familienfreundlich Großfisch Hai-Tauchen Mantas Tauchbasen Topdive Tauchbasen Topdive Vaitape

Preis ab
€746 pro Personen
Tauchpaket
10 Tauchgänge
Reiseziel
Bora Bora
  • Infos
  • Preise
  • Impressionen
  • Resorts / Hotels
  • Karte
Mit mittlerweile 13 Tauchbasen auf sieben Inseln ist Topdive der führende Tauchanbieter in Französisch Polynesien. In Bora Bora ist das erfahrene und professionelle Unternehmen mit drei Basen vertreten und bietet einen erstklassigen Service.

What's included

Reiseziel
Bora Bora Discover Bora Bora

Als Gäste des Maitai Polynesia Bora Bora nutzen Sie am besten die Topdive-Basis in Vaitape. Die kleine Stadt ist nur rund 6 Kilometer vom Maitai Polynesia Bora Bora entfernt und es wird ein Fahrservice von Topdive angeboten. Das Resort liegt am Matira Beach, einem schmalen Sandstrand im Südwesten von Bora Bora. Es wurde in traditionellem polynesischen Stil erbaut, wird freundlich und sehr familiär geführt und verfügt über insgesamt 74 Zimmer.

Tauchbasis

Die Topdive-Basen auf Bora Bora,Topdive Vaitape,  sind 5 Sterne PADI-Center und bieten einen absolut professionellen Service. Die Ausstattung der Basen in Vaitape und auf Motu Tevairoa lässt keine Wünsche offen – ausreichend Nass- und Trockenräume, Lagerungsmöglichkeiten für die Ausrüstung, Reinigungsbecken etc. stehen den Gästen zur Verfügung. Es gibt auf den Basen Außenduschen, sanitäre Anlagen, Umkleidekabinen und Handtücher für jeden Gast. Getränke wie Tee und Wasser stehen ganztägig zur Verfügung. Oft werden auch kleine Snacks angeboten. Das Topdive-Team ist bestens ausgebildet und spricht Englisch, Französisch, Spanisch und Japanisch.
Die Tauchbasen verfügen über hochwertiges AquaLung-Equipment, 6, 10, 12, und 15l-Tanks, 3mm Anzüge und Shortys und ausreichend ABC-Ausrüstungen. Dank der Nitrox-Füllanlage ist Nitrox für zertifizierte Taucher kostenlos erhältlich. Für die Ausfahrten stehen zwei Tauchbote zur Verfügung. Das Größere bietet Platz für 21 Taucher plus Crew, das kleinere, neun Meter lange Boot ist für 11 Taucher inkl. Crew konzipiert.

Tauchbetrieb

Es werden täglich drei bis vier Tauchgänge durchgeführt. Nitrox und Leihausrüstug sind in den Tauchpreisen inklusive. Auch Nachttauchgänge sind möglich. Highlights sind die Hai- und Manta-Ausfahrten. Bora Bora gehört zu den wenigen Orten auf unserem Planeten an dem ganzjährig riesige, tanzende Mantas bewundert werden können. Es werden auch Tauchgänge mit Haifütterungen angeboten. Hier müssen sich alle Taucher hinter einer Sicherheitsleine aufhalten und können dem Guide bei der Fütterung aus nächster Nähe zuschauen.

Tauchausbildung

Topdive Vaitape bildet nach PADI- und SSI-Richtlinien aus. Es werden eine Vielzahl an Kursen sowie eine Reihe an Specialties angeboten.

Tauchplätze

Die Südsee gilt als absolutes Taucherparadies unserer Erde. Auch die anspruchsvollsten Taucher geraten auf Bora Bora ins Schwärmen.
Das kristallklare, flache Wasser der Lagune eignet sich bestens für Anfänger. Bereits hier, direkt vor der Haustür, ist die Unterwasserwelt spektakulär vielfältig.
Auch Großfisch-Fans kommen rund um Bora Bora auf ihre Kosten. Bora Bora gehört zu den wenigen Orten auf unserem Planeten an dem ganzjährig riesige, tanzende Mantas bewundert werden können. Auch die Vielfalt an Haiarten ist absolut überwältigend.

