blue bietet auf beeindruckenden 43 Metern Länge ein großzügiges Platzangebot für insgesamt 24 Gäste. Sie fährt alle Routen vom Norden bis in den Süden im Roten Meer; auf dem Programm stehen u.a. die begehrte North & Wrecks-Tour, sowie die Marineparks von Brothers, Daedalus, Rocky und Zabargad.
7 Nächte
Ägypten
1/2 Twin Kabine
von €847
Die MY Blue Adventurer fährt verschiedene einwöchige Touren im Roten Meer von Ägypten ab/an Hurghada und Port Ghalib für die renommierte Blue O Two Flotte.
7 Nächte
Ägypten
1/2 Twin Kabine
von €847
Das Flagschiff der Blue O Two Flotte im Roten Meer, Blue Horizon, fährt verschiedene einwöchige Tauchkreuzfahrten im Norden und Süden von Ägypten.
7 Nächte
Ägypten
1/2 Twin Kabine
von €936
Die 38 Meter lange MY Blue Melody fährt verschiedene einwöchige Tauchsafaris im ägyptischen Roten Meer.
7 Nächte
Ägypten
1/2 Twin Kabine
von €820
Die Blue Pearl wurde im November 2003 als zweites Schiff der Blueplanet Liveaboards Flotte zu Wasser gelassen. Auf 36 Metern Länge bietet sie in 10 Kabinen Platz für 20 Gäste.
7 Nächte
Ägypten
1/2 Twin Kabine
von €725
Die Blue Planet 1 war das erste Schiff der renommierten Blueplanet Liveaboards Flotte, die mittlerweile vier Tauchsafarischiffe im Roten Meer betreibt. Mit der Blue Storm befindet sich das fünfte aktuell im Bau, welches voraussichtlich im Sommer/Herbst 2020 erstmalig in See stechen wird.
7 Nächte
Ägypten
1/2 Twin Kabine
von €890
Die Blue Seas ist das Schwesterschiff der Blue Pearl. Sie wurde als zweites Schiff der Blueplanet Liveaboards Flotte 2004 zu Wasser gelassen. Alle Erfahrungen aus dem Bau des ersten eigenen Tauchsafarischiffs sind in den Bau der Blue Seas geflossen.
7 Nächte
Ägypten
1/2 Twin Kabine
von €799
Die Emperor Asmaa ist das kleinste der vier Safarischiffe der renommierten Emperor Fleet im Roten Meer. Die maximal 20 Gäste an Bord genießen eine familiäre Atmosphäre und den gewohnt hohen Standard der Flotte, die über mehr als 25 Erfahrung als Tauchanbieter in Ägypten verfügt.
7 Nächte
Ägypten
1/2 Twin Kabine
von €949
Die Emperor Echo ist das neueste Tauchsafarischiff der renommierten Emperor Fleet, die bereits seit 1992 Tauchen auf höchstem Niveau im Roten Meer von Ägypten anbietet.
7 Nächte
Ägypten
1/2 Twin Kabine
von €1069
Bereits seit 1992 bieten die Emperor Divers und die Emperor Fleet Tauchen auf höchstem Niveau im Roten Meer von Ägypten an. Die Emperor Elite fährt als eines von vier Schiffen der Flotte hauptsächlich die südlichen Top-Tauchgebiete wie Elphinestone, Daedalus, St. John's und die Fury Shoals von Marsa Ghalib aus an.
7 Nächte
Ägypten
1/2 Twin Kabine
von €999
Die Emperor Superior durchkreuzt das Rote Meer für die erfahrene Emperor Fleet, die bereits seit 1992 in Ägypten operiert. 26 Gäste erleben auf der 37 Meter Motoryacht perfekt organisierte Tauchsafaris zu den besten Tauchgebieten Ägyptens.
7 Nächte
Ägypten
1/2 Twin Kabine
von €990
Die M/Y Golden Dolphin I ist ein 34 m langes Holz Tauchkreuzfahrtschiff, welches im Jahr 2003 speziell für die Ansprüche von Tauchern gebaut wurde. 2007 wurde das Schiff generalüberholt und 2014 verlängert.
7 Nächte
Ägypten
1/2 Twin Kabine
von €960
Die M/Y Golden Dolphin II ist ein 36 m langes Holz Tauchkreuzfahrtschiff, welches im Jahr 2005/2006 speziell für die Ansprüche von Tauchern gebaut wurde. Das geräumige Tauchdeck und die große Plattform befriedigen auch den anspruchsvollsten Taucher. Das M/Y Golden Dolphin III verfügt über 10 klimatisierte Kabinen mit eigenem Badezimmer (Dusche/WC) und Minibar und bietet somit Platz für 20 Personen.
7 Nächte
Ägypten
1/2 Twin Kabine
von €1080
