Sea Bees

Sea Bees

Sea Bees

Sea Bees

Sea Bees

Sea Bees Tauchbasis - Khao Lak

Die neue Sea Bees Tauchbasis in Khao Lak befindet sich im eigens neu errichteten Palm Garden Resort, Khao Lak, gleich in der Nähe zu den Hotels und Bungalowanlagen. Sie bietet dem Taucher nun alle Vorteile und Annehmlichkeiten "aus einer Hand", da sie direkt im Palm Garden Resort untergebracht ist.

Das Tauchen

Die Tauchplätze der Touren sind sorgfältig ausgewählt und die Anzahl der Taucher pro Gruppe ist auf max. 4 Gäste beschränkt. Die Similan Inseln werden 6x wöchentlich angefahren, die fantastischen Tauchplätze vor Koh Bon einmal pro Woche.
Die Plätze zählen zu den 'Top 10" Tauchgebieten der Welt. Zudem bietet die Basis täglich eine Ausfahrt zu dem küstennahen Bonsoong-Wrack, das einen fast unermesslichen Fischreichtum bietet.

Taucherlebnisse der besonderen Art erlebt man am berühmten Richelieu, wo jeder Tauchgang ein besonderer ist.

Tauchplätze

Die Tauchplätze vor Similan und Surin sind allgemein etwas tiefer und bestechen durch ihre fantastischen Sichtweiten mit selten unter 30 m. Auch hier sind die Tauchplätze sehr abwechslungsreich und für alle Leistungsstufen betauchbar.
Korallenfische, Barrakudas, Haie und in den Monaten zwischen Februar und Mai auch Mantas und Walhaie, lassen die Taucherherzen höher schlagen.

Tauchgebiete

Die Andaman See um Thailand birgt einige der besten Tauchgebiete der Welt und viele weitere Tauchreviere der Spitzenklasse! Die „Similan Inseln“, "Hin Daeng", „Shark Point“, die „Phi Phi Inseln“ und viele weitere. Das sind nicht nur gut klingende Namen, sondern fantastische Riffe! Eines reizvoller als das andere und nicht umsonst unter den 10 besten Tauchgründen der Welt!

Einen kleinen Überblick über die wichtigsten Tauchplätze vor Khao Lak finden Sie hier

Tagesablauf

Die Basis bietet tägliche Ganztagesausfahrten mit zwei bis vier Tauchgängen zu unterschiedlichen Gebieten an, zu denen, abhängig vom Zielgebiet, entweder um 08:30 oder 9:30 gestartet wird. Die Fahrtzeit zu den Tauchplätzen beträgt zwischen 1 Std. 30 Min. und 2 Std. 30 Min.

Tauchgruppen

Im Service inklusive ist ein erfahrener Tauchguide (+250 Tauchgänge) und die Tauchgruppen sind auf maximal 4 Taucher beschränkt. Die Tauchgruppe wird entsprechend den Wünschen und dem Erfahrungsstand der Taucher individuell zusammengestellt. Natürlich ist es auch möglich einen Guide für sich alleine zu buchen.

Küche

Als einziger Tauchanbieter in Phuket und Khao Lak hat Sea Bees eigene Köche an Bord, die das Essen stets frisch zubereiten. Die Gerichte sind dadurch sehr vielfältig und auch an Vegetarier wird gedacht. Während der Ausfahrt wird ein deutsch/europäisches Frühstück serviert und nach dem ersten Tauchgang ein umfangreiches Mittagessen dass aus mehreren abwechselnden Gerichten zusammengestellt ist. Früchte nach dem 2. Tauchgang runden die täglichen Gaumenfreuden ab.

Sea Bees Ausrüstung

Erstklassige und moderne Tauchausrüstung namhafter Hersteller wie: Oceanic, Aqualung und Seemann stehen zur Verfügung. Getaucht wird normalerweise mit 12 Ltr. Flaschen (INT), auf Wunsch werden auch 10 Ltr. oder 15 Ltr. Flaschen zur Verfügung gestellt.

Eigene Ausrüstung

In Khao Lak kümmern sich die Angestellten der Tauchbasis um den Rücktransport zur Basis und bewahren die Ausrüstung dort für die Kunden auf.

Photo- und Videoausrüstung

Für Photo- und Videoausrüstung steht ein eigenes Spülbecken auf den Booten zur Verfügung und Tische an denen die Pflege der Ausrüstungsteile durchgeführt werden kann. Für Lampen und Blitze gibt es spezielle Ladestationen mit 220 Volt.

Boote

MV Stingray
Mit einer Länge von 20 m und einer Breite von 7 m liegt die 'MV Stingray' sehr ruhig im Wasser und bietet auf den zwei großen Decks viel Komfort und Platz.
Angetrieben wird die 'MV Stingray' von zwei MAN Motoren mit 1.500 PS, die Taucher schnell und sicher zu den fantastischen Tauchplätzen rund um Similan bringen.
Im Vorderschiff befindet sich der Salon mit bequemen Sofas und Bistrotischen, an denen das in der Bordküche zubereitete Frühstück und Mittagessen genossen werden kann.

MV Runaway
Die "MV Runaway" ist ein sportliches Boot mit zwei leistungsfähigen Motoren.
Auf dem Vorderdeck befindet sich das überdachte Sonnendeck, welches in seiner bequemen Anordnung zum Entspannen einlädt.
Die "MV Runaway" bietet ausreichend Platz für 12 Taucher. Zum zusätzlichen Komfort unserer Gäste ist das Boot mit GPS (Satelliten-Navigationssystem), Tiefenmesser und Telefon bestückt. Ein praktisches und schnelles Schiff für Taucher.

 

Preise Sea Bees Tauchbasis Khao Lak

 

Tauchpaket 1 "Discovery"

3 Tage - 6 Tauchgänge

 

1 Tag Boonsung-Wrack
1 Tag Similan
1 Tag Koh Bon
290 €

Tauchpaket 2 "Khao Lak Mix"

5 Tage - 10 Tauchgänge

 

1 Tag Boonsung-Wrack
3 Tage Similan
1 Tag Koh Bon
490 €

Tauchpaket 3 "Spezial"

8 Tage - 16 Tauchgänge

 

2 Tage Boonsung-Wrack
4 Tage Similan
2 Tage Koh Bon
690 €

 

Die Nationalparkgebühr wird vor Ort erhoben und beträgt THB 700,- pro Tag. Preise beinhalten den Transfer vom Hotel in Khao Lak, 2 Tauchgänge, Blei, Flaschen, Tauchguide, Frühstück, Mittagessen, Obst, Kaffee, Tee, Wasser und täglich frisches

 

Jetzt buchen!