Auswahl Top-Tauchspots Bora Bora

  • Anau: Dieser Tauchplatz ist bekannt als Putzerstation der mystischen Mantarochen. Hier können Sie aus nächster Nähe beobachten, wie sich die Giganten der Meere von Putzerfischen säubern lassen.
  • Teavanui Pass: In dieser wunderschönen Lagune lässt sich ein spektakuläres Farbenspiel beobachten, das Ihnen perfekte Fotomotive bescheren wird. Der Eingang der Lagune wird von lilafarbenen Korallenwänden umrahmt, in der Lagune selbst lassen sich Weiß- und Schwarzspitzen-Riffhaie, große Barrakuda-Schulen, Thunfische, große Lippfische und Aale beobachten. Auch Mantarochen kann man hier mit etwas Glück antreffen.
  • Muri Muri: Hier tauchen Sie ein riesiges Korallen-Plateau entlang und werden dabei nicht selten von Grauen Riffhaien begleitet. Im Blauwasser werden außerdem oft große Schulen von riesigen Barrakudas und Delfinen sowie Schildkröten gesichtet. Gegen Ende des Tauchgangs erreichen Sie eine Sandbank, welche einer großen Kolonie Muränen ein Zuhause bietet.
  • Tapu: Tapu ist einer der berühmtesten Tauchplätze von Bora Bora und liegt von Motu Tevairoa nur eine kurze Bootsfahrt entfernt. Hier erleben Sie atemberaubende Hai-Tauchgänge mit Schwarzspitzen-Riffhaien und Zitronenhaien. Auch gigantische Lippfische, Schildkröten, Regenbogenfische und Muränen können beobachtet werden.
  • Toopua: Dieser Tauchplatz ist von der Topdive Basis in Vaitape schnell per Boot zu erreichen und eignet sich auch gut zum Schnorcheln. Eine riesige Vielfalt an tropischen Fischarten tummelt sich an der Wand dieses Spots. Auch kleine Höhlen lassen sich durchtauchen. In den unzähligen Anemonen lassen sich die putzigen Clownfische beobachten. An den Korallen findet man oft Riesenmuscheln. An der großen Sandbank bei Toopua sind oft Adlerrochen auf Nahrungssuche.

Besonderheiten

Buckelwalausfahrten:
Jedes Jahr zwischen August und Oktober kommen zahlreiche Buckelwale in die Gewässer Französisch-Polynesiens, um sich zu paaren und ihre Jungen zu gebären. Während der Saison bietet Topdive auf Bora Bora Walbeobachtungsausfahrten an, auf denen sie die riesigen, sanftmütigen Tiere, z.T. mit ihren Jungen beobachten können. Die Halbtagesausfahrten werden mit Booten mit Sonnenschutz organisiert und von erfahrenen Mitgliedern der Topdive-Crew geleitet. Manchmal besteht auch die Möglichkeit gemeinsam mit den Walen zu schnorcheln, die Entscheidung obliegt jedoch den Mitarbeitern von Topdive. Die Ausfahrten starten i.d.R. um 07:30 Uhr (Rückkehr 10:30 Uhr) und um 13:30 Uhr (Rückkehr 16:30 Uhr) von Montags bis Freitags. Samstags starten drei Ausfahrten um 07:30, 11:00 und 14:30 Uhr (Rückkehr um 10:30, 14:00 bzw. 16:30 Uhr).

Zahlungsmittel

In allen Top Dive Basen können Sie in bar Euro, USD oder XFP bezahlen. Daneben werden Kreditkarten gegen Gebühr akzeptiert.

Tauchpreise Topdive Vaitape

Leistung (inkl. Steuern, Hotel-Pick-Up, Bootsfahrt, Flasche, Blei, Nitrox, Guide und Leihausrüstung)Preis
Introductory Dive109,- €
Discovery Programm (2 Discovery Dives + Digital-Kit + Logbuch)210,- €
1 Fun Dive (Luft oder Nitrox)83,- €
1 Two-Tank-Dive160,- €
Inter-Island Dive Package, 6 Tauchgänge (für 1 oder 2 Taucher)461,- €
Gold Inter-Island Pass, 10 Tauchgänge (für 1 oder 2 Taucher)746,- €
Gold Inter-Island Pass, 20 Tauchgänge (für 1 oder 2 Taucher)1425,- €
SSI Scuba Diver (3 TG an 2 Tagen, inkl. Digital-Kit, Logbuch, Zertifizierung)336,- €
SSI Open Water Diver (6 TG an 4 Tagen, inkl. Digital-Kit, NITROX-Zertifizierung, Logbuch, Zertifizierung)754,- €
1 SSI-Specialty99,- €
2 SSI-Specialties180,- €
PADI Open Water Diver (6 TG an 4 Tagen, inkl. Lehrmaterial, NITROX-Zertifizierung, Logbuch, Zertifizierung)719,- €
PADI Advanced Open Water Diver (5 TG an 2 Tagen, inkl. Lehrmaterial, Zertifizierung)498,- €
PADI SpecialtiesAuf Anfrage
Whale Watching (01.08.-31.10.)97,- €
Schnorcheln (morgens, 2 Schnorchelplätze, inkl. Equipment)76,- €
Schnorcheln (nachmittags, 1 Schnorchelplatz, inkl. Equipment)51,- €
Begleitung durch Nicht-Taucher (nach Verfügbarkeit)37,- €