Die M/Y Golden Dolphin III ist ein 37 m langes Holz Tauchkreuzfahrtschiff, welches im Jahr 2007/2008 speziell für die Ansprüche von Tauchern gebaut wurde. Das geräumige Tauchdeck und die große Plattform befriedigen auch den anspruchsvollsten Taucher. Das Boot verfügt über 10 klimatisierte Doppelkabinen mit eigenem Badezimmer (Dusche/WC) und Minibar und bietet somit Platz für 20 Personen. Sechs der Kabinen befinden sich auf dem Hauptdeck, und vier - davon zwei mit Doppelbett - sind auf dem Oberdeck gelegen.
7 Nächte
Ägypten
1/2 Twin Kabine
von €815
Die JP Marine fährt ganzjährig verschiedene einwöchige Tauchsafaris mit sehr gutem Preis-Leistungs-Verhältnis im Roten Meer.
7 Nächte
Ägypten
1/2 Twin Kabine
von €990
Die Blue Force Flotte operiert seit mehr als 20 Jahren und betreibt insgesamt drei Schiffe, davon zwei im Roten Meer (Ägypten und Sudan) und eines auf den Malediven.
7 Nächte
Ägypten
1/2 Twin Kabine
von €890
Seit November 2018 durchkreuzt die Blue Force 3, das neue, luxuriöse Schwesterschiff der Blue Force 2, das Rote Meer. Neben den Ägypten-Tauchsafaris ab/bis Hurghada und Port Ghalib, fährt das Schiff von Februar bis Mai Tauchkreuzfahrten im Sudan. Die "Sudan Shark Dive Expeditions" werden auf zwei verschiedenen Routen angeboten; Central Sudan (7 Nächte) und Sudan Extreme South (10 und 11 Nächte).
7 Nächte
Ägypten
1/2 Twin Kabine
von €2.353
Die Royal Evolution ist ein speziell für den Tauchbetrieb konzipiertes Stahlschiff, das höchsten Ansprüchen und Erwartungen gerecht wird.
7 Nächte
Ägypten
1/2 Twin Kabine
von €1015
Die Discovery Divers bieten mit ihren beiden Schiffen, der Samira Discovery und der Amelia Discovery, top-organisierte Tauchkreuzfahrten zu den besten Spots im ägyptischen Roten Meer an.
7 Nächte
Ägypten
1/2 Twin Kabine
von €1.070
Die M/Y Sea Serpent ist das erste der neuen Generation von Luxus-Safaribooten der Sea Serpent Flotte. Das Design des Tauchkreuzfahrtschiffs wurde inspiriert von einer Bootsform, die den Preis der Benetti Classic 35 Yachten gewonnen hat. Sea Serpent vereint seine langjährigen Erfahrungen und Kenntnisse als Tauchsafariveranstalter im Roten Meer und in den Marineparks mit ausgezeichneten Designformen, um erstklassige Safariboote, schnell, stabil, geräumig und komfortabel zu verwirklichen.
7 Nächte
Ägypten
1/2 Twin Kabine
von €1.169
Die M/Y Sea Serpent Contessa ist ein wunderschönes 5 Sterne Tauchsafarischiff der Sea Serpent Flotte und durchkreuzt das Rote Meer von Ägypten.
7 Nächte
Ägypten
1/2 Twin Kabine
von €1.195
Die M/Y Sea Serpent Excellence ist ein Holzschiff mit gehobenen Komfort, das für die Sea Serpent Fleet die besten Tauchgebiete im Roten Meer anfährt.
7 Nächte
Ägypten
1/2 Twin Kabine
von €1.140
Die M/Y Sea Serpent Grand ist ein luxuriöses Safariboot und zählt zu den absoluten Top-Schiffen im Roten Meer. Auf einer stattlichen Länge von 41 Metern verfügt das Tauchsafarischiff über zwei Suiten und zehn Kabinen, die über alle Einrichtungen verfügen, die Sie erwarten können, wenn Sie mit einem erstklassigen Tauchschiff reisen. Die Sea Serpent Grand ist das Flaggschiff der Sea-Serpent-Flotte und wurde gestaltet für Taucher, die Luxus und schnelle Überfahrten zwischen den Tauchplätzen des Roten Meeres schätzen.
7 Nächte
Ägypten
1/2 Twin Kabine
von €1.100
Maximal 18 Personen genießen an Bord des luxuriösen 33 Meter Schiffs einen sehr persönlichen Service und ein hevorragendes Preis-Leistungsverhältnis.
7 Nächte
Ägypten
1/2 Twin Kabine
von €48
Das Sharks Bay Umbi Diving Village samt angeschlossener Tauchbasis wird liebevoll geführt und ist eine echte Institution in Sharm El Sheikh. Es ist das älteste, von Beduinen betriebene Tauchcenter in der Region und wurde bereits vor 30 Jahren von Umbarak, besser bekannt als Umbi, eröffnet.
Sharm El Sheikh

