Sardine Rund Südafrika ScubaAddicts

Sardine Rund Südafrika ScubaAddicts

Sardine Rund Südafrika ScubaAddicts

Sardine Rund Südafrika ScubaAddicts

Sardine Rund Südafrika ScubaAddicts

Sardine Rund Südafrika ScubaAddicts

Sardine Rund Südafrika ScubaAddicts

Cremorne Estate Lodge ScubaAddicts

Cremorne Estate Lodge ScubaAddicts

Cremorne Estate Lodge ScubaAddicts

Cremorne Estate Lodge ScubaAddicts

Cremorne Estate Lodge ScubaAddicts

Cremorne Estate Lodge ScubaAddicts

Cremorne Estate Lodge ScubaAddicts

Cremorne Estate Lodge ScubaAddicts

Sardine Run Südafrika ScubaAddicts

Sardine Run Südafrika ScubaAddicts

Sardine Run Südafrika ScubaAddicts

Sardine Run Südafrika ScubaAddicts

ScubaAddicts Safaris - Sardine Run in Südafrika

Aliwal Shoal und Port St. Johns, Südafrika - ab/bis Durban, 8 oder 13 Tage

 

Seit mittlerweile 13 Jahren bietet SubaAddicts Sardine Run Pakete in Südafrika an. Über 10 Jahre lang arbeitet das Unternehmen mit Cremorne Estate in Port St. Johns zusammen, eine der besten Sardine Run Locations weltweit.
Der Sardine Run vor Südafrikas Küste gilt als eines der spektakulärsten Naturschauspiele der Welt. Jedes Jahr, zu Beginn des südafrikanischen Winters, wenn sich der aus der Antarktis kommende, kalte Benguela-Strom als Gegenstrom zum warmen Agulhas-Strom im Indischen Ozean an der Küste KwaZulu-Natal’s in Richtung Norden ausdehnt, sorgt das vom Kap kommende planktonreiche Wasser für eine Massenwanderung von Millionen Sardinen. Die Tiere folgen dem nahrungsreichen Strom und locken wiederrum Räuber wie Wale und Haie sowie tausende Seevögel, die sich auf ihrer Jagd ins Wasser stürzen, an. Die Sardinen schwimmen zu ihrem Schutz in riesigen Schwärmen, die bis zu mehreren Kilometern lang sein können, und wirken oft wie eine einzige große, silberne Masse.
Auf den Touren mit ScubaAddicts lernen Sie aber auch das restliche, unglaubliche artenreiche marine Leben vor Südafrikas Küsten kennen. Absolute Highlights sind u.a. Seelöwen, Pinguine, Delfine und mit etwas Glück sogar Buckelwale.
Buchbar sind 8 Tage/7 Nächte sowie 13 Tage/12 Nächte Pakete, bei denen Sie jeweils an die Aliwal Shoal und nach Port St. Johns reisen.

Reiseverlauf

Tag 1: Ankunft in Durban, Transfer & Übernachtung in der ScubaAddicts Dive Lodge, Aliwal Shoal
Tag 2: 2 Tauchgänge an der Aliwal Shoal, Transfer nach Port St. Johns, Check-In Cremorne Estate Lodge
Tag 3: Sardine Run Tagesausfahrt, Übernachtung Cremorne Estate, Port St. Johns
Tag 4: Sardine Run Tagesausfahrt, Übernachtung Cremorne Estate, Port St. Johns
Tag 5: Sardine Run Tagesausfahrt, Übernachtung Cremorne Estate, Port St. Johns
Tag 6: Sardine Run Tagesausfahrt, Übernachtung Cremorne Estate, Port St. Johns
Tag 7: Sardine Run Tagesausfahrt, Übernachtung Cremorne Estate, Port St. Johns
Tag 8: Transfer zum Durban International Airport / Ende der 8-Tages-Tour
oder Sardine Run Tagesausfahrt, Übernachtung Cremorne Estate, Port St. Johns
Tag 9: Sardine Run Tagesausfahrt, Übernachtung Cremorne Estate, Port St. Johns
Tag 10: Sardine Run Tagesausfahrt, Übernachtung Cremorne Estate, Port St. Johns
Tag 11: Sardine Run Tagesausfahrt, Übernachtung Cremorne Estate, Port St. Johns
Tag 12: Sardine Run Tagesausfahrt, Übernachtung Cremorne Estate, Port St. Johns
Tag 13: Transfer zum Durban International Airport / Ende der 13-Tages-Tour

