deutschsprachig Großfisch Gruppen- / Spezialreisen Hai-Tauchen Kombinationsreisen Mantas Resorts & Hotels Tauchbasen UW-Fotografie Malediven: Gruppenreise Fuvahmulah & Guraidhoo Maldiven März-April 2022

Gruppenreise Malediven
Preis ab
€3.995 pro Personen
Dauer
14 Nächte
Tauchpaket
10 Tage Tauchen
Reiseziel
Südliche Atolle
Unterbringung
Doppelzimmer
  • Angebotsinfos
  • Impressionen
  • Resort & Tauchbasis
  • Karte

What's included

Reiseziel
Südliche Atolle Discover Südliche Atolle

Malediven:Gruppenreise Fuvahmulah & Guraidhoo

Begleitung durch den Autor und Fotografen Daniel Brinckmann
Die Kombination bietet sehr hohe Wahrscheinlichkeiten auf Sichtung von:
Fuvahmulah – Tiger- und andere Hai-Arten im „Galapagos der Malediven“
Guraidhoo - Grauhai Rudel im Guraidhoo Channel und ortstreue Delfine
Termin: 19.03 - 03./04.04.2022

Begleitung durch den Autor und Fotografen Daniel Brinckmann. Unser erfahrener Reiseleiter ist seit 13 Jahren als Vollzeit-Reisejournalist tätig, hat im Frühjahr drei Wochen auf Fuvahmulah verbracht und kennt die für maledivische Verhältnisse außerordentlich große Insel mit ihren Süßwasserseen (Schwimmen & Kayaking), buddhistischen Relikten, Heilschlammbädern, wildem Schwemmland und Kilometer langen Traumstränden wie seine Westentasche. Entsprechend begleitet er die Teilnehmer zu den schönsten Orten und besten Fotolocations, gibt dabei Tipps zu Kamerabedienung und -einstellung, HDR-, Panorama- und natürlich zur Unterwasserfotografie von Haien, Rifflandschaften und der Gleichung „Tiefe-Strömung-schnelles Motiv“ für optimale Bilder. Bei Interesse und Stativ im Gepäck unternehmen wir auch abendliche Touren zur Sternenfotografie und Langzeitbelichtung.

Gruppenreise Fuvahmulah & Guraidhoo Maldiven März-April 2022
Pro Person
ab €3.995
  • Termin: 19.03. - 03./04.04.2022 (je nach Flugverbindung)
  • Flug ab/an Frankfurt oder München, alle Inlandsflüge/Transfers
  • 10 Übernachtungen mit Frühstück im Standard Doppelzimmer Veyli Residence Fuvahmulah
  • 8 Tage non-limit Tauchen
  • Fahrrad während der gesamten Zeit für Ausflüge zum Strand und Besichtigungen
  • Organisierte Touren mit dem Shuttle-Jeepney der Tauchbasis
  • 4 Nächte Guraidhoo, Rosy Villa Hotel mit Halbpension
  • 2 Tage à 3 Tauchgänge (6 Tauchgänge)
  • Hinweis: andere Abflughäfen sind auf Anfrage möglich

Aufpreise pro Person bei Bedarf:

Einzelzimmerzuschlag: 365 €
Superior Deluxezimmer Fuvamulah: 475 € pro Person
Abendessen für 10 Tage: 250 € pro Person

Kurze Beschreibung des Tauchreviers

Die Einheimischen-Insel Fuvahmulah bildet mit 10 Kilometern Küstenlinie ein eigenes Mini-Atoll am Südende der Malediven. Durch ihre Lage im offenen Meer gibt es bei (fast) jedem Tauchgang Begegnungen mit Groß- und Hochseefischen und die Steinkorallenlandschaften sind bislang vom Bleaching verschont geblieben. Vor den größtenteils steil abfallenden Wänden und dem sagenhaften tiefen Plateau Farikede leben mindestens neun Hai-Arten: Im Reisezeitraum bestehen gute bis sehr gute Chancen auf Fuchs-, Silberspitzen- Hammer-, Wal-, Grau- und Weißspitzenhaie und ebenso auf Hochsee-Riesenmantas, Segelfische und Mondfische. Dabei erfolgen allein die täglichen Tigerhai-Begegnungen im strömungsfreien Flachwasser.