Tauchen in Sharm El Sheikh – das faszinierende Paradies am Roten Meer

Die Stadt Sharm el Sheikh liegt am südlichen Ende der Sinai-Halbinsel, direkt am Roten Meer. Die Hauptstadt Kairo liegt knapp 500 Kilometer entfernt in nordwestlicher Richtung. Sharm el Sheikh punktet bei Urlaubern mit einer erstklassigen Infrastruktur, einem großen Angebot an Unterkünften in allen denkbaren Standards, traumhaften Stränden und kristallklarem Wasser.

Die Tauchplätze von Sharm el Sheikh sind zahlreich und bieten für jede Ausbildungsstufe das Richtige.

In den 80er Jahren war Sharm el Sheikh noch ein kleines Fischerdorf, durch den Tourismus ist die Stadt stark gewachsen. Vor 15 Jahren galt Sharm el Sheikh noch als Geheimtipp unter Tauchern – heute ist es einer der beliebtesten Badeorte in Ägypten. Die ersten Hotels entstanden in der Naama Bay. Die bekannte Strandpromenade liegt gut fünf Kilometer vom Stadtzentrum entfernt und beherbergt unzählige Geschäfte, Restaurants, Cafés, Diskotheken, Hotels und Tauchbasen.

Anreise zum Tauchen in Sharm El Sheikh

Sharm el Sheikh ist in einer Flugzeit von nur rund vier Stunden schnell und komfortabel von Deutschland aus zu erreichen. Der internationale Flughafen von Sharm el Sheikh wird von zahlreichen großen Airlines angeflogen. Die Fahrt vom Flughafen zur Unterkunft dauert meist nur wenige Minuten.

Zudem sollten Sie sich für die Anreise unbedingt mit den Einreisedokumenten vertraut machen:

  • Für die Einreise nach Sharm el Sheikh benötigen Sie einen gültigen Reisepass, welcher eine Gültigkeit von mindestens sechs Monaten aufweist. Für deutsche Staatsbürger ist eine Einreise auch mit dem Personalausweis möglich.
  • In Ägypten gilt eine Visumpflicht: Wenn Sie sich nicht länger als 14 Tage in Ägypten aufhalten, reicht das kostenlose Sinai Only-Visum Im Visum sind allerdings keine weit entfernten Ausflugsziele wie Kairo inbegriffen. Planen Sie darüber hinaus einen längeren Aufenthalt (über 14 Tage) und möchten weitere Orte außerhalb der Sinai-Halbinsel besuchen, benötigen Sie das Visum on arrival. Dieses erhalten Sie für 25 USD bei Ankunft am Schalter der Passkontrolle.

Weitere Informationen für Ihren Urlaub nach Sharm El Sheikh finden Sie unter www.auswaertiges-amt.de.

Sharm El Sheikh: Klima für den perfekten Tauchurlaub

In Sharm el Sheikh herrscht ein subtropisches Wüstenklima. Von Mai bis September werden Temperaturen von bis zu 38 Grad erreicht. Im Winter fallen die Temperaturen auf rund 25 Grad. Die beste Reisezeit ist im Frühling und im Herbst. Die Sonnenstunden liegen zwischen 8 und 12 Stunden täglich, Regen kommt in Sharm el Sheikh nur sehr selten vor.

Im Roten Meer ist Tauchen ganzjährig möglich. Die Wassertemperaturen liegen im Sommer bei über 25 Grad, ein 3 mm / 5 mm Nassanzug reicht den meisten Tauchern aus. Im Winter sinkt die Temperatur auf knapp über 20 Grad. Hier empfehlen wir, je nach persönlichem Kälteempfinden, einen 5 mm oder 7 mm Anzug, Nass oder Halbtrocken. Die Tauchplätze sind zahlreich und bieten für jede Ausbildungsstufe das Richtige.

