Mangga Lodge

Mangga Lodge

Mangga Lodge

Mangga Lodge

Mangga Lodge

Mangga Lodge

Mangga Lodge - Bira, Sulawesi

Das Mangga Lodge liegt ca. 3 km vom kleinen Dorf Bira entfernt und befindet sich inmitten tropischer Vegetation. Der einzigartige Palmenstrand ist mit wenigen Schritten (ca. 25m) erreichbar.

An und Abreise

Flug nach Kuala Lumpur oder Bali, weiter in die Hauptstadt Ujung Pandang (Makassar), die im Südwesten der Insel liegt und etwa eine Flugstunde von Bali entfernt ist. Der Flughafentransfer bringt sie mit dem Kleinbus nach Bira. Die Fahrzeit beträgt ca. 4 Stunden. Die Strassen sind keine Highways, die schöne Landschaft entschädigt während des Tranfsers vollkommen.

Bira

Bira ist ein Dorf das ca. 4-5 Autostunden entfernt von Makassar (Ujung Padang) am südlichsten Ausläufer der Halbinsel von Süd-Sulawesi liegt. Bira-Beach ist einer der bekanntesten weißen Sandstrände Indonesiens. Fernab der bekannten Hauptreiserouten werden hier seit einigen Jahren auch die für Indonesien typischen Pinisi-Boote gebaut, wie sie bereits seit langer Tradition im Nachbardorf Tanahberu hergestellt werden. Neben dem Bootsbau hat besonders die Weberei eine wichtige Bedeutung in Bira. Besonders bekannt ist hier der so genannte Bira-Sarong, der ausschließlich hier gefertigt wird und bei der Landesbevölkerung und über die Landesgrenzen hinaus für Tradition und Qualität steht.
Aufgrund der Artenvielfalt und intakten Unterwasserwelt ist der gesamte Bereich um Süd-Sulawesi auch als Geheimtipp für Taucher bekannt.

Unterkunft

Standardzimmer: Die Unterbringung erfolgt in klimatisierten Zimmern, die mit Einzel- oder Doppelbetten ausgestattet sind. Die geräumigen Zimmer verfügen über Bäder mit europäischem Standard und einer gemütlichen Terrasse mit Meerblick. Für ihre privaten Elektrogeräte stehen ihnen in jedem Zimmer 230 Volt-Eurosteckdosen zur Verfügung.

Garten-Bungalows: Die Anlage verfügt neben den Zimmern auch über klimatisierte Gartenbungalows, die jeweils mit einem in Marmor eingefassten Doppelbett, einem halboffenen Bad und einer romatischen Terrasse ausgestattet sind.

Verpflegung

Vorausbuchbar mit Frühstück. Ihren Wünschen entsprechend angepasst haben Sie bei dem Frühstück die Auswahl vom herzhaften Omelette bis hin zu saisonalen Früchten oder Pancakes. Im Restaurant haben Sie abends die Möglichkeit, in Abstimmung mit dem Personal typisch indonesische Spezialitäten zu genießen.

Aktivitaten

Vor Ort können Ausflüge zu Sehenswürdigkeiten organisiert werden:
- Wanderung zum Aussichtsplateau des Berges Bira
- Besichtigung des Hafens (traditionelle Schiffe)
- Besuch der Dorfschule in Bira (Geschenke für Kinder nicht vergessen)
- Grillabend bei Mondschein unter dem Palmenhain am Sandstrand von Bara
- Besuch des Marktes in Bulukumba
- Besuch des Wasserfalls in Banteng
- Fahrt zur Süßwasserhöhle in Arah
- Affenpirsch in Lemo Lemo
- Besichtigung der traditionellen Bootsbaustätten in Tanah Beru
- Picknick am Strand von Hila Hila
- Teilnahme an einer traditionellen sulawesischen Hochzeit
Für die Leseratten gibt es im Diveresort einige Bücher zur Auswahl. Ein Motorrad kann bei Elvis ausgeliehen werden.

Zahlungsmittel

Bar- und Kreditkartenzahlung möglich. Geldautomaten gibt es am Hafen von Bira.

 

Preis Mangga Lodge, Bira

pro Person ab

 € 1.280.-

 

14 Nächte im Standard-Doppelzimmer mit  Frühstück 

2 Bootstauchgänge pro Tag

Transfers ab/bis Makassar Flughafen

(bei 2 Personen)

 

Flug ab/bis Deutschland nicht inklusive, diesen buchen wir gerne für Sie hinzu!

 

Einzelpreise pro Person, inkl. Frühstück und 2 Bootstauchgänge (Flaschen, Blei, Lunchbox):

Standard-Zimmer 1: 85,- €

Standard-Zimmer 2: 90,- €
Superior-Zimmer / Bungalow: 100,- €

Deluxe-Zimmer: 110,- €

 

Transfers Flughafen - Resort - Flughafen: 180,- € pro Auto (max. 3 Personen)

Jetzt buchen!