eigene Tauchbasis familienfreundlich Meerlage Pool Resorts & Hotels Strand Coral Divers Resort

Preis ab
€255 pro Personen
Dauer
7 Nächte
Reiseziel
iSimangaliso Wetland Park
Unterbringung
Standard Cabin
  • Infos
  • Preise
  • Impressionen
  • Tauchbasen
  • Karte
Das 5 Sterne Instructor Development Dive Resort der Coral Divers befindet sich im Simangaliso Wetland Park (UNESCO World Heritage Site) und bietet Weltklasse-Tauchen und komfortable Unterkünfte für jeden Geldbeutel.

What's included

Reiseziel
iSimangaliso Wetland Park Discover iSimangaliso Wetland Park

Die gesellige und entspannte Atmosphäre bei den Coral Divers Resort begeistert Alleinreisende, Paare und Familien gleichermaßen.

Lage und Anreise

Von Deutschland aus fliegen Sie nach Durban in Südafrika. Das Coral Divers Resort der Coral Divers befindet sich rund vier Stunden Fahrtzeit vom Durban King Shaka International Airport entfernt (alle Straßen asphaltiert). Es liegt eingebettet in einen Dünenwald an der Küste und ist umgeben von unberührtem Busch, in dem eine Vielzahl von Vögeln und kleinen Wildtieren leben.

Einrichtungen und Angebot

Das etablierte Coral Divers Resort im Lodge-Stil wird bereits seit mehr als 20 Jahren von den Coral Divers betrieben. Die Bungalows und Safarizelte sind um die Hauptrezeption, den Pool und den Essbereich angeordnet. Zentral gelegen gibt es außerdem eine gut sortierte Bar, die eine Vielzahl an Snacks, leichten Mahlzeiten, Kaffee und Michshakes anbietet. Die Rezeption liegt am Haupteingang der Lodge und ist täglich von 07:00 bis 21:30 Uhr geöffnet. Da nicht alle Unterkünfte mit Stromanschlüssen ausgestattet sind, können hier Telefone, Kameras etc. geladen werden (Ladegerät bitte mitbringen).Abends um 18.45 Uhr findet ein Treffen mit dem Team der Tauchbasis statt, um den nächsten Tauchtag zu planen.

Verpflegung

Das Coral Divers Resort verfügt über ein Restaurant und eine Bar, sowie einen großen, gut ausgestatteten Selbstversorgerbereich mit Kühlschränken für diejenigen, die ihre Mahlzeiten selbst zubereiten möchten.
Gerne kann das Resort mit Halbpension (Frühstück und Abendessen) vorausgebucht werden. Morgens und Abends werden reichhaltige Buffets angeboten. Das Frühstück wird von 06:30 bis 10:30 Uhr serviert, das Abendessen von 18:30 bis 20:30 Uhr. Auf Wunsch kann jeden Abend in der Braai-Area ab 17:30 Uhr gegrillt werden. Hier sind gesellige Abende garantiert.
Die Kaffeebar öffnet jeden Morgen bereits um 05:30 Uhr, sodass für den Kaffee vor dem ersten Tauchgang gesorgt ist. An der Coral Bar können tagsüber Snacks wie Burger, Wraps, Toastie oder Pizza bestellt werden.