Tauchen auf Tikehau in Zusammenarbeit mit einem Partner-Tauchcenter. Kein Nitrox verfügbar auf Tikehau.

Die Preise unterliegen den aktuellen Währungskursen und können sich ggf. ändern.

Druckfehler und Preisänderungen vorbehalten.

ab €1.008
Das freundlich und persönlich geführte 3 Sterne Resort Maitai Polynesia Bora Bora wurde in traditionellem polynesischen Stil erbaut. Es verfügt über insgesamt 74 Zimmer und liegt im Südwesten von Bora Bora, direkt am Matira Beach.
12 Nächte
Bora Bora
Gartenblick Zimmer
ab €640
Das Village Temanuata Beach ist ein kleines, preiswertes Gästehaus gelegen am Matira Point, dem Zentrum der Hauptinsel von Bora Bora.
7 Nächte
Bora Bora
Garten Bungalow

Bora Bora Mehr über Bora Bora

Bora Bora gehört zu Französisch-Polynesien und liegt in der traumhaften Südsee, welche als absolutes Taucherparadies gilt. Auch die anspruchsvollsten Taucher geraten auf Bora Bora ins Schwärmen. Eine der schönsten Lagunen der Welt umgibt die paradiesische Insel. Das kristallklare, flache Wasser der Lagune eignet sich bestens für Anfänger. Bereits hier, direkt vor der Haustür, ist die Unterwasserwelt spektakulär vielfältig.

Anreise

Die Anreise nach Bora Bora erfolgt von Deutschland aus mit einer internationalen Airline, zunächst bis Tahiti. Bora Bora verfügt zwar über einen kleinen Flughafen auf dem unbewohnten Motu Mute im Norden des Atolls, jedoch kann dieser nur von kleineren Fliegern nationaler Fluggesellschaften angeflogen werden. Für die Anreise nach Französisch-Polynesien sollten Sie mit einer Reisezeit von bis zu 30 Stunden rechnen. Der nationale Flug von Tahiti nach Bora Bora dauert nochmals rund eine Stunde. Auf Motu Mute angekommen, wird man mit dem Boot zum gebuchten Resort gebracht. Dieser Transfer dauert je nach Lage des Hotels maximal drei Stunden.

Tauchen in Bora Bora

Großfisch-Fans kommen rund um Bora Bora voll auf ihre Kosten. Das Atoll gehört zu den wenigen Orten auf unserem Planeten an dem ganzjährig riesige, tanzende Mantas bewundert werden können. Die majestätischen Tiere erreichen nicht selten Spannweiten von vier oder fünf Metern und segeln in der Lagune von Bora Bora regelmäßig an den Tauchern vorbei. Oft halten sie sich eine Tiefe von 10 Metern auf, sodass auch weniger erfahrene Taucher diesen atemberaubenden Anblick genießen können. Segeln mehrere Tiere dicht nebeneinander über einen hinweg, lässt dieser mystische Formationsflug wirklich jedes Taucherherz höher schlagen.

Mehr über Französisch Polynesien >

Close

Topdive Vaitape

Preis ab
€746 pro Personen
Tauchpaket
10 Tauchgänge
Reiseziel
Bora Bora

    Kontaktdaten

    Reise-/Teilnehmerdaten

    Tauchpaket

    Wünsche und Anmerkungen

    Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?

    Möchten Sie unseren Newsletter per E-mail empfangen?

    * erforderliche Informationen

    Diese Daten benötigen wir um ein individuelles Reiseangebot erstellen zu können. Beachten Sie bitte auch unsere Datenschutzhinweise.