 

Im Paketpreis enthalten:
- Flughafentransfers und alle lokalen Transfers
- 1 Übernachtung in ScubaAddicts Dive Lodge & Dive Centre, Aliwal Shoal
- 6 Übernachtungen Cremorne Estates
- Tägliches Frühstück
- 2 Tauchgänge an der Aliwal Shoal
- 5 Tage Sardine Run
- Flaschen, Blei, Tauchgenehmigungen
Im 13 Tage Paket zusätzlich enthalten:
- 5 weitere Übernachtungen Cremorne Estates Lodge
- 5 weitere Tage Sardine Run


Nicht inkludiert / Extrakosten vor Ort:
- Flüge ab/bis Deutschland und Steuern, Visagebühren, Reiseversicherung
- Leihausrüstung, Mittag- und Abendessen sowie Getränke

 

Preis 8 Tage Sardine Run Südafrika - ScubaAddicts

pro Person ab

 € 1.899,-

 

7 Nächte im Doppelzimmer in verschiedenen Lodges mit Frühstück

16 Tauchgänge rund um Ponta do Ouro

inkl. Flaschen, Blei und Tauchgenehmigungen

Alle Transfers vor Ort inkl. Flughafentransfers

 

 

Flug ab/bis Deutschland nicht im Preis inklusive, gerne buchen wir Ihnen diesen und auf Wunsch auch einen Verlängerungsaufenthalt hinzu.

 

Alle Paketpreise 2017:

8 Tage/7 Nächte Sardine Run Paket
Paketpreis pro Taucher im halben Doppelzimmer: 1.899 €
Paketpreis pro Taucher mit Einzelzimmerzuschlag: 2.115 €
Paketpreis Nicht-Taucher im halben Doppelzimmer: 845 €


13 Tage/12 Nächte Sardine Run Paket
Paketpreis pro Taucher im halben Doppelzimmer: 3.239 €
Paketpreis pro Taucher mit Einzelzimmerzuschlag: 3.525 €
Paketpreis Nicht-Taucher im halben Doppelzimmer: 1.125 €

 

Paketpreise 2018:

8 Tage/7 Nächte Sardine Run Paket
Paketpreis pro Taucher im halben Doppelzimmer: 2.185 €
Paketpreis pro Taucher mit Einzelzimmerzuschlag: 2.395 €
Paketpreis Nicht-Taucher im halben Doppelzimmer: 1.055 €


13 Tage/12 Nächte Sardine Run Paket
Paketpreis pro Taucher im halben Doppelzimmer: 3.665 €
Paketpreis pro Taucher mit Einzelzimmerzuschlag: 3.949 €
Paketpreis Nicht-Taucher im halben Doppelzimmer: 1.339 €


Hinweis: Nicht-Taucher nehmen nicht an den Bootsausfahrten teil.

Die Preise beruhen auf aktuellen Wechselkursen und können sich jederzeit ändern.

 

Detaillierte Reisebeschreibung

Tag 1 – Ankunft in Durban, Transfer & Übernachtung in der ScubaAddicts Dive Lodge, Aliwal Shoal
Ein Mitarbeiter von ScubaAddicts erwartet Sie bei Ihrer Ankunft (zwischen 12:00 und 18:30 Uhr)am Durban International Airport. Sie werden dann in den rund 80 km vom Flughafen entfernten Taucherort Umkomaas gebracht. Hier beziehen Sie Ihr Zimmer in der ScubaAddicts Dive Lodge und können den Rest des Tages entspannt am Strand oder Pool ausklingen lassen. Am späten Nachmittag gibt es ein ausführliches Briefing zum Haitauchen an der Aliwal Shoal. Ihr Abendessen können Sie wahlweise in der Lodge oder in einem lokalen Restaurant (Transfer wird für Sie organisiert) einnehmen.


