eigene Tauchbasis Meerlage Resorts & Hotels Strand Blue Lagoon Resort

Preis ab
€433 pro Personen
Dauer
7 Nächte
Reiseziel
Chuuk - (Truk)
Unterbringung
Doppelzimmer
  • Infos
  • Preise
  • Impressionen
  • Tauchbasen
  • Karte
Eingebettet in einen tropischen Palmengarten liegt das Truk Blue Lagoon Resort an der Südspitze der Hauptinsel Weno, nur wenige Schritte vom türkisblauen Meer mit paradiesisch weißen Sandstränden entfernt.

What's included

Reiseziel
Chuuk - (Truk) Discover Chuuk - (Truk)

Vom Flughafen Truk dauert der Transfer nur wenige Minuten  zum Blue Lagoon Resort.

Unterkunft

Insgesamt verfügt das Blue Lagoon Resort über 54 Zimmer, die sich in Standard und Superior Kategorien aufteilen und verteilen sich auf mehrere doppelstöckige Gebäude. Die geräumigen Zimmer mit Klimaanlage und Bad haben alle einem Balkon/Terasse mit wunderschönem Ausblick auf die Lagune.

Verpflegung

Vorausbuchbar ohne Verpflegung. Die Mahlzeiten incl. Frühstück werden im Hotelrestaurant mit Blick auf die Lagune serviert. Auf der Speisekarte stehen frischer Fisch, Steaks und Pastagerichte. Die Sunset Bar in der Laguna lädt dazu ein, nach einem erlebnisreichen Tag den Sonnenuntergang vom Strand aus zu genießen.

Sonstiges

Das Blue Lagoon Hotel bietet vor Ort Ausflüge nach Weno oder benachbarte Inseln an.

Zahlungsmöglichkeiten

Bargeld U$ und Kreditkarten gegen Gebühr


Standard-Doppelzimmer
Pro Person
ab €433
  • 7 Nächte im Standard-Doppelzimmer mit Klimaanalage
  • und Transfers ab/bis Flughafen
  • (bei 2 Personen)

  • Flug ab/bis Deutschland nicht inklusive, diesen buchen wir gerne für Sie hinzu!

 

Weitere Preise:

  • Standard-Zimmer (Einzelbelegung): 116,- €
  • Superior-Zimmer (Einzelbelegung): 121,- €
  • Standard-Zimmer (Doppelbelegung): 130,- €
  • Superior-Zimmer (Doppelbelegung): 135,- €
  • Deluxe Suite (Doppelbelegung): 181,- €
  • Flughafentransfers: ca. 9,- € pro Person

 

Die Preise unterliegen den aktuellen Wechselkursen und können sich jederzeit ändern.

 

von €105
Im Jahre 1973 wurde die Blue Lagoon Dive Center von Kimiuo Aisek gegründet, der die Bombardierung der japanischen Flotte 1949 als Jugendlicher selbst miterlebte. Er gilt als einer der Pionier des Tauchtourismus auf Truk. Die Basis wird heute von seinem Sohn Gradvin geleitet, der im Gedenken an seinen Vater ein kleines Truk Museum errichtet hat. Dort erhält man zahlreiche Informationen über die Geschichte der Wracks und die Entwicklung des Tauchens auf Truk.
Chuuk - (Truk)

Informationen zu Chuuk - (Truk) Mehr über Chuuk - (Truk)

Die Insel Chuuk (früher Truk) bildet mit rund 50 unbewohnten und bewohnten kleinen Inseln ein idyllisches Atoll im Pazifik. Das Atoll gehört zu den Föderierten Staaten von Mikronesien. Die kleinen Inseln in der türkisfarbenen Lagune sind mit tropischem Regenwald bewachsen, manche von ihnen sind vulkanisch. Übersetzt heißt Chuuk übrigens so viel wie Berg. Die Gewässer rund um Chuuk (Truk) sind unter Wracktauchern sehr bekannt, denn hier gibt es mehr als 60 Kriegs- und Handelsschiffe auf dem Grund des Pazifiks.

Anreise

Die Einreise erfolgt per Flug via zum Airport “Chuuk State TKK” via Manila und Hagåtña. Für eine perfekte Organisation Ihrer Tauchreise empfehlen wir den besonderen Service für Flugreisende.

In der Chuuk Lagoon tauchen

Die Chuuk Lagune beherbergt rund 40 Schiffwracks, ein U-Boot und 3 Flugzeuge. Sie liegen in Tiefen zwischen circa 12 und 63 Metern. Die Lage der Inseln erwies sich im 2. Weltkrieg als strategisch interessant, deshalb bauten die Japaner auf Truk einen Marinestützpunkt. 1944 bombardierten Flugzeuge der US-Navy die Inseln und zerstörten dabei den Stützpunkt und große Teile der Inseln.

Share on social networks
Close

Blue Lagoon Resort

Preis ab
€433 pro Personen
Dauer
7 Nächte
Reiseziel
Chuuk - (Truk)
Unterbringung
Doppelzimmer

    Kontaktdaten


    Reise-/Teilnehmerdaten

    Tauchpaket

    Wünsche und Anmerkungen
    Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?

    Möchten Sie unseren Newsletter per E-mail empfangen? JaNein

    * erforderliche Informationen

    Diese Daten benötigen wir um ein individuelles Reiseangebot erstellen zu können. Beachten Sie bitte auch unsere Datenschutzhinweise.