Tauchkreuzfahrten

Socorro Islands

Käfigtauchen Guadalupe

Solmar V

Solmar V

Solmar V

Solmar V

Solmar V

Solmar V

Solmar V - Mexiko
Käfigtauchen in Guadalupe

 

Guadalupe (span. Isla Guadalupe) ist eine Insel vulkanischen Ursprungs, die etwa 240 Kilometer westlich der mexikanischen Halbinsel Niederkalifornien liegt. Die Insel gehört zur Gemeinde Ensenada des Bundesstaates Baja California und hat eine Länge von ca. 40 km sowie eine Breite von bis zu 9,5 km. Die höchste Erhebung der 244 km² großen Insel ist der 1.298 Meter hohe Monte Augusta. Rund um die Insel ragen noch einige kleinere Felsen aus dem Meer. Einzig bewohntes Dorf mit 15 Einwohnern (Stand: 2008) ist Campo Oeste an der Westküste. Früher gab es auch an der Ostküste der Insel ein kleines Fischerdorf, Campo Este, doch diese Siedlung ist nun verlassen. Im Süden gibt es eine Wetterstation, Campamento Sur. Einige der typischen Tierarten für diese Insel besuchen auch die in der Nähe gelegenen kalifornischen Channel Islands. Charakteristisch für Guadalupe sind die großen Robbenkolonien. Die an den Küsten heimischen Arten sind der Nördliche See-Elefant und der Guadalupe-Seebär.. Wale und Delphine umkreisen die Insel ebenso, wie alle Arten von Haien, allen voran die hier reichlich vorkommenden Weißen Haie.

Anreise:

Die Touren nach Guadalupe starten und enden in Ensenada. Die Transfers dorthin werden von der Solmar V ab/an San Diego angeboten.

Einreisebestimmungen

Bitte beachten Sie die Regeln für eine Einreise in die USA: Einreisebestimmungen USA

 

Die Solmar V ist ein 34 Meter langes luxuriöses Liveaboard Tauchboot, das seit 1992 in den Gewässern um Mexiko unterwegs ist. Auf dem Programm stehen verschiedene Touren, neben den Tauchfahrten nach Socorro werden auch von August bis September Käfigtauchen mit dem Weissen Hai bei der Insel Guadalupe angeboten. Die See von Cortez ist eine der jüngsten und fruchtbarsten Meere der Welt und beherbergt über 850 Arten von Rifffischen sowohl als auch die berühmten fliegenden Mobusrochen und eine Auswahl an pelagialen und tropischen Fischschwärmen.

Kabinen

Auf der Solmar V können bis zu 22 Personen untergebracht werden. Jede mit Mahagonieholz akzentuierte Kabine verfügt über eine individuell regulierbare Klimaanlage, einen eigene Toilette, Waschbecken und Dusche und einen Fernseher/ DVD Spieler zu Ihrer Unterhaltung. Alle Kabinen verfügen über Spitzen -Pillow -Top-Matratzen und Daunenkissen und neuen Teppichboden.
Die Innenausstattung der Solmar V ist mit Messing, reichem Mahagoni und Granittischplatten ausgestattet und komplett mit Teppich ausgelegt. Es ist ein elegantes und feines Boot. Der Salon bietet genügend Platz für alle Gäste und bietet einen HDTV Großbildschirm, Video- und DVD Spieler und eine Stereoanlage.

Verpflegung

Frühaufsteher können jeden Tag mit frisch gekochtem, heißen Kaffee oder Tee beginnen. Vor dem ersten Tauchgang werden Passagieren ihre Wahl an kontinentalem oder warmen Frühstück serviert, oder beides, falls Sie mögen.
Mittags kehren Taucher zurück in den Aufenthaltsraum zu einem köstlichen 3-Gänge Mittagessen, welches frische hausgemachte Suppe, ein heißes Hauptgericht und einen Nachtisch beinhaltet. Während des Tages steht immer frisches Obst, heißer Kakao und ein niemals endender Vorrat an Guacamole.
Nach dem Nachmittagstauchgang stellt der Küchenchef Snacks bereitt, die zur Happy Hour überleiten. Es steht genügend mexikanisches Bier und chilenischer Wein an Bord zur Verfügung, und es besteht kein Aufpreis für beides.
Abends wird ein aufwendiges 3-Gänge Menü inclusive lokalem Wein serviert.

Hai-Tauchen auf der Insel Guadalupe

Bei Guadalupe finden Tauchgänge in Käfigen statt, und somit verläuft die Routine anders. Für diese Ausflüge werden drei hochmoderne Haikäfige mitgeführt; zwei schwimmen auf der Oberfläche am Heck der Solmar V und einer ist absenkbar und sitzt auf etwa 10m Tiefe. Diese Ausflüge sind auf 16 Taucher limitiert, dementsprechend haben Sie also genug Zeit mit den Haien und mehr Platz im Käfig. Der absenkbare Käfig erlaubt Tauchern eine 360 Grad Sicht. Luft wird von der Oberfläche zugeführt, Sie benötigen also keinen Tank. Es wird den ganzen Tag getaucht und Taucher rotieren jede Stunde.
Das Käfigtauchen auf Guadalupe ist mit mehr als 30 m Sicht ausnahmslos das Beste auf diesem Planeten. Die Wassertemperatur liegt zwischen 19 und 21 Grad Celsius, was dieses zum ultimativen Tauchgebiet zur Beobachtung des Weißen Haies macht, besonders für anspruchsvolle Unterwasserfotografen

Reisezeit/Klima

Die besten Monate um die Großen Weißen Haien zu sehen sind August bis September. Die Wassertemperaturen liegen um die 20°C, wir empfehlen mindestens einen 7 mm Halbtrockenanzug mit Kopfhaube, da man oft sehr lange ohne viel Bewegung in den Käfigen steht.

 

Preis Solmar V- Guadalupe

pro Person ab

 € 3.090.-

 

5 Tage  Käfigtauchen in Guadalupe,

Unterkunft in Standard Doppelkabine/n mit Klimaanlage, Vollpension und Transfers ab/bis Flughafen San Diego,

Tauchen inkl. Luft, Ble

 

Flug ab/bis Deutschland nicht inklusive, diesen buchen wir gerne für Sie hinzu!

 

01.01.2015-31.12.2015
4 Nächte Doppelkabine 3.090,- €


01.01.2016-31.12.2017
4 Nächte Doppelkabine 3.190,- €

Leistungen

Transfers ab/bis San Diego
5 Tage auf dem Tauchschiff, Unterkunft in Doppelkabine/n, Vollpension, Snacks, Kaffee, Tee, Wasser, Softdrinks, Bier
Tauchen inkl. Flasche, Blei

Mexiko Steuer, 16% Tax

Nicht inkludiert

Dekokammer Gebühr, pro Tour 15.- US$
Trinkgelderwartung ca. 15% vom Tourpreis

 

Jetzt buchen!

 

Bildmaterial © Solmar V, Jeronimo, Jeremy Cuff, Erick Higuera, Eric Hanauer