Adora

Adora

Adora

Adora

Adora

Adora

Adora

Adora

Adora

MV Adora - Tauchkreuzfahrt - Malediven

Das Schwesterschiff der MV Stingray stach 2014 das erste Mal in See und wird von dem erfahrenen Maledives Boat Club betrieben. Das 38 m lange MV Adora, verfügt über modernste Einrichtungen und sehr komfortable Kabinen. Die Ocean View Suiten auf dem Oberdeck bieten mit großen Fenstern und vom eigenen, privaten Balkon einen wunderbaren Ausblick auf die traumhafte Insellandschaft. Angefahren werden die zentralen Atolle der Malediven (u.a. Nord- und Süd-Male sowie das Ari-, Rasdhoo- und Baa-Atoll) im Rahmen von einwöchigen Touren, sowie die südlichen Atolle (z.B. Addu, Foamulah, Gaafu Alif, Laamu, Thaa) auf 10-Nächte-Kreuzfahrten.

Anreise

Zielflughafen ist Male. Die MV Adora ankert in der Hulhumale Lagune. Am Flughafen werden Sie von einem Mitarbeiter des Schiffs in Empfang genommen und an Bord gebracht. Transfers sind inklusive. Die Southern Atolls Tour erfordert einen Inlandsflug, Rückkehr ist dann in Male.

Ausstattung

Die MV Adora wurde 2014 unter Berücksichtigung modernster Standards erbaut und bietet auf knapp 38 Metern und drei Decks besten Komfort, hochwertige Einrichtungen und ein großes Platzangebot für bis zu 21 Gäste. Das Hauptdeck beherbergt den absolut großzügigen Salon, welcher eine TV-Ecke mit bequemen Sitzgelegenheiten, einen separaten Essbereich mit Buffettisch, sowie eine Bar mit zusätzlichen Sitzgelegenheiten/Lounge, bietet. Im Heck gibt es zudem einen schönen Open-Air-Sitzbereich, in dem die Gäste auch speisen können. Auch auf dem Oberdeck/Sonnendeck stehen Sitzgruppen bereit.

Unterkunft/Kabinen

Die elf komfortablen und hochwertig ausgestatteten Kabinen der MV Adora verteilen sich auf Unter-, Haupt- und Oberdeck. Auf dem Unterdeck befinden sich 4 Standard-Kabinen mit Doppelbett plus Einzelbett, sowie 2 weitere Standard-Kabinen mit zwei getrennten Einzelbetten. Auf dem Hauptdeck liegt die Superior-Kabine (zur Einzelbelegung) mit einem Doppelbett. Auf dem oberen Deck befinden sich die luxuriösen Ocean View Suiten, jeweils mit einem Doppelbett plus Einzelbett und privatem Balkon. Alle Kabinen sind mit individuell regulierbarer Klimaanlage, Bullaugen/Fenstern, Steckdosen, TV sowie Badezimmer mit Heißwasserdusche ausgestattet. Zimmer- und Handtuchservice.

Verpflegung

In der Vollpension sind drei Mahlzeiten pro Tag plus kleine Snacks nach den Tauchgängen enthalten. In Buffetform werden europäische Speisen und asiatischen Gerichte, die täglich frisch zubereitet werden, serviert. Pro Tour wird ein Beach-Barbecue auf einer malerischen Insel organisiert.

Die bestens ausgestattete Bar bietet frische Säfte, Softdrinks, kühles Fassbier, eine Auswahl an Weinen und Cocktails. Tee, Kaffee und gekühltes Trinkwasser aus dem Spender (+ 1,5l Flasche Wasser pro Gast/Tag) stehen den Gästen den ganzen Tag über kostenfrei zur Verfügung.

