Bahamas

Resorts

Tauchbasen

Carib Dancer

Carib Dancer

Bahamas

Lage: Inselstaat im Atlantischen Ozean, südöstlich der USA
Fläche: 13 939 Quadratkilometer
Staatsform: Parlamentarische Monarchie
Hauptstadt: Nassau (rd. 250 000 Einwohner) auf New Providence
Bevölkerung: rd. 350 000 Einwohner
Amtssprache: Englisch
Religion: Christentum
Währung: Bahama-Dollar (BSD)
Zeitzone: MEZ-6

Anreise

Die Bahamas verfügen über drei internationale Flughäfen – Nassau/Paradise Island, Grand Bahama Island und Exumas. Die Flugzeit von Deutschland beträgt ca. 10/11 Stunden. Die Weiterreise innerhalb des Inselstaates erfolgt i.d.R. mit Inlandsflügen.

Einreise & Visum

Die Einreise ist für deutsche Staatsangehörige mit dem Reisepass oder vorläufigem Reisepass möglich. Der Personalausweis reicht nicht aus. Die Reisedokumente müssen mindestens  sechs Monate über das Ende der Reise hinaus gültig sein. Für einen touristischen Aufenthalt bis zu 90 Tagen ist kein Visum erforderlich, der Reisende muss jedoch ggf. ein Weiter-/Rückflugticket vorlegen. Die Einfuhr von Waffen (auch Taucher- und Bootssignalpistolen!) ist nur mit besonderer Einfuhrgenehmigung erlaubt. Bitte beachten Sie beim Transit über die USA auch die Reise- und Sicherheitshinweise der USA.

Klima

Auf den Bahamas herrscht ein gemäßigt subtropisches Klima und ganzjährig angenehm warme Temperaturen. Die Jahresdurchschnittstemperatur beträgt 25 Grad. Die beste Reisezeit ist von Dezember bis April.

Impfungen & Gesundheit

Pflichtimpfungen sind für die Einreise nicht vorgesehen. Informationen zu empfohlenen Impfungen etc. finden Sie unter: www.fit-for-travel.de/ueber-300-reiseziele/belize.thtml. Zur Vermeidung von Durchfallerkrankungen sollte kein Leitungswasser getrunken werden und Nahrungsmittel gekocht und geschält werden. Trotz der relativ guten medizinischen Versorgung auf den Bahamas sollte vor Reiseantritt unbedingt eine Auslandsreise-Krankenversicherung, die einen Rücktransport einschließt, abgeschlossen werden.

Geld & Bezahlung

Offizielle Währung ist der Bahama-Dollar (1€ ≈ 1,3 BSD). Dieser ist an den US-Dollar, der ebenfalls als offizielles Zahlungsmittel akzeptiert wird, gebunden. Die Bezahlung mit gängigen Kreditkarten (Visa, Mastercard, Amex und Diners Club) ist ebenfalls möglich.
Weitere Informationen: www.auswaertiges-amt.de/DE/Laenderinformationen/00-SiHi/Nodes/BahamasSicherheit_node.html