Unterkunft und Zimmer

  • Ensuite Cabins:
    Die Ensuite Cabins liegen direkt neben dem Hauptgebäude der Lodge in einer parkähnlichen Umgebung und bieten eine tolle Atmosphäre. Oft werden Sie von kleinen, scheuen Antilopen (den „Red Duiker“) und verspielten Affen besucht. Die Zimmer sind mit Doppel- oder zwei Einzelbetten und Ventilatoren ausgestattet, ein Mosikonetz erhalten Sie auf Wunsch an der Rezeption. Steckdosen zum Laden Ihrer elektronischen Geräte sind vorhanden.
    Die Ensuite Cabins verfügen über schöne, offene Bäder, die vom Schlafzimmer aus erreichbar sind. Die Glasschiebetür Ihres Bungalows öffnet sich zu einer kleinen privaten Veranda, auf der Sie entspannen und den friedlichen Geräuschen der umliegenden Natur lauschen können.
    Die Ensuite Cabins sind mit einer Klimaanlage, einem kleinen Kühlschrank und Tee-/Kaffekocher ausgestattet. Die Ensuite Cabins können je nach Verfügbarkeit mit 2 oder 3 Personen belegt werden.
  • Standard Cabin mit privatem Badezimmer:
    Diese komfortablen Kabinen sind – je nach Verfügbarkeit – mit zwei Einzelbetten oder einem Doppelbett buchbar. Sie sind etwas kleiner als die Ensuite Cabins und ideal für budgetbewusste Tauchurlauber. Sie bieten Beleuchtung, einen Ventilator und eine Steckdose.  Moskitonetze können an der Rezeption angefordert werden. Der Zugang zum Badezimmer befindet sich an der Seite, durch einen separaten Eingang. Das private Bad ist mit Dusche, Toilette und Waschbecken ausgestattet.
  • Safari-Zelte:
    Die Safari-Zelte wurden dauerhaft unter einer großen Dachkonstruktion aufgebaut, so dass Sie hier so komfortabel und kühl wie möglich, gleichzeitig geschützt vor Sonne und Regen übernachten. Gleichmäßiger Abstand mit einer ebenen und schattigen überachten Terrasse geben den Zelten eine geordnete, dennoch gesellige Atmosphäre. Die Zelte befinden sich nur wenige Gehminuten von dem Haupthaus, dem Restaurant und dem Selbstversorger-Bereich entfernt. Jedes Zelt ist mit elektrischem Licht, jedoch nicht mit einer Steckdose ausgestattet. Ihre elektronischen Kleingeräte können Sie an der Rezeption laden (Ladegerät bitte mitbringen). Auch die eigene Bettwäsche (Schlafsack oder Bettlaken, Decke und Kissen) muss selbst mitgebracht werden oder kann an der Rezeption gegen Gebühr geliehen werden. Jedes Zelt bietet zwei Einzelbetten mit Schaumstoffmatratzen und eingebaute Fliegengitter. Alle Gäste der Zelte nutzen die KZN Wildlife Gemeinschaftsbäder mit Heißwasserdischen und separaten Toiletten für Damen und Herren.

 

HInweis: Wenn Sie sich nicht in Ihrer Unterkunft befinden, sollten Türen und Fenster aufgrund der neugierigen kleinen Affen immer verschlossen sein.


Standard Cabin
Pro Person
ab €255
  • 7 Übernachtungen in der Standard Cabin mit privatem Badezimmer inkl. Frühstück
  • 5 Tauchgänge mit den Coral Divers
  • (bei 2 Reiseteilnehmern, in der Nebensaison)

  • Flug ab/bis Deutschland nicht inklusive, diesen buchen wir gerne für Sie hinzu!

 

Extrakosten vor Ort: iSimangaliso Parkgebühren - 95.00 Rand pro Tag/Person in der Nebensaison, 120.00 Rand pro Tag/Person in der Hauptsaison + Parkeintrittsgebühr

Check-In: 14:00 Uhr, Check-Out: 10:00 Uhr.

Die Preise unterliegen den aktuellen Wechselkursen und können sich jederzeit ändern.

 

von €138
Die Coral Divers betreiben seit über 20 Jahren ein beliebtes, professionell geführtes Tauchresort in der Sodwana Bay, im nördlichen Zululand (KwaZulu-Natal). Im PADI 5 Sterne Career Development Center wird 364 Tage im Jahr getaucht, dabei wird eine große Auswahl an Tauchplätzen angefahren.
iSimangaliso Wetland Park

Informationen zu iSimangaliso Wetland Park

Der iSimangaliso Wetland Park ist ein riesiges Schutzgebiet, das zweitgrößte in Südafrika, an der Küste des Indischen Ozeans, in der südafrikanischen Provinz KwaZulu-Natal gelegen. Das Herzstück des Parks ist der riesige, Südafrikas größter Binnensee „Lake St. Lucia“ (40 Kilometer lang und 21 Kilometer breit). Er ist Heimat einer großen Anzahl von Flusspferden, Krokodilen, Pelikanen und Flamingos.

Anreise

Es gibt mehrere (Multistopp-) Flugverbindungen von Deutschland aus zum King Shaka International Airport (DUR) in Durban, zumeist über ein Drehkreuz im mittleren Osten. Von dort aus geht es mit dem gebuchten Transfer oder Mietwagen gen Norden

Das Tauchen im iSimangaliso-Wetland-Park

Die Tauchplätze in der Sodwana Bay zählen zu den besten in ganz Südafrika. Aber auch weiter nördlich, Richtung Mosambik finden Sie hervorragende Bedingungen zum Tauchen.

 

Mehr über Südafrika >

Close

Coral Divers Resort

Preis ab
€255 pro Personen
Dauer
7 Nächte
Reiseziel
iSimangaliso Wetland Park
Unterbringung
Standard Cabin

    Kontaktdaten


    Reise-/Teilnehmerdaten

    Tauchpaket

    Wünsche und Anmerkungen
    Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?

    Möchten Sie unseren Newsletter per E-mail empfangen? JaNein

    * erforderliche Informationen

    Diese Daten benötigen wir um ein individuelles Reiseangebot erstellen zu können. Beachten Sie bitte auch unsere Datenschutzhinweise.