Riu Funana

Riu Funana

Riu Funana

Riu Funana

Riu Funana - Santa Maria - Sal - Kapverden

Urlauber, die sich zurücklehnen möchten und das bewährte Riu 24h-All-Inklusive-Programm mit vielfältigem kulinarischem Angebot, Animationsprogramm, abwechslungsreichen Freizeitaktivitäten und einem breiten Wassersportangebot nutzen möchten, und zudem an einem der schönsten Strände der Kapverdischen Inseln mit indigoblauem Wasser entspannen möchten, sind in der Riu Clubanlage, bestehend aus dem Riu Funana und dem Riu Garopa, bei Santa Maria auf Sal genau richtig.

Lage

Die Kapverdischen Inseln liegen rund 570 Kilometer vor der afrikanischen Westküste, inmitten des atlantischen Ozeans. Die Inselgruppe erstreckt sich über mehr als 4.000 Quadratkilometer und umfasst zehn größere, davon neun bewohnte, und fünf kleinere, unbewohnte Inseln.

Die kleine Insel Sal erhebt sich schüchtern aus den Gewässern des Atlantik und erinnert mit ihrer kargen Landschaft daran, dass sie sich auf demselben Breitengrad wie die Sahara befindet. Lange Zeit war die Insel ein Zentrum des Salzabbaus, daher rührt auch der Name „Sal“ (Salz). Heute gibt es nur einige ruhige Ortschaften und wenige Hotels auf der Insel. Das macht Sal zu einem passenden Reiseziel für Urlauber auf der Suche nach Ruhe und Abgeschiedenheit. Da die Insel sehr flach ist, haben Wolken kaum eine Chance über ihr zu Verweilen – daher regnet es hier fast nie; Reisende genießen Sonne satt. Begeistern werden Sie die paradiesischen Strände der Insel. Einer schöner als der andere säumen sie die Insel und ermöglichen u.a. ein abwechslungsreiches Wassersportangebot.

Diese Resortanlage bestehend aus den Clubhotels Riu Funana und Riu Garopa liegt mit ihrer weitläufigen Poollandschaft direkt an einem traumhaft schönen, kilometerlangen Sandstrand am Rand von Santa Maria. Zum Zentrum sind es rund 1,5 km. Der direkte Zugang zum feinsandigen Strand mit Liegen, Sonnenschirmen und Strandbar überzeugt.

Anreise

Die Anreise erfolgt von Europa direkt nach Sal oder über die Nachbarinsel Boa Vista und dauert i.d.R. rund 8 Stunden. Am Flughafen Espargos werden Sie von einem Wagen abgeholt und in rund 20 Minuten zum nur knapp 20 km entfernten Hotel gebracht.

Unterkunft/Zimmer

Alle 500 Zimmer der Clubhotel-Anlage sind ausgestattet mit einer zentralgesteuerten Klimaanlage, Deckenventilator, Telefon, Safe, 220Volt-Stromanschlüssen, Wasserkocher, kleinem Kühlschrank und Sat.-TV (Flatscreen). Die Badezimmer sind mit Dusche, WC und Haartrockner ausgestattet. Manche der Zimmer verfügen über eine Verbindungstür und/oder ein zusätzliches Schlafsofa. An jedes Zimmer schließt sich ein Balkon oder eine Terrasse an. Die Doppelzimmer sind 26 qm bzw. 30 qm (mit Schlafsofa) groß.

Die Suiten (Typ A) verfügen zusätzlich über einen separaten Salon, der mit einem Schlafsofa ausgestattet ist. Die Suiten (Typ B) verfügen über Bidet im Badezimmer sowie über einen integrierten Wohnbereich (drei Stufen tiefer gelegen) mit Schlafsofa.

Verpflegung

Im Riu Funana ist die beliebte 24h All-Inklusive-Verpflegung buchbar (obligatorisches Tragen eines Bändchens). Neben den Mahlzeiten sind ganztätig Snacks sowie nationale und internationale Getränke (alkoholisch und nichtalkoholisch, 24 Stunden) enthalten.

Im Hauptrestaurant wird zum Frühstück ein reichhaltiges Buffet mit Vollkornprodukten und Show Cooking angeboten. Außerdem gibt es ein Langschläferfrühstück inkl. Snacks. Zum Mittagessen steht ein Buffet mit warmen und kalten Speisen sowie eine Dessertauswahl bereit. Leichte Gerichte werden auch im Poolrestaurant serviert. Zum Abendessen werden reichhaltige Buffets, sowie im Rahmen des Show Cooking direkt im Restaurant zubereitete Speisen, serviert. Zur Zubereitung der Speisen werden ausschließlich hochwertige und frische Produkte verwendet. Zweimal in der Woche werden Themenabende veranstaltet.

Das Angebot im Buffetrestaurant wird durch vier verschiedene Themen-/á-la-carte-Restaurants erweitert. Hier genießen Sie gegen Reservierung Grillspezialitäten sowie afrikanische, asiatische und die typisch kapverdische Küche. Verschiedene Bars laden auf der weitläufigen Anlage zum Verweilen ein.

Ausstattung

Das Clubhotel Riu Funana (24h-All-Inklusive) und das Clubhotel Riu Garopa (24h-All-Inklusive) befinden sich bei Santa Maria auf Sal und teilen sich eine große Resortanlage am wohl schönsten Strand der Insel.

Die Anlage bietet zwei Süßwasserpools (einer davon im Winter beheizt), ein Fitnesscenter, einen Whirlpool, Sauna, Sonnenterrasse sowie ein Wellnesscenter, das „Renova-SPA“. Täglich gibt es ein umfangreiches Animationsprogramm mit Tischtennis, Volleyball, Wassergymnastik, Gewehrschießen, Kajakfahren, Schnorcheln, Bodyboarding u.v.m. Abends können Sie den hoteleigenen Club „Pacha“ besuchen und die ganze Nacht durchtanzen oder einfach nur die frische Luft des Atlantiks auf einer der Terrassen der Bars genießen. Für die Kleinen gibt es im Rahmen des RiuLand-Programmes eine zuverlässige Betreuung und eine riesige Auswahl an Aktivitäten und Freizeitbeschäftigungen. Wlan ist im Bereich der Lobby kostenlos verfügbar.

Liegestühle, Sonnenschirme und Handtücher sind am Pool und am Strand kostenlos. Wassersportfreunde erwartet ein umfassendes Angebot am Strand. Für zusätzliche Abwechslung sorgen Ausflüge zum Pedra de Lume, einen schlafenden Vulkan oder zu den perfekt geformten natürlichen Pools von Buracona. Auch einen Bummel durch das nur 1,5 km entfernte Santa Maria, einschließlich Besuch des Marktes, sollten Sie mindestens ein Mal unternehmen.

Zahlungsmöglichkeiten

Im Riu Funana wird Barzahlung sowie die Zahlung mit gängigen Kreditkarten, z.B. VISA und Mastercard, akzeptiert.


Preis Riu Funana - Kapverden

pro Person ab

   € 857,-

 

Flug ab/an Deutschland inkl. Steuern und Gebühren

7 Nächte im Doppelzimmer

mit All Inklusive Verpflegung

 

 

Flug ab/bis Deutschland nicht inklusive, diesen buchen wir gerne für Sie hinzu!

 

 

Jetzt buchen!