Tauchen und vieles mehr: Highlights rund um Sharm El Sheikh

Der Süden der Sinai-Halbinsel ist eine beliebte Tauchdestination, mit herrlichen Sichtweiten, abwechslungsreichen Unterwasserlandschaften und einem großen Fischreichtum. Hier tummeln sich:

  • Haifische,
  • Drachenfische,
  • Rochen,
  • Muränen,
  • Papageifische,
  • Rotmeer Anemonenfische

und viele weitere atemberaubende Meeresbewohner. Das Rote Meer bezaubert außerdem mit seinen erdenklichen Farbschattierungen vom klaren Smaragdgrün bis zu tiefem Blau.

In Sharm El Sheikh gibt es viele deutsche Tauchschulen, unter anderem Sharks Bay Umbi Diving. Es ist das älteste, von Beduinen betriebene Tauchcenter in der Region und wurde bereits vor 30 Jahren eröffnet. Ob für Einsteiger oder Fortgeschrittene – jeder Interessierte ist herzlich willkommen.

Ras Mohammed

Ras Mohammed ist ein Naturschutzgebiet, in dem die Unterwasserlandschaft sehr gut bewahrt werden konnte. Die wunderbare Korallenlandschaft ist weitestgehend intakt und das Artenreichtum ist beeindruckend. Bekannte Tauchplätze sind beispielsweise:

  • Jackfish Alley: Drift-Tauchgang durch ein Tunnelsystem, mit zauberhaftem Lichtspiel, auf dem oft Großfisch gesichtet wird.
  • Eel Garden: Hier lebt eine große Aalkolonie im sandigen Boden.
  • Shark Observatory: Eine fantastische Steilwand, an der oft Haie zu beobachten sind und
  • Ras Za’atar: Eine Wand, die üppig mit verschiedenen prachtvollen Korallen bewachsen ist.

Ras Um Sid

Ein Highligh ist der Gorgonienwald von Ras Um Sid, der als der schönste des nördlichen Roten Meeres gilt. Das Riff von Ras Um Sid ist Lebensraum von unzähligen Meeresbewohnern. Besonders schön sind hier auch Nachttauchgänge.

Straße von Tiran

Die Straße von Tiran erstreckt sich parallel zur südöstlichen Küste des Sinai. In den wunderbaren Riff- und Korallenketten leben viele Raubfische und mit etwas Glück können auch Haie beobachtet werden. An den meisten Plätzen werden sogar Drift-Tauchgänge durchgeführt. Am Tauchplatz Gordon Reef gibt es einen windgeschützten Ankerplatz, von dem aus zu einem großen, mit herrlichen Korallen bewachsenen Sandplateau getaucht wird. Am Riff selbst können Großfische, wie Adlerrochen, Haie und Schildkröten beobachtet werden.

Thistlegorm

Die Thistlegorm ist eines der berühmtestes Wracks der Welt. Der große, 131 Meter lange, britische Frachter, sank im Zweiten Weltkrieg in der Straße von Gubal, als er Nachschub an Fahrzeugen und Munition transportierte. Die Ladung, bestehend aus Flugzeugtragflächen, LKWs, schwerem Geschütz, Jeeps und Motorrädern u.v.m. befindet sich noch immer auf dem Wrack und ist erstaunlich gut erhalten. Die Thistlegorm liegt auf einer Tiefe von 17 – 30 Metern auf der Seite.

Währung und Bezahlung in Sharm El Sheikh

Die Währung in Ägypten ist das ägyptische Pfund (= LE). Ein Pfund unterteilt sich in 100 Piaster. Es gibt 1, 5, 10, 20, 50, 100 und 200 Pfund Noten. In Sharm El Sheik finden Sie zahlreiche Wechselstuben sowie Geldautomaten. Falls Sie Ihre EC-Karte in Ägypten nutzen wollen, müssen Sie diese vorab bei Ihrer Bank freischalten lassen.

Sharm El Sheikh: Gesundheit & Impfungen

Für die Einreise nach Ägypten gibt es aktuell keine Impfvorschriften. Lediglich, wenn der/die Reisende sich in den sieben Tagen vor der Ankunft in einem Land aufgehalten hat, in dem Gelbfieber auftritt, ist eine Gelbfieberimpfung verpflichtend. Ausgenommen sind Kinder unter 9 Monaten. Für einen sorgenfreien Urlaub empfehlen wir Ihnen allerdings eine Impfung gegen Tetanus und Hepatitis A.

Des Weiteren befürworten wir den Abschluss einer Reise­versicherung, die eine Rücktransportversicherung beinhaltet. Spezielle Tauchversicherungen bieten Ihnen zudem zusätzliche Sicherheit für Ihr Taucherlebnis in Sharm El Sheikh.

Viele weitere nützliche Hinweise und Empfehlungen zu Impfungen und Gesundheit finden Sie unter: https://www.fit-for-travel.de/reiseziel/aegypten/.