Tag 2 - 2 Tauchgänge an der Aliwal Shoal, Transfer nach Port St. Johns, Check-In Cremorne Estate
Am Vormittag werden nach dem Check der Ausrüstung zwei Tauchgänge durchgeführt. Die Aliwal Shoal verspricht unvergessliches Haitauchen; im südafrikanischen Winter leben hier hunderte Ragged Tooth Sharks sowie weitere Haiarten, u.a. Duskies, Schwarzspitzenhaie und Copper Sharks. Mit etwas Glück lassen sich auch im Winter Tigerhaie beobachten.
Nach den Tauchgängen kehren Sie zum Lunch in die Lodge zurück. Im Anschluss werden Sie in rund 4 Stunden Fahrtzeit nach Port St. Johns gebracht. Hier beziehen Sie ihr Zimmer in der sehr schönen Lodge von Cremorne Estate, welche direkt am Umzimvubu River liegt und einen tollen Ausblick auf den Fluss bietet. Ihr Abendessen können Sie im sehr guten Restaurant einnehmen und an der gut sortierten Bar noch einen Drink nehmen.


Tag 3 bis 7 - Sardine Run Tagesausfahrten, Übernachtungen Cremorne Estate, Port St. Johns
Nach dem Frühstück treffen Sie sich am Tauchcenter mit dem ScubaAddicts-Team. Jeden Morgen erhalten die Mitarbeiter Updates zu den Standorten und Schwimmrichtungen der Sardinenschwärme. Auf den Tagesausfahrten beobachten Sie die Tierwelt vom Boot aus und erhalten mehrmals am Tag die Möglichkeit – zum Schnorcheln oder Tauchen, je nach Gelegenheit – ins Wasser zu steigen. Bei manchen Tauchgängen finden sich die Taucher in einer wahren Fischsuppe wieder, umringt  von den Sardinenschwärmen, Walen, Robben, Delfinen und Haien, während aus der Luft die Seevögel ins Wasser schießen um ihren Teil der Mahlzeit zu ergattern. Da während des Sardine Run auch die jährlichen Wanderung der Buckelwale entlang Südafrikas Küste stattfindet, bietet sich außerdem oft die Gelegenheit, die vorbei ziehenden Riesen zu sichten und beim Luftholen zu beobachten. Am späten Nachmittag erfolgt die Rückkehr an die Tauchbasis. Die restliche Zeit steht Ihnen zur freien Verfügung; Sie können in der Unterkunft entspannen, einen Ausflug oder Spaziergang unternehmen oder an der Bar zusammensitzen und mit den anderen Teilnehmern ihre Erlebnisse Revue passieren lassen. Ihr Abendessen bestellen Sie im resorteigenen Restaurant.


Tag 8 - Transfer zum Durban International Airport
Die Gäste, welche die 8-Tages-Tour gebucht haben, werden nach dem Frühstück zurück zum Durban International Airport gebracht. Ihr Rückflug kann etwa ab 16:30 Uhr starten.


Oder Tag 8 bis 12 - Sardine Run Tagesausfahrten, Übernachtung Cremorne Estate, Port St. Johns
Bei Buchung der längeren Tourvariante mit 12 Nächten haben Sie fünf weitere Tage die Gelegenheit das Abenteuer Sardine Run zu genießen. Je mehr Tage Sie auf dem Wasser verbringen, desto wahrscheinlicher ist es auch, dass Sie „den Jackpot ziehen“ und einen sogenannten static baitball unter Wasser aus nächster Nähe beobachten können. Static baitballs sind von den Räubern eingekreiste Teile der Sardinenschwärme, die separiert vom Hauptschwarm und unfähig zur Flucht eine leichte Beute für die Jäger darstellen. Diese stürzen sich dann aus allen Richtungen über und unter Wasser auf die Fische. Jetzt müssen Sie nur noch den Auslöser drücken und haben eines der begehrtesten Unterwasser-Fotomotive überhaupt ergattert!


Tag 13: Transfer zum Durban International Airport / Ende der 13-Tages-Tour
Nach dem Frühstück werden Sie zurück zum Flughafen gebracht. Sie erreichen den Durban International Airport ca. um 15:00 Uhr.


  Jetzt buchen! 

 

Bildmaterial © ScubaAddicts Diving Adventures. Bild 1-7 und 19 © Alex Safanov,
Bild 8, 9, 10, 11, 12, 14, 15, 16 und 17 © Dave Caravias