Tauchbetrieb

Auf einer einwöchigen Safari werden 17 Tauchgänge (1 Nachttauchgang) angeboten. Getaucht wird mit 12l Alu-Flaschen mit DIN/INT-Anschlüssen. Alle Tauchgänge werden vom Dhoni/Tauchboot (einem umfunktionierten maledivischen Fischerboot) aus organisiert. Es begleitet die Taucher während aller Tauchgänge an der Wasseroberfläche. Die gesamte Ausrüstung, Kompressor, Tauchflaschen und Sicherheitsausrüstung bleiben während der gesamten Tour auf dem Dhoni, sodass an Bord der MV Adora viel Platz für die Gäste verfügbar ist. Alle Tauchgänge werden von mind. einem erfahrenen PADI-Tauchguide begleitet.
Leihausrüstung kann nach vorheriger Anmeldung organisiert werden. Nitrox ist für zertifizierte Taucher verfügbar (Aufpreis!). Brevet und Logbuch müssen von jedem Taucher mitgebracht werden. Es wird auf die Einhaltung der Tauchbestimmungen auf den Malediven geachtet.

Routen

Die Kreuzfahrten starten und enden in der Regel in Male. Für die 10 tägigen Best of Southern Atolls Touren müssen jedoch Inlandsflüge gebucht werden. Der Check-In kann am ersten Tag der Safari ab 10:00 Uhr erfolgen. Am letzten Tag der Tour müssen alle Gäste bis 10:00 Uhr auschecken und werden dann zum Flughafen gefahren. Transfers ab/bis Male International Airport inklusive.
Die MV Adora fährt hauptsächliche einwöchige (7 Nächte) „Best of Maledives“-Touren, bei denen Nord- und Süd-Male, das Felidhu- sowie das Süd- und Nord-Ari-Atoll auf dem Programm stehen. Im Juli und August wird die berühmte Hanifaru Bay mit ihren Mantas sowie die besten Tauchplätze des Baa-Atolls angefahren. Von Dezember bis April werden 10-Nächte Safaris zu den südlichen Atollen, u.a. Addu Atoll, Foamulah, Gaafu Alif, Laamu, Thaa, Meemu und Vaavu angeboten.


Detaillierte Tour-Verläufe (Änderungen vorbehalten):
Best of Maledives (7 Nächte)
Tag 1
- Ankunft, Check-In, Check-Dive Kurumba Hausriff (Nord Male)
Tag 2 - TG 1 Vaadhoo Caves (Süd Male), TG 2 Kadooma Thila (Süd Male), TG 3 Alimathaa Hausriff Nachttauchgang (Felidhu), Ankern bei Alimathaai
Tag 3 - TG 1 Miyaru Kandu (Felidhu), TG 2 Dhevana Kandu (Felidhu), TG 3 Kudhima Wrack (Süd Ari), Ankern
Tag 4 - TG 1 Rangali Madivaru (Süd Ari), TG 2 Maamigili Beyru (Süd Ari), TG 3 Dhigurah Beyru (Süd Ari), Ankern (Dhagethi oder Dhigurah)
Tag 5 - TG 1 Kuda Rah Thila (Süd Ari), TG 2 Rangeli (Süd Ari), TG 3 Dhiga Thila  (Süd Ari), Ankern (Raidhigga), BBQ
Tag 6 - TG 1 Panettone (Nord Ari), TG 2 Moofushi Corner (Nord Ari), TG 3 hafsa Thila (Nord Ari), Ankern (Rasdhoo)
Tag 7 - TG 1 Rasdhoo Madivaru (Nord Ari), Ankern in der Hulhumale Lagune
Tag 8 - Check-Out bis 10:00 Uhr


