Aurora

Aurora

Aurora

Aurora

Aurora

Aurora

Aurora

M/S Aurora - Tauchkreuzfahrten Indonesien

Die M/S Aurora ist ein motorisiertes Teak-Holzboot - ein Zweimast-Segelschoner - das im traditionellem "Pinisi-Stil" gebaut wurde und auf die Bedürfnisse von anspruchsvollen Tauchern zugeschnitten ist.
Komfort und Luxus eines traditionellen Holzbootes vereint, wurde die M/S Aurora unter Einhaltung von modernen und umweltfreundlichen Gesichtpunkten gebaut. An Bord der M/S Aurora können Sie entlegene Gebiete entdecken, die bisher nur von sehr wenigen Menschen besucht wurden.

 

Unterkunft

7 Doppelkabinen, von denen 3 ein drittes Bett haben. Alle Kabinen verfügen über eine individuell einstellbare Klimaanlage, Bad und Dusche.

 

Sonstige Einrichtungen

Beidseitige Treppe zu den Tauchbeibooten.
Salon/Restaurant mit Bibliothek, Computerraum mit PC, DVD, Video, Foto, Aufladen der Batterien.
Großräumiges Sonnendeck

2 Generatoren für 220V in jeder Kabine (2-polige Steckdosen, wie in Deutschland).
2 Kompressoren Pressluft, 1 Kompressor Nitrox
3 Zodiaks für je 8 Personen

 

Verpflegung

Die Verpflegung ist Vollpension und besteht aus 3 köstlichen und frisch zubereiteten Mahlzeiten täglich.Dazu gibt es gratis Snacks, Kuchen und Obst. Im Preis inbegriffen sind ebenso Wasser, Softdrinks, Fruchtsäfte, Nescafe/Bali-Kaffee und Tee. Kaffee aus dem Espresso Automaten, Bier, Wein und Cocktails sind gegen Aufpreis erhältlich. Für Vegetarier gibt es immer einen alternativen Speiseplan.

 

Tauchen

Sicherheit steht an oberster Stelle. Alle Tauchgänge werden unter Einhaltung der allgemeinen Sicherheitsbestimmungen durchgeführt und die Taucher werden stets von qualifizierten und erfahrenen Tauchführern begleitet.

Es werden 3 Tauchgänge am Tag und nach Möglichkeit ein Nachttauchgang pro Tag (außer An- und Abreisetag) angeboten. Die Tauchgänge werden von einem erfahrenen indonesischen Guide geführt. Die MS Aurora führt 2 Zodiaks (40 PS) für je bis zu 8 Taucher und zwei kleinere Fiberglasboote als Beiboote mit. Getaucht wird mit 12 Liter Aluflaschen (DIN/INT) entweder vom Tauchdeck oder von den Beibooten aus. 15 Liter Flaschen und Leihausrüstung sind begrenzt nach vorheriger Anfrage und gegen Aufpreis erhältlich. Nitroxfüllungen gegen Aufpreis. Auch PADI Tauchkurse sind nach vorheriger Anfrage gegen Gebühr möglich.

 

Tauchgebiete

Mai – Oktober
Komodo
Komodo & Sunda Islands: Die Tauchgebiete rund um Komodo gehören zu den besten Indonesiens.
Komodo bietet fantastisches Tauchen mit abwechslungsreichen Tauchplätzen, enormer Artenvielfalt und fischreichen, unberührten Korallenriffen. Planktonreiches Wasser aus dem Indischen Ozean lässt die Artenvielfalt förmlich explodieren. Beinahe jeder Tauchgang bringt ungewöhnliche Arten, Anglerfische, seltene Nacktschnecken, farbenprächtige Apfelseegurken, Colemanshrimps in bunten Feuerseeigeln und vieles mehr. Begegnungen mit Mantas, Mobulas und Adlerrochen sind an einigen Tauchplätzen häufig an der Tagesordnung. Grauhaie, Spanische Makrelen, Thunfische, Napoleons, Schwärme von Großaugenmakrelen, Riesenmakrelen und Barrakudas begeistern jeden Großfischfan. Andere Tauchspots überraschen mit Segelflossen-Schnappern, Paddelbarschen und sagenhaftem Fischreichtum.


November – April
Raja Ampat
Die Riffe von Raja Ampat sind ebenso wie das Leben im Meer vielfältig. Es gibt Steilwände,  Mangroven, Lagunen und Zinnen. Die Riffe sind in ausgezeichnetem Zustand mit Meilen perfekter Hartkorallen und vielen verschiedenen bunten Arten von Weichkorallen.

Die Tauchgänge sind überwiegend  von Strömungen geprägt.

 

Preise MS Aurora

pro Person ab

 € 2.385 .-

10 Nächte Komodo Safari

Unterkunft in der Doppelkabine mit Dusche & WC, Vollpension
3 Tauchgänge pro Tag und 1 Nachttauchgang

Alle Tauchgänge inkl. Tauchguide, Flasche/Blei (Nitrox gegen Aufpreis)
Landausflüge gemäß Tourbeschreibungen,

Transfers vom Zielflughafen zum Schiff und zurück


Weitere Einzelpreise:

11 Tage/10 Nächte Komodo, ab/bis Labuhan Bajo: 2.645,- €
10 Tage/9 Nächte Komodo, ab/bis Labuhan Bajo: 2.385,- €
10 Tage/9 Nächte Raja Ampat, ab/bis Sorong: 2.610,- €
12 Tage/11 Nächte Molukken, Ambon bis Sorong: 3.185,- €
9 Tage/8 Nächte Cenderawasih Bay, ab Nabire/bis Manokwari: 2.315,- €

 

Nicht im Preis inklusive, vor Ort zahlbar:

- Nitroxfüllungen, ca. 4 € pro Flasche

- Nationalparkgebühren und Steuern: Raja Ampat 95 €, Cenderawasih Bay 150 €, alle anderen Touren 55 €
- Treibstoffzuschlag u. Hafengebühren: Bali, Raja Ampat, Cenderawasih Bay, Bandasee, Molukken 150 € (kein Zuschlag bei Touren ab/bis Bima, Labuhan Bajo, Maumere)
- Alkoholische Getränke an Bord (Bier, Wein, Spirituosen)
- Trinkgelder für die Crew (ca. 10 € pro Tag wird empfohlen)

 

Flüge ab/bis Deutschland und Inlandsflüge nicht inklusive, diese buchen wir gerne für Sie hinzu!

 

 

Jetzt buchen!