Tauchkreuzfahrten

Kona Aggressor

Kona Aggressor

Kona Aggressor

Kona Aggressor

Kona Aggressor

Kona Aggressor

Kona Aggressor

 

Kona Aggressor II - Aggressor Fleet - Hawaii

Die 28 Meter lange Kona Aggressor gehört zur beliebten Aggressor-Flotte und kreuzt in den Gewässern um Big Island, Hawaii. In den 5 Deluxe- und einer Vierbett-Kabine der Kona Aggressor II finden 14 Gäste bequem Platz. Auf den 7-Nächte-Touren zu den schönsten Tauchplätzen rund um Big Island, können Sie in 5 Tagen Non-Limit-Tauchen und einem weiteren halben Tauchtag die traumhafte Unterwasserwelt Hawaiis entdecken.

Ausstattung

Die Kona Aggressor II ist eine 28 Meter lange, komfortable Motoryacht, welche 1992 in Washington erbaut wurde. 2007 erfolgte eine umfangreiche Renovierung und Modernisierung. Auf dem großzügigen Außenbereich der Yacht befindet sich zwei schöne, teilweise überdachte Sonnendecks mit vielen Sitzgelegenheiten, Sonnenliegen, Grill, Außenbar und einem Jacuzzi. Hier lässt es sich zwischen den Tauchgängen bestens entspannen. Viel Platz gibt es auch auf dem großen, funktionellen Tauchdeck der Kona Aggressor II. Der klimatisierte Salon auf dem Hauptdeck ist mit einer TV-/DVD-Anlage ausgestattet. Die Mahlzeiten werden im abgetrennten Essbereich eingenommen. Die Motoryacht wird von einem Beiboot begleitet.

Unterkunft/Kabinen

Für die Unterbringung der Gäste stehen 5 Deluxe-Kabinen und eine Vierbettkabine zur Verfügung. Die Deluxe-Kabinen liegen auf dem Hauptdeck, sind klimatisiert und mit einem Doppelbett sowie einem darüber liegendem Einzelbett ausgestattet. Das eigene Bad verfügt über DU/WC. Alle Deluxe-Kabinen haben ein großes Panorama-Fenster. Die Vierbett-Kabine befindet sich auf dem Oberdeck und ist mit zwei Stockbetten (jeweils zwei übereinander liegende Einzelbetten) ausgestattet. Die weitere Ausstattung entspricht den Doppelkabinen.

Verpflegung

Die Speisen auf der Kona Aggressor II sind qualitativ hochwertig und abwechslungsreich. Frühstück und Mittagessen werden in Buffetform angeboten. Zum Abendessen werden abwechslungsreiche Menüs am Tisch serviert. In der Vollpension enthalten sind die drei Mahlzeiten, Snacks zwischen den Tauchgängen sowie Kaffee, Tee, Softdrinks, Eistee, Bier und Wein.

Tauchbetrieb

Auf den 7-Nächte-Tauchsafaris mit der Kona Aggressor II wird an fünf Tagen-Non-Limit-Tauchen angeboten. Hier können Sie den ganzen Tag nach ausfürlichen Briefings relativ eigenverantwortlich tauchen. Die Guides auf der Kona Aggressor II sind kompetent und gut ausgebildet. Am letzten Tauchtag findet der letzte Tauchgang Mittags statt – nach dem Mittagessen beginnt die Rückfahrt zum Hafen von Kailua-Kona.
Das Tauchdeck der Motoryacht bietet viel Platz und ist funktionell konzipiert. Die meisten Tauchgänge werden direkt von der Tauchplattform aus durchgeführt.  Es gibt Spülbecken, ausreichend Stauraum für die Ausrüstung und Ablageflächen. Dank der Nitrox-Füllanlage ist Nitrox für zertifizierte Taucher (gegen Aufpreis) erhältlich.

Kona, Hawaii Tour

Die vulkanische Unterwasserlandschaft rund um Big Island wird oft als “Diver’s Wonderland” bezeichnet. Lavaströme haben spektakuläre Formationen, Arches und Krater geformt. Sie bilden eine atemberaubende Kulisse für die farbenprächtigen Meeresbewohner in Hawaiis Gewässern. Ein Highlight sind endemische Spezies der Falterfische. Unterwasserfotografen werden sich an bunten Schnecken, spanischen Tänzerinnen, Anglerfischen, Schildkröten, Mantas u.v.m. erfreuen. Die Kona Aggressor II kreuzt hauptsächlich an der Westküste von Big Island und führt Sie zu atemberaubenden Tauchplätzen wie Paradise Pinnacle, Tubestria Tunnel, The Hive, Turtle Pinnacle und Rob’s Reef. Wenn das Wetter es zulässt, wird auch der bekannt South Point, der südlichste Punkt von Hawaii, angefahren.
Die Kona Aggressor II liegt in Downtown Kailua-Kona vor Anker. Nach Ihrem Flug zum Kona International Airport (Zwischenstop in den USA), nehmen Sie ein Taxi zum Anleger in Downtown Kailua-Kona. Die Transferzeit beträgt nur rund 20 Minuten. Check-In ist am Samstag ab 17:30 möglich. Der erste Tauchgang kann am Sonntag-Morgen absolviert werden. Nach 6 Tagen Tauchen kehrt die Yacht am Freitag-Nachmittag zum Pier zurück. Auf einem Landgang können Sie die Umgebung entdecken und in einem lokalen Restaurant zu Abend essen, bevor am Abend eine große Abschieds-Cocktail-Party an Bord stattfindet. Der Check-Out ist am Samstag-Morgen um 08:00 Uhr. Die Crew organsiert Ihnen gerne den Transfer zurück zum Flughafen oder ins Hotel.

 

Technische Details Kona Aggressor II

Typ:

Motoryacht

Baujahr:

1995

Modernisierung:

2007

Länge:

28 m

Breite:

9 m

Motorisierung:

2 x 500 PS

Anzahl Kabinen:

6

Gäste:

14

Klimaanlage:

In jeder Kabine

Beiboot:

1

Crew:

6

Navigation und Sicherheit:

2 x VHF, Satellitentelefon, 36 Meilen Radar, Kompass, Echolot mit Alarm, Autopilot, Sauerstoff, Erste-Hilfe-Ausrüstung

 

Preis Kona Aggressor - Hawaii

pro Person ab

 € 2.605,-

 

7 Nächte Unterkunft in Vierbettkabinen

Vollpension (außer Essen am letzten Abend), Softdrinks & lokale alkoholische Getränke,

Tauchen inkl. Flasche & Blei

 

 

 

Flug ab/bis Deutschand nicht inklusive, diesen buchen wir gerne hinzu!

 

Weitere Preise pro Person:

07.01.2017-06.01.2018

7 Nächte Vierbettkabine: 2.605,- €

7 Nächte Deluxe-Doppelkabine: 2.795,- €

Einzelkabinenzuschlag 65%

 

Zusätzliche Kosten, zahlbar vor Ort (Stand Mai 2016, Änderungen vorbehalten):
Nitrox-Paket (für die 7 Nächte Tour) 100,- USD
Transfer Flughafen-Schiff pro Taxi/Weg ca. 25,- USD

Trinkgelderwartung bei Kundenzufriedenheit, 5-10% vom Preis der Kreuzfahrt

 

Sonderangebot
DIVE THE WORLD WEEKS
- 25% Rabatt pro Person auf den regulären Reisepreis.

Termine: 29.04.-06.05.2017 & 26.08.-02.09.2017

Jetzt buchen!