Best of Southern Atolls; Down South to Male (10 Nächte)
Tag 1
- Ankunft, Check-In, Check-Tauchgang Maakandhoo Manta Point (Addu),   Ankern in der Addu Lagune
Tag 2 - TG 1 Kottey (Addu), TG 2 Hithadhoo Beyru (Addu), TG 3 Maakandhoo Manta Point (Addu), Ankern in der Addu Lagune
Tag 3 - TG 1 Foamulah South (Foamulah), TG 2 Foamulah South (Foamulah), TG 3 Foamulah West (Foamulah), Fahrt nach Huvadhoo/ Gaafu Alif
Tag 4 - TG 1 Gemanafushi Beyru (Gaafu Alif), TG 2 Mareka Kandu (Gaafu Alif), TG 3 Kodey Coral Garden (Gaafu Alif), Ankern, Nacht-Schnorcheln mit Walhaien
Tag 5 - TG 1 Villingili Kandu (Gaafu Alif), TG 2 Koodhoo Kandu (Gaafu Alif), TG 3 Nilandhoo Coral Garden (Gaafu Alif), Fahrt Richtung Laamu
Tag 6 - TG 1 Hithadhoo Manta Point (Laamu), TG 2 Fushi Kandu (Laamu), TG 3 Dhiyamigli Kandu (Laamu), Ankern
Tag 7 - TG 1 Dhiyamigli Kandu (Thaa), TG 2 Kurali Manta Point (Meemu), TG 3 Hakuraa Thila (Meemu), Ankern
Tag 8 - TG 1 Muli Corner (Meemu), TG 2 Vahuravalhi Kandu (Meemu), TG 3 Alimantha Hausriff Nachttauchgang (Vaavu)
Tag 9 - TG 1 Miyaru Kandu (Vaavu), TG 2 Guraidhoo Kandu (Süd Male), TG 3 Kuda Giri Wrack (Süd Male), Ankern
Tag 10 - TG Embudhoo Kandu, City-Tour am Nachmittag
Tag 11 - Morgens Abflug vom Ibrahim Nasir International Airport, Male


Hanifaru Cruise (7 Nächte)
Tag 1
- Ankunft, Check-In, Check-Dive Lankan Mantapoint (Nord Male), Ankern (Himmafushi Lagune, Nord Male)
Tag 2 - TG 1 HP Reef (Nord Male), TG 2 Trixie's Caves (Nord Male), TG 3 Habadhoo Wrack (Nord Male), Ankern Nord Male Atoll
Tag 3 - TG 1 Finger Point (Nord Male), TG 2 Nelivaru haa (Baa Atoll), Schnorcheln in der Hanifaru Bay (Baa Atoll), Ankern im Baa-Atoll
Tag 4 - 3 Tauchgänge rund um die Hanifaru Bay, Ankern im Baa-Atoll
Tag 5 - 3 Tauchgänge bei Hanifaru (Thilas und Pinnacles), Ankern im Baa-Atoll
Tag 6 - TG 1 Nelivaru Thila (Baa-Atoll), TG 2 Finger Point (Nord Male), TG 3 Bodhu Hithi Thila (Nord Male, Ankern in Nord Male
Tag 7 - TG Voshimas Thila (Nord Male), Ankern in der Hulhumale Lagune
Tag 8 - 10:00 Uhr Check-Out

 

Technische Details MV Adora

Name

MV Adora

Baujahr

2014

Länge

38 m

Breite

10 m

Motor

600 HP

Reisegeschwindigkeit

11-12 Knoten

Kabinen

11

Kabinenausstattung

Klimaanlage, Fenster, Steckdose, Bad mit Heißwasserdusche, teilweise Balkon

Strom

24 Stunden, 220 V, 2 Generatoren, geräuschgedämmt

Wasser

Aufbereitungsanlage

Navigation

Funk VHF, GPS, magnetic Compass

Sicherheit

Sauerstoff, DAN Erste Hilfe Ausrüstung, Defibrillator, Feuerlöscher, Feuermelder, Rettungswesten.

Tauchboot

ja, ein vollausgestattetes Dhoni

Sprache an Bord

Englisch, PADI-Tauchguides sprechen ebenfalls Englisch

Zahlungsmittel an Bord

bar oder mit gängigen Kreditkarten (AMEX und Diners Club können nicht angenommen werden)

 

Preis MV Adora- Malediven

pro Person ab

 € 1.825,-

 

7 Nächte in einer Doppelkabine,

mit Klimaanlage, Vollpension, Kaffe, Tee, Trinkwasser

Transfers ab/bis Male

17 Tauchgänge inkl. Flasche, Blei, Guide

 

Flug ab/bis Deutschland nicht inklusive, diesen buchen wir gerne für Sie hinzu!

 

Preise unterliegen den aktuellen Wechselkursen und können sich jederzeit ändern!

 

Hinweis: In der Hanifaru Bucht ist eine Gebühr von 20 USD vor Ort an die Park Ranger zu zahlen (für 45 min Schnorcheln)!

 

Jetzt buchen!