Ergo: AOWD mit 80 Tauchgängen und Nitrox-Brevet empfehlenswert.

Vor Guraidhoo – ebenfalls eine Einheimischen-Insel – im Einzugsbereich von Malé erlebt man das Kontrastprogramm der „klassischen“ Malediven mit einer größeren Artenvielfalt und höheren Dichte an Riff-Fischen sowie Stachel- und Adlerrochen, die in Fuvahmulah auf dem Menüplan der Tigerhaie stehen. Ein absolutes Zuckerstück ist der Guraidhoo Channel, wo große Schulen von Grauhaien im Blauwasser stehen, sowie eine Lagune, in der sich beim Schnorcheln Delfine beobachten lassen.

Ein Reise-Doppel, das sich perfekt ergänzt!       

ab €1.788
Mitten im Stadtzentrum und gleichzeitig in Strandnähe gelegen, bietet das komfortable Hotel Veyli Residence geräumige Zimmer auf Fuvahmulah.
7 Nächte Inkl. Tauchen
Südliche Atolle
Doppelzimmer
ab €620
Die Tauchbasis DivePoint Fuvahmulah lockt mit spektakulären Tigerhai-Begegnungen, Großfisch und unberührten Tauchgebieten in den äußersten Süden der Malediven.
Südliche Atolle
ab €1.335
Das Rosy Villa Hotel auf Kaafu Guraidhoo im Süd-Male-Atoll ist eine ruhige Oase auf einer Einheimischeninsel.
7 Nächte Inkl. Tauchen
Nord- und Süd-Malé
Doppelzimmer
ab €480
Die Tauchbasis auf der Insel Guraidhoo wird von DivePoint Maldives betrieben. Die Insel befindet sich im Süd Malé Atoll, nur rund 35 Kilometer von Malé entfernt.
Nord- und Süd-Malé

Nord- und Süd-Malé Mehr über Nord- und Süd-Malé

Seit 2018 ist die Flughafeninsel Hulhulé über eine Brücke mit der Hauptstadt Malé auf der gleichnamigen Insel verbunden. Die dichtbevölkerte Stadt ist das politische und wirtschaftliche Zentrum der Malediven. Auf der zum Großteil künstlich geschaffenen Nachbarinsel Hulhumalé sind z.B. Zwischenübernachtungen vor oder nach der Weiterreise gut möglich.

Tauchen im Nord- und Süd-Malé-Atoll

Zahllose Top-Tauchplätze befinden sich im Nord- und Süd-Malé-Atoll, darunter die meisten der „großen Namen“ und legendären Spots, denn hier nahm der Tauchtourismus auf den Malediven in den 80ier Jahren seinen Anfang.

Die große Auswahl an Tauchplätzen bietet eine Fülle marinen Lebens und für jedes Erfahrungslevel Spots mit passenden Bedingungen. Neben Riffhaien können an mehreren Putzerstationen auch die majestätischen Mantas beobachtet werden.

Mehr über Maldeiven >

© Absolut Scuba   |  Alle Rechte vorbehalten

© Absolut Scuba   |  Alle Rechte vorbehalten

Close

Malediven: Gruppenreise Fuvahmulah & Guraidhoo Maldiven März-April 2022

Preis ab
€3.995 pro Personen
Tauchpaket
10 Tage Tauchen
Dauer
14 Nächte
Reiseziel
Südliche Atolle
Zimmerart
Doppelzimmer

    Kontaktdaten

    Reise-/Teilnehmerdaten

    Tauchpaket

    Wünsche und Anmerkungen

    Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?

    Möchten Sie unseren Newsletter per E-mail empfangen?

    * erforderliche Informationen

    Diese Daten benötigen wir um ein individuelles Reiseangebot erstellen zu können. Beachten Sie bitte auch unsere Datenschutzhinweise.